My Babyclub.de
Angst nicht schwanger werden zu können

Antworten Zur neuesten Antwort

  • schnuller
    Very Important Babyclubber (627 Posts)
    Eintrag vom 12.05.2009 11:12

    Hallo ihr Lieben,
    ich litt unter Magersucht mit 13 -17 Jahren jetzt, dank meinem Schatz und seiner guten Küche(und nen guten Arzt) habe ich wieder Normalgewicht+.
    Meine Mens hatte ich damals garnicht mehr. Meine FA sagte, dass sich mein Körper auf mein damaliges Gewicht zurückentwickelt hat.
    Aber jetzt 5 Jahre später kommen meine Mens immer noch sehr unregelmäßig.Ich hab im Feb die Pille abgesetzt und hatte sie bissher nur 1 mal und als ich die Pille noch genommen hatte, hatte ich sie nur 6 mal im letzten Jahr.
    Ich hab Angst zum Arzt zu gehen weil ich Angst habe das er mir sagt das ich unfruchtbar bin.
    Kann ich auch nen Eisprung haben wenn ich meine Mens nicht bekomme?Ich kann ja nichtmal meinen Eisprung berechnen!
    Hat jemand auch damit Erfahrungen gemacht?

    LG und Danke für Antworten
    Antwort
  • mina1986
    Powerclubber (63 Posts)
    Kommentar vom 12.05.2009 11:56
    Hallo schnuller,

    ich würde dir dringend empfehlen zum Facharzt zu gehen.

    Wenn ich fragen darf, wie lange ist das mit deiner Magersucht her?

    LG Mina
    Antwort
  • schnuller
    Very Important Babyclubber (627 Posts)
    Kommentar vom 12.05.2009 14:52
    Hallo Mina,

    wie gesagt nach langer Therapie und so, ist es gut 5 Jahre her,dass ich wieder vollkommen gesund bin.
    Vielleicht bilde ich mir das auch nur ein,weil ich enttäuscht bin,dass es nicht auf Anhieb klappt!Meine Schwester meint nach 3-4 Monaten "üben" sollte man sich noch keine Sorgen machen.
    Antwort
  • Schneewittchen87
    Very Important Babyclubber (820 Posts)
    Kommentar vom 12.05.2009 20:02
    Erstmal klasse, dass du deine Krankheit überwunden hast. Hut ab! Mach auf jeden Fall weiter so...

    Zu deinem Problem: Also soweit ich weiß bekommt man ohne Mens auch keinen Eisprung. Wenn also dein Zyklus nicht stimmt, dürfte es schwierig sein schwanger zu werden.
    Lass dich doch einfach mal von einem Arzt durchchecken? Weiß dein FA, dass bei euch ein Kinderwunsch besteht und du Probleme mit deinem Zyklus hast?
    Hab hier schon öfter davon gelesen, dass es auch Tabletten gibt die den Eisprung auslösen und pflanzliche Mittel die den Zyklus regulieren.
    Halte uns auf dem Laufenden und ich wünsche natürlich viel Glück und drücke die Daumen!
    Bei uns kanns erst im Juli mit dem Üben losgehen. Bin schon ziemlich gespannt, weil mein Freund durch einen kindlichen Hodenhochstand vorbelastet ist und es mit seiner Zeugungsfähigkeit vielleicht Probleme geben könnte...
    Antwort
  • schnuller
    Very Important Babyclubber (627 Posts)
    Kommentar vom 13.05.2009 11:27
    Danke, ihr Lieben,

