My Babyclub.de
Schleimpropf !!!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Eintrag vom 28.07.2009 10:27
    Hallo ihr lieben ,

    heute mrogen bin ich mit Schmerzen wach geworden und als ich dann auf Toilette ging hatte ich sehr viel schleimigen Ausfluss der zum Teil Rot und Braun war .... fast eine Hand voll ... über den morgen ging dan vereinzelt nochmal etwas ab ... um 9 Uhr hatte ich meinen Arzt Termin da ich heute 2 Tage über dem ET bin und mein Arzt meinte auch das es der Schleimpfropf war allerdings sei der Muttermund noch zu aber sehr locker und der kleine Mann würde heftig drücken ..... er meinte dann noch das es eben jeden Moment losgehen könnte .... es müssten eben nur noch regelmässige Wehen einsetzen ....

    So aber jetzt zu meiner Frage ... nach wievielen Tagen kamen eure kleinen denn als der Schleimpfropf ab war ???

    LG Christina mit Bauchzwerg Lenny Joel ( 40+2 SSW )
    Antwort
  • Sabrina21
    Superclubber (149 Posts)
    Kommentar vom 28.07.2009 13:56
    Deine Frage kann ich dir leider nicht beantworten aber ich habe gestern abend auch so viel schleim verloren aber der war durchsichtig meinst du das kann der schleimpfopf gewesen sein???

    lieben gruss sabrina
    Antwort
  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Kommentar vom 28.07.2009 16:39
    Ich hatte auch zuerst durchsichtigen Ausfluss und dann ein paar Tage später also heute habe ich dann den Schleimpfropf verloren ich habe direkt gemerkt und gesehen das er es ist .... auf dem Tolettenpapier war ein riesengroßer Kleks der ein wenig durchsichitg war aber durchzogen mit altem also braunem Blut und frischem Blut ... nach und nach geht mir heute auch immer wieder etwas ab manchmal mehr und manchmal weniger ... habe jetzt auch die ganze Zeit schon ein ziehen im Bauch und ab und an mal regelartige Bauchschmerzen .... muss eben noch regelmässig werden ..... hoffe das es bald losgeht .......
    Antwort
  • Sabrina21
    Superclubber (149 Posts)
    Kommentar vom 28.07.2009 17:02
    Ich wüsnche dir das es bald los geht. Bei mir hätte er eigentlich noch ein wenig Zeit aber ich wäre gar nicht böse wenn er es nicht tun würde.
    Sag mal bescheid wenn du alles überstanden hast.
    Lieben Gruss Sabrina
    Antwort
  • iska
    Powerclubber (85 Posts)
    Kommentar vom 28.07.2009 20:13
    Hallo ihr beiden,
    also bei mir war das damals so (vor gut 4 Jahren), der Schleimpropf ist 3 Tage vor der Geburt abgegangen.Der sah aus wie Gelee, also durchsichtig.War dann auch beim Gyn und der Muttermund war glaube ich schon 2 cm auf.Ich meine danach habe ich auch leichte Blutung gehabt.

    Ales Gute wünsche ich euch!

    LG Isa ( 31 SSW)
    Antwort
  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Kommentar vom 28.07.2009 20:25
    Danke für deine Antwort ... bei mir ging heute morgen richitg viel ab und jetzt immer und immer wieder über den ganzen tag verteil mal mehr oder weniger ..... ist das auch normal ??? Hoffe das es losgeht bin nämlich ganz schön kaputt ......
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.