My Babyclub.de
NEU: PLAUDERFORUM

Antworten Zur neuesten Antwort

  • babyclub-info
    Babyclub-Team
    Powerclubber (95 Posts)
    Eintrag vom 17.07.2009 10:18
    Liebe Community,

    auf vielfachen Wunsch haben wir das neue PLAUDERFORUM eingerichtet. Lassen Sie in diesem Forum den Alltag mit all seinen Wünschen & Träumen aber auch Ängsten & Problemen hinter sich.

    Hier machen Sie die Themen des Tages!

    Viel Spaß und rege Unterhaltung wünscht die babyclub.de Redaktion
    Antwort
  • SiLa
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 18.07.2009 18:23
    HaLLO Leute...bin erst neu hier in diesem forum..am 04.07.2009 war der anfang meiner letzen periode...nun habe ich schmerzen am rechten eierstock un bauchziehen was ich bis jetzt nicht hatte das letzte mal sex hatte ich am 11.07.2009...dazu muss ich sagen mein mann lebt im ausland...und es klappt nicht immer so .:S also seid 2 jahren nicht.. habe aber schon 2 kinder...zur förderung des eisprungs hatte ich Hormontabletten eingenommen gehabt...nun diese sympthome sind jetzt aufgetreten was meint ihr was das sein kann..bin ich diesmal schwanger...wir wünschen uns noch so ein baby..:( Danke im voraus..
    Antwort
  • Diana1000
    Juniorclubber (49 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2009 15:40
    Hallo Sila,erst einmal Willkommen im Club der Hibbel-Tanten und Ex Hibbel-Tanten :-) !! Wie lange ist dein Zyklus denn?Wenn dein Zyklus 28 Tage ist dann könnte es zu früh gewesen sein.Aber schau doch mal in den Fruchtbarkeitskalender rein.Da kannste dir deine ungefähren fruchtbaren Tage ausrechnen lassen.Ich wünsche dir viel Glück das es schnell klappt.Bei mir dauert es jetzt auch schon ne Weile(obwohl ich schon 2 Söhne habe12 und 7 Jahre alt)Aber mein Zyklus hat sich auch verändert,nur noch 24 Tage.Habe aber einen Eisprung.Hat jemand von euch auch so einen kurzen Eisprung und 2-5 Tage voher so ein bräunlichen Ausfluss ,mal mehr mal weniger?Dir Sila wünsche ich vielGlück und Geduld :-).Bis dann Mädels
    Antwort
  • bianka1982
    Juniorclubber (46 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2009 19:13
    Hallo Diana

    Also mein Zyklus ist mit 28 Tagen(denke ich):-) immer gleich.Wie meinst du das mit dem Ausfluss??Vor deiner Menstruation oder bist du schwanger???Wenn du schwanger bist kann das bei der Einnistung in die Gebärmutter möglich sein das du dunklen Ausfluss bekommst oder sogar schmierblutungen.Vor meiner Mens hatte ich nie dunkelen Ausfluss.

    und dir Sila drücke ich ganz doll die Daumen

    lieben gruß Bianka
    Antwort
  • SiLa
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2009 21:33
    Diana 1000 ich danke dir sehr herzLich das du mir geantwortet hast...habe auch 2 söhne von 10 und 5 jahren...bei mir hat es aber immer schon so lange gedauert bis ich meine fruchtbaren tage hatte ...war schon fast 3 monate drüben bei meinem mann und es wollte und wollte doch nicht..nun bin ich in behandlung mein frauenartzt meinte nur..er wolle mal prüfen ob ich überhaupt einen eisprung habe...da muss ich aber noch ein bisschen warrten...ich danke dir für deine antwort und wünsche dir ebenfalls viel vile glück...in LG SiLa..
    Antwort
  • SiLa
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2009 21:34
    bianka 1982 danke glück bräuchte ich...:)
    Antwort
  • bianka1982
    Juniorclubber (46 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2009 21:39
    Hallo Sila

    Wo kommt dein Mann her

    Kann es sein das du dich so sehr auf ein Baby von deinem Mann freust das es deshalb nicht klappt manchmal hat man dann eine blokade im Kopf

    lg Bianka
    Antwort
  • SiLa
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2009 22:01
    das hat mein frauenartzt auch gesagt...aber meine 2 kinder habe ich auch durch eine hormontherapie bekommen..er türkei, aber das hat ja nichts mit meinem kinderwunsch zu tun...Lg.
    Antwort
  • bianka1982
    Juniorclubber (46 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2009 23:08
    nein das hat nichts mit deinem Kinderwunsch zutun wollte dir nicht zu nahe treten.Entschuldigung!!!Aber es ist umso schwere für euch schwanger zu werden.Hätte es richtig fragen müssen.

