My Babyclub.de
es funktioniert nicht

Antworten Zur neuesten Antwort

  • franzi84
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Eintrag vom 08.12.2009 17:23
    Hallo,

    es ist bei mir echt verheixt.

    Gerade, wenn ich meine fruchtbaren Tage habe, sind wir gerade unterwegs und haben viel zu tun, haben Besuch oder er ist zur Montage oder wir sind in der Woche einfach zu geschafft, um zu herzeln. Ich will auch nicht drängen, weil ich ihm und mir nicht den Spaß am Herzeln verderben will...
    Was macht ihr denn? Alle um mich herum werden einfach schwanger... es ist echt deprimierend...
    Habt ihr Tipps? Ich kann meinem Schatz ja schlecht sagen: Also heute und übermorgen musst du ran! Er unterstützt mich immer, aber der hält mich dann doch für total übergeschnappt.. grins

    LG franzi
    Antwort
  • franzi84
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 08.12.2009 17:51
    hallo sabreina,

    danke dir für deine schnelle Antwort. da bin ich wohl immer zu schnell, wenn ich ihm das vorher sag. na dann probier ich das nächste Woche mal.. hihi...
    es ist aber auch immer blöd, wenn man seinen Zyklus genau weiß und immer schon kurz vor den Tagen anfängt zu bibbern, dass sie doch hoffentlich nicht kommen mögen und am Tag x sind sie natürlich da...

    LG
    Antwort
  • Caera
    Juniorclubber (39 Posts)
    Kommentar vom 08.12.2009 17:52
    Hallo franzi84,

    Ich kann dich da gut verstehen. Ich hatte auch gedacht,wenn ich die Pille absetze,dass ich ja dann direkt schwanger werden muss. Vorallem deshalb,weil wo ich noch die Pille genommen habe,wir eigendlich sehr oft geherzelt haben. Aber dann war es auch wie verhext. Ich die Pille abgesetzt und dann auf einmal habe wir es nie um die fruchtbaren Tage herum geschafft. Entweder war ich zu muede,auch wenn ich mir dann immer gesagt habe,nein du bist jetzt ganz fitt,oder er war zu muede,oder Besuch oder oder oder.
    Am Ende habe ich einfach gemerkt,dass ich mir zu viel Druck mache. Und gerade dieser Druck hat,so hab ich es empfunden,auch dazu beigetragen,dass es nicht klappt. Ich hab schon manchmal zu meinem Mann gesagt:"ach es kann doch gar nicht funktionieren,wenn du immer an den Tagen zu muede bist,oder immer was anders ist." Und bei mir war es auch eher so,wenn ich meinem Schatz noch gesagt habe,dass jetzt die Zeit ist,dann hat es erst recht nicht geklappt.
    Ich weis der Tipp ist echt nicht der wahrste,aber als ich selber,einfach nicht mehr so sehr an das schwanger werden gedacht habe und ich weis,dass faellt schwer,hat es dann geklappt. Einfach aus dem Grund,weil ich wieder einfach gelebt habe und nicht die ganze Zeit gedacht habe,so heute muss es sein. Ich habe einfach nicht mehr auf die Tage geachtet. Nur mir immer aufgeschrieben,wann meine letzte Mens war. Und auf einmal,ich weis nicht,in dem Monat haben wir echt ohne zwang die ersten zwei Wochen nach der Mens jeden zweiten Tag geherzelt und am Ende des Monats,kam dann meine Mens nicht und ich konnte es kaum glauben. Jetzt bin ich in der 12ssw und ueber gluecklich.
    Ich weis der Tipp ist nicht so tolle,aber mach dir einfach nicht so einen Stress. Ich muss auch sagen(hab ich aber eher unbewusste bemacht),habe mir oft was schickes fuer meinen schatz angezogen. Echt der Monat,war der entspannteste und der schoenste Monat fuer uns zwei beim ueben. ;-). Lebe und denk nicht so sehr ans schwanger werden.

