My Babyclub.de
schlimme Schmerzen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Engel1979
    Superclubber (215 Posts)
    Eintrag vom 29.04.2009 12:41
    Hallo Ihr Lieben!
    Ich bin jetzt in der 35.SSW und habe seid gestern Mittag ganz starke Schmerzen in der linken Schulter. Ja, was ganz "untypisches" für Schwangere... es ist nicht hinten an der Schulter, wo man solche Schmerzen ja doch vermutet, sondern oben auf der Schulter. Da ist auch ein Punkt der tierisch weh tut wenn ich drauf fasse. Die Schmerzen sind IMMER und gehen den ganzen Arm runter. Bin aber nicht gestürzt oder sonst irgendwas...weiß nicht woher das kommt?!
    Es war dann gestern Abend so schlimm das wir noch ins Krankenhaus sind. Die können natürlich nicht´s machen, ist ja klar. Aber der Chirurg meinte das ich mir eigentlich nichts eingeklemmt haben kann, weil das eher ein Muskel ist der so schmerzt. Er hat mir auch nur Paracetamol mitgegeben, weil alles andere darf ich nicht nehmen! Furchtbar diese Schmerzen. Konnte dan aber doch ganz gut schlafen letzte Nacht, aber die Schmerzen sind immer noch da...
    Habe jetzt noch mal eine halbe Paracetamol genommen. Will halt nicht immer Tabletten nehmen. Habe die ganze Schwangerschaft keine Schmerzen oder so gehabt und jetzt das... und es sind wirklich starke Schmerzen, so stark das ich gestern Abend die ganze Zeit geheuelt habe...aber das waren wohl auch die Hormone, war alles bissle viel.

    Habt Ihr nocht Tipps was ich machen kann? Die im Krankenhaus haben gesagt kühlen und Paracetamol...und es würde von alleine wieder weggehen, aber wann??? Ist auch noch meine linke Hand und ich mache alles mit links! Klasse!!!
    Soll wohl schon eine Vorbereitung auf die Geburt sein?! Ich meine mit den Schmerzen?!
    Antwort
  • Dine1179
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 29.04.2009 15:39
    Hallo Engel1979,

    das das ziemlich unangenehm ist, kann ich mir vorstellen. Vielleicht solltest Du noch mal einen anderen Arzt aufsuchen, denn immer nur Tabletten nehmen, das würde ich auch nicht machen. Ich hätte dann ein komisches Gefühl.

    Und wenn es wirklich der Muskel ist, versteh ich nicht warum Du kühlen sollst. Wenn ich Muskelschmerzen habe, lege ich mich in die Badewanne, da kann ich dann ganz gut entspannen. Es sei denn es handelt sich bei Dir um eine Muskelentzündung, da ist es richtig zu kühlen.

    Wenn die schmerzen überhaupt nicht aufhören, würde ich einfach noch mal zum Arzt gehen, unter umständen auch zu einem anderen Arzt um eine zweite Meinung zu bekommen.

    Ganz liebe Grüße
    Nadine
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.