My Babyclub.de
Französiche Namen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • bcn
    Powerclubber (95 Posts)
    Eintrag vom 25.08.2009 14:37
    Hallo!

    Brauchst du einen Mädchennamen oder einen Jungennamen?

    Für ein Mädchen gefallen mir

    Amélie, Fleur, Aimée, Alice

    Für einen Jungen finde ich schön

    Noel oder Louis

    LG
    Dani
    Antwort
  • Schnat
    Superclubber (173 Posts)
    Kommentar vom 25.08.2009 15:29
    weiblich: Anouk, Fabienne, Corinne

    männlich: Claude, Fabrice

    finde ich ganz schön

    LG
    Nadine
    Antwort
  • Kiina
    Juniorclubber (36 Posts)
    Kommentar vom 27.08.2009 00:53
    Ich hatte mir mal vor Ewigkeiten einen Namen aus drei zusammengestellt.

    Larynn Livant Lisez, wobei die letzten zwei eher aus dem Französischen kommen.

    Livant hab ich umgeändert, denn eig. müsste es Levant heißen & bedeutet Sonnenaufgang.
    Antwort
  • Kiina
    Juniorclubber (36 Posts)
    Kommentar vom 27.08.2009 12:33
    Das ist in der Tat ein Mädchenname.
    Zugegebenermaßen finde ich französische Jungennamen nicht so toll.

    Such Dir doch mal Promis aus Frankreich raus & guck Dir deren Namen an.

    Jaque, dieser van-damme Typ. ^^
    Antwort
  • Nicky00
    Superclubber (101 Posts)
    Kommentar vom 30.08.2009 16:17
    Hallo. Ich finde Vivien schön.
    Antwort
  • gigi06
    Superclubber (197 Posts)
    Kommentar vom 07.09.2009 08:37
    Hallo Veilchen,

    ich hatte das selbe "Problem" wie Du.Habe auch dringend nach französischen Namen gesucht.
    Für Mädchen war uns von Anfang an klar : Cecile
    Aber für Jungen war es schwer. Na ja - nach langen Recherchen bin ich auch diese gekommen : Fabrice,Maurice, Gaston, Brice und Jule.

    Lg

    Joanna
    Antwort
  • Patty01
    Very Important Babyclubber (815 Posts)
    Kommentar vom 07.09.2009 09:32
    Also ich hätte ein paar französische Jungennamen: Mathieu, Julien, Fabrice, Fabien, Louis, Pierre, Cédric, Thierry, Damien, Alexandre, Frédérique, Dominique, Claude, Jérémy, Sébastien, Xavier, Arnaud (Arno gesprochen),Alain, Hervé, Olivier, ...franzosen mögen auch oft zusammengesetzte Namen, wie: Pierre-Frédérique, Jean-François, Jean-Louis, François-David, ...
    Antwort
  • Nicky00
    Superclubber (101 Posts)
    Kommentar vom 07.09.2009 16:15
    Hi Patty...

    Na siehste !!! Haste doch ein paar Namen in Petto.

    Wie kommste eigentlich auf das "Französische" ?
    Habt ihr französische Wurzeln oder ähnliches ?

    GLG Nicky00
    Antwort
  • Patty01
    Very Important Babyclubber (815 Posts)
    Kommentar vom 07.09.2009 19:41
    Also, mein Mann ist Franzose...somit ist mein Sohnemann Halbfranzose ;-) ausserdem habe ich ein Jahr in Frankreich studiert ...also, mir fielen da noch einige Namen ein :-) : Thibault (gesprochen "Tibo") Maxence, Timothé, Laurent, Florent, Emilien, Patrice, ....
    Also Mädchennamen hätte ich auch noch...bei Bedarf einfach nachfragen ;-))
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.