    Hoffe du bist mir jetzt ne böse.Ihr werdet das schon schaffen du musst immer nur dran glauben und vielleicht hältst du ja in neun Monaten dein Baby im Arm ich würde es euch so wünschen.

    Die schmerzen auf der linken Seite könnte auf eine schwangerschaft hinweisen ich habe eigentlich die meiste Zeit nur schmerzen auf der linken Seite.

    Ich drücke Euch die Daumen
    Antwort
  • SiLa
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 27.07.2009 00:32
    Nein bianka ist kein problem..habe es nicht in falsche hals gegriegt..keine sorge bin dir auch nicht böse... hatte schmerzen am linken eierstocke war beim artzt und er sagte mir das ich eine flüssigkeitsblase hinter meiner gebärmutter habe das die schmerzen vom darm käme...mal schauauen was sich ergibt , bekomme meine periode am 04.08 und habe chon brustschmerze...was immer bei mir der fall ist ....verstehe gar nichts mehr...ich glaube ich müsste das im kopf mal richtig ausschalten..der drang ist zu gross..
    Antwort
  • Diana1000
    Juniorclubber (49 Posts)
    Kommentar vom 27.07.2009 22:10
    Hallo Sila ne bin leider nicht schwanger. hab auch schon abcheken lassen ob ich einen Eisprung habe,-alles ok.Aber seit ungefähr seit 1 jahr hab ich das mit diesen bräunlichen Ausfluss und seit drei- vier Monaten hab ich vor und währen meiner Mens wahnsinige Nierenschmerzen,na ja muss das vielleicht mal untersuchen lassen.Bis dann Mädels
    Antwort
  • SiLa
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 28.07.2009 23:04
    HI mädels bin eben aus der spätschicht gekommenbin kaputt....:( habe seid gestern solche brustspannen des ist nicht zum aushalten....bin mir nicht sicher ob das was mit einer womöglichen schwangerschaft zu tun hat, weil ich noch zeit habe bis zu meiner periode sollte eigendlich erst am 04.08.2009 kommen...aber habe es ab und zu mal diese brustspannen bevor ich meine periode bekomme denke nicht das das eine schwangerschaft sein könnte...naja mädels ich gehe dann mal schlafen bin sehr sehr müde...Lg SiLa...;)
    Antwort
  • Hakkemieze
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 29.07.2009 13:28
    hey leute...

    Also, mein zyklus dauert 31 tage... hatte am 12 den ersten tag meiner letzten periode...
    Und hatte am 25. und 26. sex... Jetzt hab ich ein leichtes ziehen im unterleib und mir wird im sitzen wie schwarz vor augen... so ganz seltsam..hab aber kein brustspannen... und sonst auch keine kreislaufprobleme... schlecht ist mir auch nicht...
    Gestern abend hatte ich ein wenig Sodbrennen aber nicht lange....
    Ist es zu früh um irgendwelche schwangerschaftsanzeichen zu kriegen?
    Ab wann treten die denn normalerweise ein???

    Lg Nise
    Antwort
  • bianka1982
    Juniorclubber (46 Posts)
    Kommentar vom 29.07.2009 14:56
    Hallo Nise

    Wenn du deine letze mens am 12 Juli?kann es sein das du schwanger bist weil du am 26 dein Eisprung gehabt haben müssen.Also ist die wahrscheinlichkeit hoch das du schwanger bist.Ich hatte auch zeitig Anzeichen wie Sodbrennen und Wasser lassen.Brustspannen habe ich bis heute nicht und heute bin ich in der 7 Woche.Drücke dir ganz doll die Daumen das es geklappt hat.

