My Babyclub.de
immer kalte Hände

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Engel1979
    Superclubber (215 Posts)
    Eintrag vom 15.09.2009 15:46
    Hallo,

    meine kleine Maus hat immer kalte Hände. Tagsüber, Nachts....manchmal sind die sogar richtig bläulich! Sie ist jetzt 13 Wochen alt...ist das normal, bzw. was kann ich machen?
    In der Wohnung ist tagsüber zwischen 22-24°C und im Schlafzimmer so 19-20°C! Und zu dünn anziehen tu ich Sie nicht!!!

    Antwort
  • mama84
    Superclubber (374 Posts)
    Kommentar vom 17.09.2009 09:18
    also ich kenn das auch. meine hebi meinte das sei nicht schlimm... solange der rest warm ist isrt´s ok...

    lg NADINE
    Antwort
  • Patty01
    Very Important Babyclubber (815 Posts)
    Kommentar vom 17.09.2009 14:53
    hallo
    Mein Kleiner hatte das aych, aber nicht dass sie bläulich wurden, halt nur kalt.mein KiA meinte damals das sei ok und normal...ich solle immer nur im Nacken die Temperatur kontrollieren. Aber du kannst den KiA beim nächsten Termin ja drauf ansprechen
    alles gute
    patricia
    Antwort
  • Mami_24
    Very Important Babyclubber (837 Posts)
    Kommentar vom 17.09.2009 18:50
    Hallo,
    ich kenne das auch, also mit den kalten Händchen, ist wohl bei vielen Babys so, deswegen soll man nicht danach gehen, ob ihnen kalt ist oder nicht, sondern wie Patty01 schon schrieb, im Nacken fühlen. Bläuliche Hände kenne ich allerdings auch nicht, deswegen würde ich da auch nochmal lieber nachfragen.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.