My Babyclub.de
40 Zyklustag aber keine Regel in Aussicht :-(

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Silvester31
    Powerclubber (59 Posts)
    Eintrag vom 27.10.2009 18:26
    Hallo Mädels,

    habe heute den 40. ZT und weiß echt nicht was los ist. Hab Unterleibsziehen wie verrückt und Brustschmerzen.

    Hier ist meine Tempikurve: http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/userid=72989/nummer=2

    Was sagt ihr zu dieser Kurve? Ich versteh gar nichts mehr!!! Geh in 2 Wochen wieder zum Frauenarzt! Meine letzte Regel war nur ganz schwach! War da gleich beim Frauenarzt 1.10.2009) und er sagte, es hätte sich genügend schleim angesammelt, sodass eine Regel kommen müsste. Komisch oder? Was sagt ihr zu meiner Kurve?

    Danke schon mal für euere Antworten
    Antwort
  • anni1808
    Juniorclubber (30 Posts)
    Kommentar vom 27.10.2009 19:43
    Hi Silvester31,
    meine Tempikurve sieht im Moment noch ähnlich aus. Wahrscheinlich hat sich dein Zyklus noch nicht wieder richtig eingestellt. Ich hab auch gelesen, dass man in den ersten Monaten nach der Pille die Temperaturmethode nur schlecht anwenden kann, da der Zyklus sich da erst wieder einpendeln muss.
    Ich machs aber auch trotzdem...
    Ich hoffe deine Regel kommt bald oder ein Test ist positiv :-)
    LG Annika
    Antwort
  • Patty01
    Very Important Babyclubber (815 Posts)
    Kommentar vom 27.10.2009 19:58
    Hast du denn eigentlich schon einen SS-test gemacht?Die Kurve sieht ja eigentlich gut aus finde ich? (Tempi konstant oben)
    Antwort
  • Silvester31
    Powerclubber (59 Posts)
    Kommentar vom 28.10.2009 10:11
    Ja letzte Woche, aber er war negativ! Heute war die Tempi 37,78°! Oh man bin voll durchm Wind! Die Tempikurve sieht ja nicht so aus, als ob die Hormone noch so sehr schwanken. Hab Ende Juni die letzte Pille genommen, dann kam Anfang Juli meine Regel.

    Als ich beim Arzt war, am 1.10. sagte er es hätte sich massen Schleim gebildet, aber er kommt nicht raus :-(

    Antwort
  • prettyinpink85
    Superclubber (223 Posts)
    Kommentar vom 28.10.2009 11:16
    Manchmal kann sich der Schleim auch an den Eierstöcken sammeln, wie so ein kleines Blutsäckchen! Das hatte ich in meinem letzten Zyklus...das kommt von den Hormonen, ist aber nicht weiter tragisch!
    Ich musste die Pille dann 2 mal täglich 10 Tage lang einnehmen und dann eine Woche warten, danach kam meine Mens.

    Viel Glück und toi toi toi
    Antwort
  • Patty01
    Very Important Babyclubber (815 Posts)
    Kommentar vom 28.10.2009 13:17
    Hm...bei mir war es halt damals so, dass meine Tempi oben blieb und meine FÄ dann meinte "Laut Kurve sind sie schwanger" und so war es dann auch...hatte auch einen negativen Test (war ganz komisch da ich erst einen positiven und dann einen negativen Test hatte) ...aber du könntest nach ein paar Tagen noch einen machen wenn bis dahin keine Mens in Sicht ist...
    Erhöhte Tempi kann aber natürlich auch von einer Erkältung, Stress, und so kommen...beobachtest du deine Tempi schon länger? Dann könntest du mit andern Zyklen vergleichen...bei mir war das immer ziemlich regelmässig und konnte mich fast danach richten....
    Drücke dir die Daumen
    Antwort
  • Silvester31
    Powerclubber (59 Posts)
    Kommentar vom 29.10.2009 10:46
    Sonst fühle ich mich super :-) hab nur Brustschmerzen, sodass ich am liebsten keinen BH tragen würde und meine Brustwarzen sind sehr empfindlich. Dazu kommt ziehen in den Beinen und im Unterleib als hätte ich wer weiß wie stark meine Regel wäre. Ab und zu wird es mir schwindlig, hab gestern auch den Blutdruck gemessen. Der war ok! Komisch!!! ;-) Ich warte noch paar Tage ab, dann teste ich nochmal und geh dann zum Arzt.
    Antwort
  • Silvester31
    Powerclubber (59 Posts)
    Kommentar vom 29.10.2009 10:50
    Die Pille vertrag ich leider nicht mehr! Bekomm davon sows von hohen Blutdruck und Kopfschmerzen. Das Zeug nehm ich nie mehr ;-) hab sie 5 1/2 Jahre genommen und jetzt wollen wir erstmal ein Baby! ;-)
    Antwort
  • Silvester31
    Powerclubber (59 Posts)
    Kommentar vom 31.10.2009 09:20
    Test ist negativ und mit großer Freude :-D bekam ich paar Minuten später nachm Testen Schmierbluten :-D
    Antwort
  • prettyinpink85
    Superclubber (223 Posts)
    Kommentar vom 02.11.2009 07:04
    Ach Mensch schade,
    aber dann klappts vielleicht beim nächsten Mal...aber wenigstens is die Mens endlich da, dann ist man ja manchmal auch beruhigt, wenn man schon ne weile drauf warten musste!!
    Antwort
  • Silvester31
    Powerclubber (59 Posts)
    Kommentar vom 03.11.2009 21:56
    Leider ist es nur sehr leichtes Schmierbluten :-( ich geh nächste Woche zum Frauenarzt! Vermutlich ist es mein ganzer Stress, den ich seit paar Wochen habe.
    Antwort
  • Silvester31
    Powerclubber (59 Posts)
    Kommentar vom 10.11.2009 13:17
    Danke für die Info ;-) ich denke mir das rengt sich schon wieder ein ;-)
    Antwort
  • Silvester31
    Powerclubber (59 Posts)
    Kommentar vom 10.11.2009 15:17
    Soll erstmal vom Frauenarzt her noch bis Dezember warten, weil hatte ja bis letzten Freitag eine leichte Blutung. Vermutlich hängt es auch mit meinen privaten Stress zusammen. Wenn sich bis Ende des Jahres nichts ändert, fängt der Frauenarzt eine Hormonbehandung an mit Utrogestan. Soll diese leichte Blutung als normale Blutung sehen. Die Eierstöcke waren ja bis Juli abhängig von meiner Pille und sozusagen hab ich ihn ja die Pille entzogen, wie eine Droge :-D (Sorry, doofer Vergleich) und jetzt müssen sie alles alleine wieder produzieren und in der Natur braucht es Zeit. Als ich Anfang Okt beim Frauenarzt war soweit alles ok, keine Zyste - nichts! Habe nur seit ich die Pille abgesetzt habe total viel Pickel. Kenn sowas nicht - nicht mal aus der Pubertät. Naja ;-) ich warte ab, ob die nächste Blutung stärker kommt oder nicht - hab ja vor Weihnachten noch einen Termin beim Frauenarzt. Trinke auch viel Frauenmanteltee - soll ja helfen. Mal sehen!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.