    lg Bianka
    Antwort
  • Diana1000
    Juniorclubber (49 Posts)
    Kommentar vom 02.08.2009 20:59
    Hallo Mädels, ich war am Freitag beim Frauenarzt und er meinte das ich flüssikeit hinter den Eierstöcken habe und einen verkürzten Zyklus hätte (24 Tage, habe aber einen ES).Jetzt hat er mir ein Medikament gegeben Namens Norethisteron 5mg.Es soll mein Zyklus regeneriern.Als ich den Beipack Zettel gelesen habe musste ich schon stutzen.Da steht nähmlich drine das man dieses Medikament nicht in einer Schwangerschaft nehmen soll ,da es das weibliche y chromoson vermännlichen kann.Ich bin zwar nicht Schwanger aber was ist wenn es jetzt passiert?Mein Doc ist jetzt im Urlaub.Vielleicht kennt jemand ja dieses Medikament.Lg Diana
    Antwort
  • Diana1000
    Juniorclubber (49 Posts)
    Kommentar vom 02.08.2009 20:59
    Hallo Mädels, ich war am Freitag beim Frauenarzt und er meinte das ich flüssikeit hinter den Eierstöcken habe und einen verkürzten Zyklus hätte (24 Tage, habe aber einen ES).Jetzt hat er mir ein Medikament gegeben Namens Norethisteron 5mg.Es soll mein Zyklus regeneriern.Als ich den Beipack Zettel gelesen habe musste ich schon stutzen.Da steht nähmlich drine das man dieses Medikament nicht in einer Schwangerschaft nehmen soll ,da es das weibliche y chromoson vermännlichen kann.Ich bin zwar nicht Schwanger aber was ist wenn es jetzt passiert?Mein Doc ist jetzt im Urlaub.Vielleicht kennt jemand ja dieses Medikament.Lg Diana
    Antwort
  • Pusteblume86
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 03.08.2009 07:44
    Guten Morgen Ihr lieben,

    ich weíß auch ne mehr weiter, habe am 07.06.09 die pille abgesetzt und 3 tage später zwischenblutung gehabt und seit dem keine periode mehr gehabt, aber schwanger bin ich auch nicht jetzt trau ich mich ne nochmal einen zumachen oder weiterhin abwarten wer kann mir helfen?
    Antwort
  • Diana1000
    Juniorclubber (49 Posts)
    Kommentar vom 03.08.2009 21:33
    Hallo Pusteblume, ich muss sagen das ist echt lange her seit du deine letzte periode hattest.Hast du denn schon einen Test gemacht?Kann natürlich auch sein das sich dein Körper gerade erst einmal umstellen muss.Also ich würde dir raten zum Arzt zu gehen oder vielleicht doch einen Test zu machen.Auch wenn das Ergebnis nicht so ausfällt wie du es dir wünscht,dafür hast du dann Gewissheit.Ich wünsche dir viel Glück das es nicht alzu lange dauert. Bis dann Diana
    Antwort
  • Diana1000
    Juniorclubber (49 Posts)
    Kommentar vom 03.08.2009 21:33
    Hallo Pusteblume, ich muss sagen das ist echt lange her seit du deine letzte periode hattest.Hast du denn schon einen Test gemacht?Kann natürlich auch sein das sich dein Körper gerade erst einmal umstellen muss.Also ich würde dir raten zum Arzt zu gehen oder vielleicht doch einen Test zu machen.Auch wenn das Ergebnis nicht so ausfällt wie du es dir wünscht,dafür hast du dann Gewissheit.Ich wünsche dir viel Glück das es nicht alzu lange dauert. Bis dann Diana
    Antwort
  • SiLa
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 06.08.2009 18:27
    HaLLo PustebLume..ich finde auch das das schon ganz Lange ist mit deiner periode...warst du eigentlich schon beim Arzt??? Oder hast du ein Test Zuhause gemacht??? Bei meinem zweiten Sohn war ich Schwanger also der test war Positiv doch es war kein baby zu sehen...dann nach 3 wochen hat man endlich ein herzschlag feststellen könnenn...ich würde dir raten maL ein FA. aufzusuchen..viel glück biss dann...
    Antwort
  • Diana1000
    Juniorclubber (49 Posts)
    Kommentar vom 11.08.2009 12:12
    Hallo Mädels,
    hoffe es geht euch allen gut.Hab da mal ne frage.Hab von meinen FA für die 2.Zyklushälfte Norethisteron 5mg verschrieben bekommen.Hab einen kurzen Zyklus(24tage).Die Tabletten sollte ich 12 Tage nehmen.Das hab ich auch getan (also bis zum 8.8) am 8.8 soll auch meine Mens kommen.Mir ist klar das durch die Tabletten sich die Mens verschiebt aber wie lange denn?Hat jemand erfahrung mit diesen Medikament?Hab viel drüber gelesen aber irgendwie noch nicht genau verstanden was es jetzt bewirkt.Wird jawohl für mehrere Zwecke eingesetzt.Sogar zur Verhütung.Also wäre toll wenn mir jemand weiter helfen könnte.LG Diana
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.