    Ich drueck dir ganz ganz feste die daumen,dass es klappt.
    Im wievielten Uebungszyklus bist du denn?
    Oh,schon wieder so viel geschrieben =)

    Lg,
    Caera.
    Antwort
  • franzi84
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 08.12.2009 17:57
    hallo Caera,

    bin jetzt im 5. ÜZ. also noch ganz am Anfang. Ich mache mir auch nicht so nen Stress, gleich schwanger werden zu wollen, aber es wär halt schön.
    Mannomann, da wartet man als junges Mädel auf die erste Periode, dann auf den Tag, an dem man seine erste Pille nehmen darf und dann, wenn man sie abgesetzt hat, will man auch gleich schwanger werden... wir Frauen habens echt schwer *lach*...
    ich versuch mich abzulenken, aber irgendwie rechnet man doch... hihi...
    LG, die Franzi
    Antwort
  • Caera
    Juniorclubber (39 Posts)
    Kommentar vom 08.12.2009 18:39
    Klar wie gesagt,kenn ich. Im Kopf geht man doch die Tage durch. Ich weis noch wie aufgeregt ich war,wo ich meine Pille verschrieben bekommen habe und ich konnte es dann kaum abwarten,das ENDLICH meine Mens kommt,damit ich die erste Pille nehmen kann. Alle in meinem alter haben dann darueber damals geredet. hi hi. Und jetzt,da hofft man so sehr,dass eben genau diese Mens,die man damals so sehr erwartet hat,nicht kommt.
    Ach und da faellt mit nochwas ein,ich weis nicht,aber ich glaube das hat von uns jeder schonmal gehabt. Ich hab einmal die Pille vergessen gehabt und hab dann,bloed wie ich war,nicht weiter daran gedacht. Nun ja,ich hatte Tag drauf meine Spass. Mein Gott ich hatte dann danach soooooooo eine angst,dass ich jetzt schwanger bin. Ich habe mir eingebildet,dass mit schlecht ist,dass ich schon voll die Gelueste habe und das ich schon einen kleinen Bauch habe(so ein Quatsch =) ). Dann hatte ich meine Tage bekommen,hab aber trotzdem gedacht,das ich es bin. Test und sogar Frauenarzt und erst dann war ich beruhigt. Und heute ist man total enttaeuscht,wenn es dann wieder nicht geklappt hat. Heute weis ich,wie lang es dauert,dass man ueberhaupt was sieht ;-).
    Ich muss dir da echt rechtgeben,wie habens am schwersten *lach*.
    Vllt hilft es ja echt,wenn du was schickes fuer ihn anziehst,vertreibt meistens die Sorgen und den Stress ;-).

    Viel erfolg weiterhin,
    Lg,
    Caera.
    Antwort
  • franzi84
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 08.12.2009 20:18
    ohhhhh ja... das kenne ich auch... Pille nur zu spät genommen und voller Panik nen Test gemacht...

    und heute? oh manno, hätt ich gewusst, dass das bei mir so lang dauert (für mich ist das lang), dann hätte ich sie viel eher nicht mehr genommen... ist voll blöd aber Frau denkt halt manchmal so...

    schön, dass ihr genauso denkt!!

    ich werde mir richtig Mühe geben in nächster Zeit, hab wohl selbst auch ein bissl nachgelassen, naja, dann bring ich mal das Eis zum schmelzen !!

    LG Franzi
    Antwort
  • Caera
    Juniorclubber (39 Posts)
    Kommentar vom 09.12.2009 14:17
    Genau,mach das franzi84 =).....

    Bring das Eis zum schmelzen und zeig dich von deiner verfuehrerischten Seite ;-).

    Tja,da sieht man es mal wieder,die Maenner sind uns einfach Hoffnungslos unterlegen. hi hi.

    Ich hab das auch gedacht. Hab zu mir gesagt,wenn wir dann nochmal planen schwanger zu werden,dann werde ich schon viel frueher dann die Pille absetzen und wenn ich mit 16 oder 17,dass gewusst haette,was ich heute weis,dass es eine Ewigkeit dauert(troeste dich,fuer mich waren die 7Monate auch eine Ewigkeit),dass man schwanger wird,dann haette ich mich damals nie so verueckt gemacht *grins*. Mein Gott es gibt schon Sachen. Das beste ist,dass die Maenner(zumindestens meiner) unsere Ungedult da gar nicht so verstehen. =)


    Ich wuensch dir/euch,noch einen schoenes Tag. =)

    Ich bin mir sicher,jetzt klappt es ;-).

    Lg,
    Caera.
    Antwort
  • Alicia1985
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 10.12.2009 08:48
    Hallo!
    Bei mir ist es so ähnlich.. Ich habe die Pille seit 2 Monaten abgesetzt und hatte immer an meinen Fruchtbaren Tage GV mit meinem Freund, aber irgendwie klappt das nicht so wie ich dachte...
    Wir haben schon eine 6Jährige Tochter und wünschen uns jetzt nochmal Nachwuchs.
    Da ich bei der ersten Schwangerschaft sehr jung war und es da gleich geklappt hat (Pille vergessen) weiss ich nicht was wir jetzt falsch machen!

    Ich wünsche Euch Viel Glück und dass es bald klappt!
    Lg
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.