My Babyclub.de
Zwilling?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • tweedy15
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Eintrag vom 24.10.2009 17:22
    hallo,
    vielleicht kennt sich ja jemand aus. Und zwar habe ich folgendes Problem. Ich bin Laut meines Zykluses in der 10. Woche schwanger. Da meine Periode des öfteren auch mal ausgesetzt hatten, bin ich mir natürlich nicht sicher wie weit ich letztlich bin. Ich war bei noch keinem Frauenarzt, da ich noch keinen nach meinem Geschmack gefunden habe. Mein HAusarzt ist erst ab Montag wieder da. Jetzt habe ich gestern Blutungen bekommen, so stark wie ne Periode. Da ich dies schon durch meine leztzte Schwangerschaft kenne, hat mich mein Mann sofort in die Klinik gebracht. Dass ich mich schonen muss ist klar. Was mir unklar ist war das Ultraschallbild. Man sah deutlich die Fruchtblase mit dem Kleinen. Arme und Beinchen sah man auch, das Herz schlug ebenfalls. Da war alles in Ordnung. Als ich fragte wo die Blutung denn herkomme, musste sie noch bisschen suchen. Aber das kommt normal aus der Öffnung. Also keine Zyste oder sonstiges. Jedoch sagte sie dass sich was in der Gebärmutterwand eingenistet hat. Sah aus wie ne Fruchtblase mit was bewegendem, nicht richtig erkennbaren etwas, drin. Könnte dies ein Zwilling sein? Es liegt aber ziemlich weit von der Schleimhaut weg, wie die Ärztin es sagte. Also komische Lage. Keine Eileiter oder sowas, sondern in der Gebärmutterwand. Was meint Ihr dazu? Ich komme leider erst Montag zum FA, bin aber nervös was die zweite Einnistung ist.
    Antwort
  • tweedy15
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 24.10.2009 17:23
    Ach so, noch was. Laut Berechnung der Ärztin bzw. des Ultraschalles schreibt sie die Woche 7 + 3.
    Antwort
  • Dijana
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 26.10.2009 15:41
    Hallo,

    mir ging es ähnlich!
    Ich war in der 6/7Woch schwanger. Da hat man nur ein Embryo gesehen. Erst als ich letzte Woche Mittwoch überstarke Blutungen hatte, Hatt man eine 2. Fruchhöhle entdeckt, die leer war. Entweder ist das 2. Embryo mir abgegangen, oder es war von Anfang an leer.
    Dem anderen geht es gut. Herzchen schlägt. Der FA hat heute festgestellt, dass ich zu wenig Wasser in der Fruchtblase habe. Hoffe, es geht alles gut! Ich mache mir echt sorgen.... :-(
    Antwort
  • tweedy15
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 26.10.2009 23:17
    hallo, war heute nochmal beim FA. Konnten heute auch nicht genau sehen was dahinter ist. Dem einen Baby geht es super. Dieser Arzt sagte, laut Ulltraschall bin ich in der 9. Woche. Die Blutungen haben nachgelassen, noch etwas ist vom Blut im Ultraschall zu sehen, dürfte jedoch der Rest sein. Nächsten Montag muss ich wieder hin. Bin mal gespannt ob die Zeit nun richtig berechnet ist.
    Antwort
  • Dijana
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 27.10.2009 16:03
    hallo tweedy,
    das freut mich zu hören!
    Schreib mal bitte, wenn Du Montag beim FA warst.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.