My Babyclub.de
Fehlalarm : (

Antworten Zur neuesten Antwort

  • xenchen88
    Powerclubber (52 Posts)
    Eintrag vom 10.08.2009 11:15
    Hey,
    ich war am Freitag bei FA, Befund 4cm und mittelfest, regelmäßige leichte Wehen.
    Dann Freitag Nacht um 2 Uhr ging es los, schmerzhafte Wehen abstand 5min. Wir also ins KH, waren so um 3.30 Uhr da.
    Dort ans CTG schöne regelmäßige Wehen, MuMu schön weich, Ultraschall super (Baby liegt fest im Becken).
    Dann hieß es sogar ich würde die Mutti im Kreissaal 2 noch einholen, weil es mein zweites ist.
    Wir uns schon gefreut, bis ca Mittags haben sie gesagt dann würden wir unsern Engel im Arm halten.
    Problem: der Schichtwechel ! Waren gerade in den größeren Kreissaal umgezogen wo mir die PDA gesetzt werden sollte.
    Hat sie noch mal nach den MuMu geschaut und sagte tut sich nichts.
    Also laufen, laufen und noch mehr laufen, das muss man sich mal vorstellen ich blieb alle paar min stehen wegen der Schmerzen! Aber nix MuMu soll bei 2 Fingerdurhclässig stehen geblieben sein.
    Ging den ganzen Tag so weiter, dann abends um 18.30 Uhr, hat Sie uns nach Hause geschickt.
    Jetzt sitz ich hier mit schmerzhaften Wehen und bin total frustriert.
    Das muss man sich mal vorstellen es hieß in wenigen Std hätte ich meinen Kleinen im Arm gehabt und dann doch nicht :(
    Hat jemand sowas durch gemacht? Weiß jemand wie lange es jetzt dauern könnte und wie kann man den MuMu weiter dehen?
    Hilft mir Bitte.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.