My Babyclub.de
Fühl mich nicht wohl beim stillen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Mithra
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 07.11.2009 18:14
    Hallo junge Mamis!

    Meine Tochter ist 3 Wochen zu früh mit nur 2420g gekommen. Anfangs war sie zu schwach um zu saugen und bekam in der Klinik die Flasche mit abgepumpter MuMi, nach ein paar Tagen konnte ich sie endlich anlegen und stille seit dem voll. Nun ist sie 5 Wochen alt und ich stelle fest das ich das Stillen an sich nur als reine, naja, "Fütterung" empfinde und überlege erstmal abzupumpen und dann auf Flaschennahrung umzustellen. Ich möchte meiner süßen Kleinen nicht MuMi vorenthalten, aber ich fühle mich einfach nicht wohl damit, bzw bin etwas unzufrieden mit der Situation.
    Ich würde wie gesagt gern erst abpumpen solang das gut geht und evtl abends eine Nachtmahlzeit noch stillen.
    Hat jemand das gleiche Empfinden oder sowas auch schon durchgemacht? Wie habt ihr euch verhalten?

    Lg Ines
    Antwort
  • Mithra
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 20.11.2009 21:42
    Hallo! Also, ich stille weiter bis nix mehr geht ;)

    Habs mir nochmal gut überlegt und meine Kleine macht auch gut mit, jetzt macht es manchmal richtig Spaß!

    Lg Ines
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.