My Babyclub.de
Noch ein kleiner Funken Hoffnung

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Frankenlady
    Superclubber (116 Posts)
    Eintrag vom 25.07.2009 12:49
    hallo ihr lieben,
    vor ein paar tagen habe ich babyclub.de entdeckt und jetzt hab ich mich auch angemeldet.
    bei mir sieht es so aus: wir haben im juni die pille abgesetzt und dann an einem geschwisterchen fĂŒr unsere kleine tochter (sie wird am montag 2 jahre) gearbeitet. ich hĂ€tte dann am 19. juli meine tage bekommen sollen, die aber zum glĂŒck nicht kamen :-) nachdem ich jetzt immernoch ĂŒberfĂ€llig bin, hab ich mir natĂŒrlich große hoffnungen gemacht...
    da ich nicht mehr warten wollte, hab ich dann heute morgen einen ss test gemacht, der leider negativ ausgefallen ist! war total enttÀuscht!!!
    am montag hab ich einen fa termin. mein letzter funken hoffnung liegt jetzt darin, dass der test ein falsches ergebnis angezeigt hat und mir meine fĂ€ sagt, dass ich doch schwanger bin. aber die wahrscheinlichkeit ist wohl nicht sehr groß :-(((
    drĂŒckt mir doch bitte die daumen

    ganz liebe grĂŒĂŸe,
    frankenlady
    Antwort
  • Reiki
    Superclubber (289 Posts)
    Kommentar vom 25.07.2009 13:52
    Hallo Frankenlady,
    ist ja immer schwer zu sagen, ob oder ob nicht. Nach Absetzen der Pille ist der Zyklus ja oft nicht mehr regelmĂ€ĂŸig. Kann also sein dass deine Mens einfach nĂ€chste Woche kommt. Oder aber auch, dass du einfach spĂ€ter im Zyklus schwanger geworden bist, weil dein ES (Eisprung) ja dann auch spĂ€ter war. Lass dich einfach mal ĂŒberraschen. Ist ja nicht schlimm nach einem Monat nicht schwanger zu werden, hm?

    Lg
    Antwort
  • Frankenlady
    Superclubber (116 Posts)
    Kommentar vom 25.07.2009 14:31
    hallo reiki,
    natĂŒrlich ist es ĂŒberhaupt kein beinbruch, nicht gleich beim ersten versuch schwanger zu werden :-) aber es wĂ€re schön!
    habe mich vorhin verschrieben. wir haben im mai die pille abgesetzt und im juni hab ich meine mens 2 tage spÀter bekommen. dieser zyklus war dann meine rechengrundlage.
    aber wie du schon sagtest, ich lass mich mal ĂŒberraschen...

    lg
    Antwort
  • bianka1982
    Juniorclubber (46 Posts)
    Kommentar vom 25.07.2009 17:04
    hallo Frankenlady
    Welche Test hast du gemacht?War im Mai schwanger und der Test hat nach neun tagen ĂŒberfĂ€lligkeit kein richtiges Ergebnis angezeigt hatte dann leide eine Fehlgeburt:-( haben dann 1Monat Pause eingelegt und dann nach meiner mens.im Juni wieder losgelegt.Habe dann am 14.7 ein digitalen test gekauft der das ein positives ergebniss anzeigte und jetzt bin ich in der 6woche schwanger also verlass dich nicht auf diese dinger.ich drĂŒcke dir ganz fest die daumen das es doch geklappt hat.

    lg Bianka
    Antwort
  • Frankenlady
    Superclubber (116 Posts)
    Kommentar vom 25.07.2009 21:45
    hallo bianka,
    das mit deiner fehlgeburt tut mir leid! aber es ist natĂŒrlich schön dass es so schnell wieder geklappt hat! drĂŒcke dir ganz fest die daumen fĂŒr eine schöne ss.
    ich hab einen test von viola gekauft (bei drogerie mĂŒller). als er mir heute morgen ein negatives ergebnis angezeigt hat, war ich zwar erst enttĂ€uscht,aber mein gefĂŒhl sagt mir was anderes.weiß auch nicht warum...
    und wenn ich deine geschichte höre, dann macht es mir wieder etwas mehr mut fĂŒr meinen fa termin am montag.
    naja, morgen werde ich mich mit kuchen fĂŒr den kindergeburtstag backen ablenken und dann ist ja schon montag :-)

    lg
    Antwort
  • bianka1982
    Juniorclubber (46 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2009 13:32
    Hallo Frankenlady

