My Babyclub.de
schwanger mit zwillingen und tausend fragen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • MamaMona
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 17.04.2009 17:03
    hallo leute
    ich bin21 und das ist meine erste schwangerschaft. momentan bin ich in der 22 ssw und bekomme zwillinge.ich weiß das es ein mädchen und ein junge wird.
    habe aber angst das die kleinen zu bald auf die welt kommen und wollte fragen wer damit schon erfahrungen gemacht hat
    auch habe ich schon etwas angst vor der geburt.weiß nicht ob besser kaiserschnitt oder normale geburt wer kann mir ein paar erfahrungen mit auf den weg geben.
    bin noch eine unerfahrene werdende mama und nehme tips gerne an(auch gerne welche wo keine frage hierzu steht)
    danke im vorraus
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 17.04.2009 21:09
    Hallo,
    ich kann mich Claudia nur anschließen. Du solltest dir eine Hebamme suche wenn du noch keine hast. Evtl sogar eine Beleghebamme. Die geht dann auch mit ur Geburt. Und wenn du deine Beiden normal zur Welt bringen möchtest dann such dir früh ein KH das sich darauf spezialisiert hat.
    Ich wünsch dir weiterhin alles gute.
    Carmen
    Antwort
  • twinmum
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 17.04.2009 22:19
    Hallo! Habe vor 2 1/2 Jahren Zwillinge bekommen. 2 Mädls. Also ich wollte , wenn es möglich gewesen wäre eine normale Geburt, ging aber leider nicht, da es für die zweitgeborene zu gefährlich gewesen wäre. Ist bei dir denn ein Verdacht auf eine Frühgeburt da? Ich musste ab der 17ten Woche ( Gebärmutterhals verkürzt) voll liegen. Meine 2 Mäuse sind allerdings in der 32 ten Woche zur Welt gekommen. Alllerdings sagte mir mein Arzt dass es einfach ein Platzmangel war, da meine Gebärmutter sich nicht weiter gedehnt hat und es dadurch zu einem vorzeitigen Blasensprung kam. Beide sind wohlauf. Hatten bis heute keine Probleme in der Entwicklung. Mittlerweile sind sie im Kiga und heizen uns kräftig ei :-) Allerdings habe ich 2 Bekannte, die auch Zwillinge haben, beide haben erst in der 38 Woche per geplanten Kaiserschnitt entbunden.

    Liebe Grüße Manu
    Antwort
  • MamaMona
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 27.04.2009 08:21
    hallo ihr alle sorry hab euere beiträge jetzt erst gelesen.
    also nein eine hebarme hab ich nicht hab damit auch noch gar keine erfahrung wo finde ich den am besten eine?muss ich die aus eigener tasche zahlen??hoffe das meine kleinen es länger im bauch aushalten.
    liebe grüße an alle
    Antwort
  • Piper581
    Juniorclubber (37 Posts)
    Kommentar vom 28.04.2009 20:42
    Hallo MamaMona,

    ich habe heute erfahren, dass ich auch Zwillinge kriege. Bin aber erst in der 9. woche. Wie war deine SS bisher mit den beiden? Bin neugierig. Für mich ist dies auch die erste SS. Und ich habe keiner Ahnung was da so alles auf mich zu kommt. Ich weiß nur, dass man bei mir eher sehen kann, dass ich schwanger bin, wie bei anderen. Ein Bäuchlein hab ich schon und im Unterleib zieht es schon ganz schön doll.

    Lg, Piper
    Antwort
  • MamaMona
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 28.04.2009 21:10
    hallo also ich bin jetzt in der 24 ssw.also bis jetzt schön.seit einiger zeit merke ich auch schon das sie fleisig am treten sind.jaja das es überall zieht und zwickt ist bei mir auch.am anfang halt heufig übergeben und übelkeit dann kommt die zeit wo alles super ist und dann die zeit wo deine brüste wachsen und dein bauch zu wachsen beginnt.kann dir empfehlen wenn du mal zeit und lust hast auf nen infoabend von deinem wunsch krankenhaus zu gehen dort kann man die station und alles anschauen.ich war heute auch dort.sinbd denn bei euch in der verwandschaft zwillinge bekannt?sieht man den shon ob sie 2 oder 1 fruchthöhle haben??liebe früße mona
    Antwort
  • Piper581
    Juniorclubber (37 Posts)
    Kommentar vom 28.04.2009 21:55
    Hallo,
    auf dem US-bild sind ganz deutlich 2 fruchthüllen mit jeweils einem Kind zu sehen. Herschläge und Kindsbewegungen waren auch zu sehen. Beide sind auch gleich groß.
    Mein Bruder ist ein Zwilling, aber sein Zwillingsbruder tot auf die Welt gekommen. Bei der Tante meines Mannes war es genauso. Bei meinem Bruder wurde sehr spät festgestellt, dass es Zwillinge waren. Das war 1974. Und da war die Medizin noch ein bisschen schlechter, wie heute. Zudem kam, dass die Gebärmutter meiner Mutter zu klein war, sie ist 1949 als Frühgeburt auf die Welt gekommen. Bei meiner Geburt ist die Gebärmutter gerissen.
    Demnach habe ich ganz andere Vorraussetzungen und diemal wäre es mehr wie gerecht das alles gut verläuft. Auf jeden Fall ist danach unsere Familienplanung abgeschlossen, da zwei auf einen Streich. Bin mal gespannt, was mein Mann nachher sagt, wenn er von der arbeit kommt. Der weiß noch nichts von Zwillingen!
    Sind deine beiden eineiig oder zweieiig?
    Lg, piper
    Antwort
  • MamaMona
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 29.04.2009 07:24
    oh na da wünsche ich dir auf jeden fall viel glück.
    bei uns ist keiner in der derwandschaft zwilling unsere kleinen sind die ersten.
    meine sind auch beide in unterschiedlichen fruchtüllen.meine schwangerschaft hat man in de 8 woche festgestellt.unsere familienplanung ist danach auch abgeschlossen(lach)2 auf einen streich reicht volkommen aus.und was hat dein mann gesagt?meiner war damals ganz schön geschockt
    Antwort
  • Piper581
    Juniorclubber (37 Posts)
    Kommentar vom 29.04.2009 18:50
    Mein Mann war nicht so geschockt. er hatte irgentwie auch schon damit gerechnet. Er meint, da ich so lange die Pille genommen habe, sei das kein Wunder. Ich würde sagen, das hat damit nicht unbedingt viel tun.
    Unsere Familienplanung ist danach auch abgeschlossen.

    Lg, Piper
    Antwort
  • MamaMona
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 30.04.2009 14:53
    hey leute sagt mal wer hat erfahrung mit stillen von zwillingen oder wer rät ab?
    Antwort
  • SophieToffi
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 11.04.2014 14:38
    Ich habe vor einem Jahr ungefähr meine 2 Jungs bekommen. :) Seitdem leide ich etwas unter meinem Bauch... Auf www.bauchstraffung.net einen Artikel dazu gelesen, weil ich ihn mir straffen lassen wollte. Hat jemand erfahrungen in diesem Bereich? Würde mich freuen auf antworten :))
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.