My Babyclub.de
Steißlage

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Melbi78
    Powerclubber (93 Posts)
    Eintrag vom 13.11.2009 15:46
    Ich bin jetzt in der 31. SSW und mein kleiner Zwerg liegt seit Anbeginn der Schwangerschaft schön bequem in der Steißlage. Wann haben sich Eure Babys in die richtige Position gelegt? Oder was tut Ihr, damit sich Euer Baby richtig rumdreht? Was sind Eure Erfahrungen?
    Antwort
  • Suraka
    Very Important Babyclubber (553 Posts)
    Kommentar vom 13.11.2009 17:21
    Hi aaaalso xD

    Meine Kleine lag bis zur 31 SSW in Schädellage und hat sich dann in die BEL gedreht.
    Wir hatten schn fast die Hoffnung aufgegeben das sie sich wieder zurück dreht aber vor ein paar Tagen in der 35SSW hat sie sich wieder in Schädellage gedreht.

    Was genau nun geholfen hat kann ich nicht sagen aber ich habe folgende Dinge jeden Tag gemacht :)

    Spieluhr aufs Schambein gelegt

    Abends unter der Decke mit der Taschenlampe von oben nach unten geleuchtet ebenfalls immer richtung Schambein damit das Baby dem Lichtkegel folgt.

    In den 4 Füssler stand gehen und den Po höher heben als den Oberkörper so das die Würmer aus dem Becken rutschen können und sich drehen können wenn sie wollen.

    Genau das gleiche noch anders rum. Also auf den Rücken legen und Po hoch.
    Das jeden Tag immer so lang wie ich es geschafft habe also so 1-2 Minuten und das so 2-3 mal am Tag :)

    Irgendwas davon hat unsere Maus dazu gebracht sich zu drehen :)

    Meine Hebamme meinte allerdings das es im normalfall immer nen Grund hat warum die kinder mit dem Po nach unten liegen, sei es das die Nabelschnur im weg ist. Das Becken zu eng oder einfach unbequem ;)
    also biete deinem Wurm die möglichkeit sich drehen zu können mit den Übungen die ich oben beschrieben habe.
    Wenn es sich dreht ist gut wenn nicht kannst es nicht wirklich ändern ;)

    Meine Hebi erzählte mir von einer Frau wo sich letzten Endes zu nem KS entschied das sich das Kind auf dem OP Tisch gedreht hat also paar Minuten vor der Geburt ;)

    Also Platz ist wohl im kleinsten Bauch auch noch bis zum Ende hin.

    LG Sonja
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.