    Schneewitchen87,momentan weiss meine FA noch nicht, dass bei uns ein Kinderwunsch besteht aber ich hab für nächste Woche einen Termin ausgemacht.Das ich Probleme mim Zyklus hab weiss sie.
    Ausserdem besteht bei mir auch das Problem,dass ich zu viele mänliche Hormone pruduziere aber als ich das damals erfahren habe.meinte sie schon das man das mit Hormonen beheben kann-also das ist doch schon mal ein Lichtblick ;)
    Und für dich,bis Juli dauerts ja zum Glück nicht mehr lange!Und ich hoffe, dass es bei euch klappt!Ich weiss es ist schwierig,wenn man weiss das bei einem selbst alles in Ordnung ist und bei dem Mann evt nicht.Bei meiner Schwester ist das so,erst hatte sie 1 FG mit Zwillingen und dann kam raus das die kleinen Schwimmer bei meinem Schwager nicht richtig funktionieren(nicht lebensfähig sind).
    Aber bei euch wird das schon klappen,drück ganz fest die Daumen!!!

    Rina,du hast wahrscheinlich Recht!Aber ich könnte mir selbst in den Ar... treten,weil ich ja damals so unüberlegt meinen Körper kaputt gemacht habe!Aber ich werde alles Mögliche tun,damit es klappt!!
    So wie ihr ja auch!Ich halte euch auf den laufenden,was beim Arzt nächste Woche rauskommt!Und WoW 8 Jahre ist ne lange Zeit! Aber gutes braucht seine Zeit!Ich hoffe für dich/euch, dass es jetzt schneller funktioniert!!!!
    LG
    Antwort
  • mina1986
    Powerclubber (63 Posts)
    Kommentar vom 13.05.2009 22:36
    Ich wünsche dir alles Gute und ggggaanaannnzzzzz viel SS- Viren ;-)
    Antwort
  • diesel28284
    Superclubber (217 Posts)
    Kommentar vom 17.05.2009 16:01
    hi schnuller,

    ich habe fast das gleiche problem wie du...

    ich habe bulimie, die letzten knapp 2jahren richtig. war die letzten wochen in einer klinik und bin auf nem super guten wege...und ich weiß das ich bald ganz gesund sein werde.

    allerdings bekomme ich seit einem jahr nach absetzten der pille auch keine mens mehr, letztes jahr im nov. habe ich medis bekommen zum abbluten, aber das wars dann auch wieder.
    seit 3wochen nehme ich tabletten wo ganz ganz gering kortison enthalten ist und heute kam dann endlich meine mens, bin gespannt wie es weiter läuft.
    ich habe auch zu viele männliche hormone, sollte erst die pille nehmen, aber da ja ein kinderwunsch besteht, habe ich halt diese tabletten bekommen.

    ich hoffe so sehr, das jetzt wo es mir so sehr viel besser geht, alles so klappt wie wir uns das wünschen...ich wäre sooooooooooooo glücklick.


    finde es super das du den weg aus der krankheit geschaft hast. echt super... ;-)


    glg, steffi
    Antwort
  • schnuller
    Very Important Babyclubber (627 Posts)
    Kommentar vom 18.05.2009 08:59

    Hey Steffi,
    ich freue mich für dich auch, dass du auf dem Weg der Besserung bist! Du weisst ja wie schwierig das ist und manchmal ertapp ich mich auch wieder, dass ich die gut versteckte Waage in unserer Wohnung herrauskram "Nur um mal zu schauen" ;) ich denke ganz wird man das nie wieder los! Aber ich habe gelernt, das das nur Selbstzerstörung ist!Aber an solche Dinge denkt man ja in den Momenten nicht!
    Ich muss erlich sagen ohne meinen Freund hätte ich das nie geschafft auch wenn die Ärzte wirklich klasse waren!!!!
    Und jetzt möchte ich unbedingt um die Gegend kugeln!Muss am Donnerstag zum Arzt,mal sehen was er mir so verschreibt.
    Fohlsäure und so nehm ich schon aber jetzt können wir eh noch nicht starten,mir ist aufgefallen, dass mein Impfausweis nicht mehr auf dem neuesten Stand ist......
    Also ich drück dir beide Daumen!Einen für euren Kinderwunsch und einen das du stark genug bleibst deine Krankheit ganz über Bord zu werfen!!! ;)

    LG
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.