    Diesen Test kenn ich nicht wieviel Tage bist du ĂŒberfĂ€llig?Dein Arzt hat aufjedenfall ein anderen Test der sensibler ist und dir ein sicheres Testergebniss liefert.Falls es nicht geklappt haben sollte sei nicht traurig.Ich wusste bei beiden Schwangerschaften das ich schwanger war und bei der letzten zeigten die Testergebnisse immer negativ das hat mich total depremiert obwohl ich wusste das ich schwanger war.Als ich dann zum glĂŒck wusste das ich schwanger bin habe ich es nur ein paar std spĂ€ter verloren.Darum achte ich jetzt viel mehr auf mein klein sĂŒssen Schatz und meinem Körper.Aber auch wenn du dir sicher bist kann dein Kopf dir nur was vorspielen.

    Aber wieschon gesagt(oder geschrieben:-) ) drĂŒcke ich dir alle Daumen die ich finden kann:-)

    Sag mir bitte bescheid wenn du von deinem Arzt bescheid weisst

    lg Bianka
    Antwort
  • Frankenlady
    Superclubber (116 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2009 15:50
    hallo bianka,
    ich bin jetzt 8 tage ĂŒberfĂ€llig!
    ja, dass man auf seinen körper achten muss, hat mich meine erste schwangerschaft gelehrt! ich hatte schon ab der 21. woche wehen und lag stĂ€ndig im kkh. und trotzdem ist lea noch 5 wochen zu frĂŒh auf die welt gekommen.
    naja, werd mich jetzt nicht mehr verrĂŒckt machen. entweder haben wir morgen doppelten grund zu feiern oder wir versuchen es weiter... macht ja auch jede menge spaß :-)

    wĂŒnsche dir noch einen schönen sonntag und werde morgen berichten

    lg steffi
    Antwort
  • Reiki
    Superclubber (289 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2009 20:34
    Hallo Steffi,
    morgen ist ja schon Montag. Mal sehen ob dein GefĂŒhl recht behĂ€lt, hört man ja immer wieder. Wie lange habt ihr denn bei deiner Tochter ĂŒben mĂŒssen?
    Antwort
  • Frankenlady
    Superclubber (116 Posts)
    Kommentar vom 27.07.2009 10:23
    hallo bianka,
    bin gerade vom arzt nach hause gekommen. laut deren urintest bin ich leider nicht schwanger. sie meinte aber dass meine gebÀhrmutterschleimhaut ziemlich hoch aufgebaut ist und hat zur sicherheit noch einen bluttest veranlasst. dieses ergebnis bekomm ich dann am mittwoch. aber wenn der test meiner fÀ negativ ist, dann hab ich jetzt keinen zweifel mehr daran. naja, auf ein neues :-)

    bei unserer großen hat es nur 2 monate gedauert. waren total ĂŒberrascht als wir das ergebnis hatten :-)

    lg
    Antwort
  • bianka1982
    Juniorclubber (46 Posts)
    Kommentar vom 27.07.2009 22:28
    Hallo Steffi

    Schade das es nicht geklappt hat aber beim nĂ€chsten mal wird es klappen.Ausserdem macht das ĂŒben ja auch spass:-)
    Denke immer Positiv aber mach dich nicht verrĂŒckt das kann eine Befruchtung verhindern.WĂŒnsche euch viel glĂŒck das es beim nĂ€chsten mal klappt

    lg
    Antwort
  • Frankenlady
    Superclubber (116 Posts)
    Kommentar vom 30.07.2009 08:33
    hallo ihr lieben,
    um diesen beitrag abzuschließen:
    habe heute morgen meine mens bekommen!
    naja, auf ein neues...
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.