My Babyclub.de
Schwanger?? :-)

Antworten Zur neuesten Antwort

  • sternchen82
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Eintrag vom 18.11.2009 11:08
    hallo ihr lieben, meine mens ist jetzt schon seit zwei tagen überfällig...also hatte am 16.10.09 ja meine mens, laut rechner war mein eisprung am 2.11.09 hatten um den zeitraum auch gv, am 9.11.09 hatte ich ja eine sehr sehr schwache schmierblutung die gleich auch wieder weg war. so hätte am 16.11.09 meine mens bekommen sollen, das bis jetzt nicht der fall ist. habe auch keinerlei anzeichen( unterleibziehen) das einzigste was ich habe ist vermehrten ausfluss....habe am freitag einen termin beim fa. habe schon zwei schwangerschaftstests gemacht der letzte war am 16.11.09- negativ:-( was meint ihr? hat es geklappt?? bin sooooo ungeduldig. danke euch schonmal im vorraus. lg
    Antwort
  • Hibbili81
    Juniorclubber (50 Posts)
    Kommentar vom 18.11.2009 15:39
    Hallo sternchen,
    das kann dir wahrscheinlich der Frauenarzt am Freitag erst ganz genau sagen. Ist denn dein Zyklus so regelmäßig, dass du das genau berechnen kannst? Meiner war auch immer recht verlässlich- außer letzten Zyklus war ich plötzlich 10 Tage (und 4 Schwangerschaftstests) überfällig. Ich drücke dir die Daumen.
    Ich bin momentan auch ganz aufgeregt. Meine Mens sollte am kommenden Freitag kommen (habe diesmal Temperatur gemessen, um den ungefähren Zeitpunkt des ES herauszubekommen, nachdem mein Zyklus letzten Monat so durcheinander war). Ich konnte es aber nicht abwarten und hab mir gestern den clearbluetest gekauft, mit dem man 4 Tage vorher testen kann. Hab ihn heute morgen gemacht, also 2 Tage vorher. Und ich bilde mir ein, dass die Linie ganz minimal und ganz hell blau gefärbt war. Aber je länger ich heute darüber nachgedacht habe, bin ich mir immer unsicherer geworden, ob nicht eventuell der Wunsch Vater des Gedankens war und ob ich mir das vielleicht wirklich nur eingebildet habe. Habe mir vorgenommen am Samstagmorgen nochmal einen Test zu machen. Weiß nur nicht, ob das besser wieder ein Frühtest sein sollte oder ein "normaler". Habe auch so ein komisches Ziehen und zwicken im Unterleib/in der Leistengegend. Habe jetzt Angst, dass das schon die Vorboten für die Mens sind. Weiß gar nicht, wie ich das bis Samstag aushalten soll.
    Lass mal von dir hören am Freitag.

    Liebe Grüße
    Antwort
  • JanaP
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 18.11.2009 15:44
    Hallo ihr lieben,meine lezte Peride war am 18.11.09 und ich habe jetzt kein Menses bekommen,bin ich schwanger?
    Antwort
  • sternchen82
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 18.11.2009 18:47
    ja werde ich....mensch das es so schwierig sein kann schwanger zu werden wenn man es wirklich möchte....ich habe schon 2 kinder aber die waren nicht geplannt. waren aber trotzdem wunschkinder...deswegen ist es für mich jetzt total neu alles zu beobachten und zu berechnen.....aber es heisst ja immer wenn man sich zu arg darauf versteift das es dann nicht klappt. mein fa meinte man soll gv haben wie man lust hat und nicht daran denken. aber das ist ja so leicht gesagt wenn man einen kinderwunsch hat. naja, jetzt mal abwarten, ich denk das man da jetzt wenn was wäre eh nix sehen kann da es noch zu früh ist. werde mich aufjedenfall am freitag melden. lg
    Antwort
  • Hibbili81
    Juniorclubber (50 Posts)
    Kommentar vom 18.11.2009 21:16
    Ja, ich bin sehr gespannt.
    Richtig. Die anderen haben immer gut reden. Mein Mann und ich sind jetzt im 4. ÜZ. Die ersten drei sind wir wirklich völlig locker daran gegangen. Aber es tat sich nichts. Dieses Mal haben wir uns wirklich angestrengt :-) (ehrlich gesagt hatte das irgendwann kaum noch etwas mit der schönsten Nebensache der Welt zutun- man hat sich irgendwann nur noch gedacht: Jetzt müssen wir aber, um die Chancen zu erhöhen...- ich weiß, klingt blöd- war aber teilweise echt so) und ich habe wie gesagt Temperatur gemessen und außerdem diesen Kindlein-Komm-Tee getrunken. Jetzt bin ich gespannt. Wenns wieder nicht geklappt hat, sagen wahrscheinlich wieder alle, ihr dürft euch nicht zu sehr darauf versteifen.... Dabei haben wir kaum jemandem von unserem Kinderwunsch erzählt- eben um uns nicht unter Druck setzen zu lassen. Aber den größten Druck macht man sich ja irgendwie selber. Die erste Zyklushälfte kam mir diesmal unheimlich lang vor- die Zeit verging einfach nicht. Ich dachte immer, ich müsse mich ablenken, diesen Kindergedanken mal wegschieben- habe dieses Forum für ein, zwei Wochen gemieden- aber irgendwie denkt man dann doch immer daran. Und dieses Ziehen im Unterleib macht mich noch ganz verrückt. Wahrscheinlich krieg ich doch wieder nur die Mens und der ganz hellblaue Streifen war heute morgen wahrscheinlich keiner. Diese Warterei ist echt furchtbar.
    Antwort
  • Hibbili81
    Juniorclubber (50 Posts)
    Kommentar vom 20.11.2009 16:54
    Huhu,

    und??? Gute oder schlechte Nachrichten? Hab so fest die Daumen gedrückt!

    LG
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.