My Babyclub.de
Blut im Ausfluss

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Melbi78
    Powerclubber (93 Posts)
    Eintrag vom 21.10.2009 14:02
    Ich bin in der 28 SSW. Vor ungefähr einer Stunde hatte ich Blut im Ausfluss. Jetzt ist alles wieder ganz normal. Bis auf das mir gestern und heute etwas übel ist, geht es mir gut. Leider hat der Frauenarzt schon zu und ich weiß nicht, was ich machen soll. Ich reagiere immer leicht panisch sobald irgendwas nicht hundertpro in Ordnung ist. Bin ich zu überängstlich, wenn ich das im Krankenhaus checken lasse oder würdet Ihr bis morgen warten? Wobei ich morgen auch nur zum Vertretungsarzt gehen kann, da mein Frauenarzt erst nächste Woche wieder da ist.

    Antwort
  • Suraka
    Very Important Babyclubber (553 Posts)
    Kommentar vom 21.10.2009 14:34
    Also ich hatte das auch mal, allerdings hatte ich davor SEx gehabt.

    Solang nun nix mehr ist brauchst du dir keinen Kopf machen, nur sobald es wieder kommt also das Blut oder sollte es dir schlechter gehen würd ich noch ins KH fahren.

    Ansonsten geh morgen zum Vertretungsarzt und sag das du dir nicht sicher bist ob alles gut ist :)
    Antwort
  • spitzi75
    Superclubber (211 Posts)
    Kommentar vom 21.10.2009 16:13
    Also wenn Du unsicher bist dann lass Dich im Kh mal durchchecken, meine Meinung ist immer lieber einmal zuviel als zu wenig gegangen. Dich verurteilt deswegen keiner oder sagt Du wärst hysterisch. Also wenn es Dich beruhigt dann fahre ruhig ins Krankenhaus .... nicht das es Dich heute Nacht nicht schlafen lässt und Du noch verrückt wirst. Das ist auch nciht gesund.

    Viel Glück und noch eine schöne Kugelzeit

    LG Heike
    Antwort
  • TruckersFrau
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 21.10.2009 16:33
    Also ich würde auch sagen fahr ins Kh und lass dich untersuchen sicher ist sicher den falls doch was sein sollte machst du dir nur vorwürfe wen du noch wartest! ist es den dein erstes baby?
    Wünsch euch noch alles gute!
    LG Kathi
    Antwort
  • Melbi78
    Powerclubber (93 Posts)
    Kommentar vom 22.10.2009 07:00
    Nach langem überlegen bin ich gestern noch ins Krankenhaus gefahren. Wie Heike schon gesagt hat, lieber einmal zuviel als einmal zu wenig drauf gucken lassen. Außerdem hätte ich sonst nicht eine Minute geschlafen die Nacht. Und natürlich habe ich mich umsonst panisch gemacht, Gott sei Dank. Ich bin im Krankenhaus komplett auf den Kopf gestellt worden. Woher das Blut kam, konnte man mir zwar nicht genau sagen, aber dem Baby geht es gut. Es wurde ein CTG gemacht und ein Ultraschall und auf den G-Stuhl musste ich auch. Ich habe mal wieder eine Pilzinfektion, die behandelt werden muss. Daher könnte das Blut gekommen sein. Meine xte Pilzinfektion in der Schwangerschaft. Warum auch immer ich damit solche Probleme habe. Am Montag habe ich meinen nächsten Termin beim F-Arzt und werde ihn noch mal auf das Blut ansprechen, aber erst einmal bin ich beruhigt.

    Danke für Eure Anteilnahme!

    Eure Melanie
    Antwort
  • spitzi75
    Superclubber (211 Posts)
    Kommentar vom 22.10.2009 07:10
    Guten morgen Melanie,

    das freut mich für Dich das nichts schlimmes ist. Und das mit der Pilzinfektion .... man ist in der Schwangerschaft so anfällig und empfindlich da kann das vorkommen das der Körper so reagiert. Wichtig ist ja das mit Deinem Bauchzwerg alles in Ordnung ist. ;-) und das scheint es ja zu sein.

    LG Heike
    Antwort
  • Suraka
    Very Important Babyclubber (553 Posts)
    Kommentar vom 22.10.2009 07:47
    Na siehste da hast dann das für dich richtige getan und bist noch ins KH gefahren :)

    Supi das alles in ordnung ist mit dem Würmchen :)

    Und die Infektion tja, es gibt Frauen wie dich die haben das in der SS andauernd und andere die haben nix. So ist das immer alles gerecht ungerecht verteilt ;)

    LG und noch alles gute weiterhin

    Sonja + Lenya (31+4 SSW)
    Antwort
  • TruckersFrau
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 22.10.2009 11:00
    Na das ist ja schön freut mich das alles ok bei euch ist!So ne pilz infektion hatte ich auch in der schwangerschaft mit den medikamenten geht es schnell wieder weg!
    Wünsche dir und deinem kleinen alles gute!
    LG Kathi
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.