My Babyclub.de
Kinderwunsch

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Bamss
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 22.04.2009 12:36
    Ich nehme meine Pille nun seit 5 Monaten nicht mehr (hatte sie vorher ca. 7 Jahre genommen). Bis jetzt wollte es noch nicht klappen, da wir fast immer zum falschen Zeitpunkt sex hatten. mein Zyklus ist/war unregelmäßig. Der erste 40 Tage, dann 29 Tage und die letzten beiden 34 Tage. Ich hoffe es leibt jetzt ungefähr bei 34 Tagen.
    Temperaturkurve geht bei mir schlecht, da ich im Schichtdienst arbeite.
    Ich kenn viele die innerhalb 9 Moante spätestens schwanger geworden sind, die meisten so gar nach 3. Dann wieder raum hÜrt man von Frauen die nach 1-2 Jahren noch nicht schwanger sind oder erst geworden sind. Ich hoffe das dauert bei uns nicht so lange. wobei ich das Gefßhl habe das es noch eewig dauert.
    Folsäure nehme ich auch schon 3 Monate nicht mehr und das rauchen hab ich auch schon seit 3 Monaten aufgegeben.

    Ich hoffe es klappt bald...
    Wie ist es bei euch? Euere erfahrung und Meinungen wĂźrden mich sehr interessieren...

    LG Bamss =)
    Antwort
  • MissJulie0407
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 22.04.2009 12:42
    hey bamss

    ich habe die pille auch 9 jahre genommen und bei uns hat es nach ca. 4 monaten geklappt. das ist immer so unterschiedlich, bei dem einen dauert es länger und bei dem anderen gehts schnell.
    5 monate, ist auch noch keine lange zeit. lasst es einfach ganz gemßtlich angehen, setz dich nicht unter druck und denke nicht ständig dran :-) ich weiss, das ist einfach gesagt, als getan. aber den tip werden dir auch die anderen geben :-)

    ich wĂźnsche dir auf jeden fall alles gute und drĂźcke dir ganz fest die daumen :-)

    lg julie
    Antwort
  • Bamss
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 22.04.2009 12:43
    oh ja klar :), ich nehme Folsäure schon seit 3 Monaten, jeden Tag. Ganz anständig...
    Antwort
  • Annie82
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Kommentar vom 22.04.2009 15:36
    Hallo, bei uns dauert es leider schon länger. Ich habe die Pille vor ca. 2,5 Jahren nach 5 Jahren abgesetzt. Aber wir versuchen es einfach weiter. Irgendwann muss es doch klappen.
    Antwort
  • susi78
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 23.04.2009 23:10
    Hallo Bamss,

    denk doch ein bißchen positiver - 5 Monate ist wirklich noch nicht sehr lange!

    Wir probieren es schon fast 1,5 Jahre und freilich macht man sich ab und an Gedanken - aber das Schlimmste ist, wenn man sich verrückt machen läßt!

    Momentan schlägt die Schwangerschafts-Welle auch in unserem Verwandten-und Freundeskreis um sich, aber ich freue mich mittlerweile
    richtig mit und es wäre doch schÜn, wenn es bei uns auch bald klappt und man dann Kinder im selben Alter hat ;-)

    Freilich frage ich mich manchmal auch, wieso es nicht schneller bei uns geht, aber das Wichtigste ist doch, dass es Ăźberhaupt mal klappt!

    Ich war im Februar´09 beim Heilpraktiker und der hat gemeint, dass der KÜrper nach Absetzen ca. ein halbes Jahr braucht, um sich richtig einzupendeln - also in deinem Fall ist noch alles im normalen Bereich!

    Ich hatte zusätzlich das Problem, dass ich meine Tage mit heftigen Schmerzen und ziemlich stark bekommen habe. Habe mich beim FA im Oktober´08 mal durchchecken lassen, aber der hat gemeint, dass alles soweit o.k. ist - Bin dann dieses Jahr zum Heilpraktiker, weil ich keine Lust mehr hatte jedesmal irgendwelche Schmerzmittel zu nehmen.

    Ich nehme jetzt Tropfen, die helfen sollen meinen Zyklus und Wohlbefinden zu verbessern und trinke in der 1.Hälfte Himbeerblättertee+2.Hälfte Frauenmanteltee.
    Muss auch sagen, dass ich mich wesentlich besser fühle und meine Tage mittlerweile wieder ziemlich regelmäßig kommen.

    Ich drĂźcke Dir jedenfalls ganz fest die Daumen und hoffe Dir mit meiner Antwort ein wenig die Zweifel genommen zu haben !!!

    LG
    Susi
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu kĂśnnen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.