My Babyclub.de
31/32 ssw Blutungen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • anni09
    Powerclubber (88 Posts)
    Eintrag vom 06.01.2010 12:23
    Hi,
    bin seit heute in der 32 ssw, hatte gestern abend nach einem langen Tag (schwimmen mit dem patenkind im freizeitbad, spazieren mit dem hund und einkaufen) abends frisches blut im aussfluss (war nicht viel).
    sind dann noch ins KKH, da hat der fa ctg(alles gut) gemacht und vaginal untersucht konnte aber nichts feststelln(auch kein blut).

    Sagte aber, dass es sein kann das nach der untersuchung nochmal etwas blut kommt, durch die reizung bei der untersuchung.

    Als wir zuhause waren musste ich pipi und da war dann ein richtig großes blut stück im aussfluss bin dann ins bett gegangen und habe gehofft, dass nix mehr kommt.

    Jetzt habe ich seit heute morgen verfärbten ausluss, sieht aber nach alten blut aus.

    Mache mir trotzdem noch sorgen!!!
    Hat einer erfahrung mit sowas und kann mich beruhigen???


    (Ach unsere Maus zappelt fleißig in meinem bauch)








    Antwort
  • deborah
    Superclubber (168 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 12:38
    hmm..meine nachbarin hatte das bis zum ende der ssw!! hieß dann das sie unten eben sehr gut durchblutet ist, und es bei viel bewegung, anstrenung dann ein paar äderchen platzen.
    solange das blut nicht hell rot ist sondern dunkel (alt) ist so ziemlich alles ok.

    ich selber hatte das mal vor elf jahren...aber da war dann alles voller blut....und wir haben unser baby verloren.
    aber du bist schon soo weit =) und wenn es dem baby schlecht geht kann man es holen..
    wünsche dir noch viel glück und geduld, bald hast du es auf deinem arm!!!
    Antwort
  • deborah
    Superclubber (168 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 12:40
    ach so!!!! du solltest es jetzt nicht mehr übertreiben, auch wenn du denkst es geht noch....dein körper gibt dir dann schon warnsignale, wie deine blutung eben...

    Antwort
  • Rose2577
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 12:42
    Hallo!
    Also ich hatte solche probleme zum Glück nicht, aber an deiner stelle würde ich lieber zum Frauenarzt gehen und mich untersuchen lassen, lieber einmal mehr zum Arzt gerannt.

    LG Pia
    Antwort
  • anni09
    Powerclubber (88 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 13:31
    @ rose
    ich war doch gestern schon im kkh beim fa ( ist der fa aus meiner fa-praxis, die sind dort zu zweit und machen das kkh mit/ leider hat mein fa grade 2 wochen urlaub aber der andere ist auch gut)
    Antwort
  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 15:21
    hatte nach untersuchungen auch öfters mal Blutungen ... die letzen 2 Wochen vor der Geburt sogar verstärke manchmal mit sehr viel Ausfluss ... könnte es vielleicht schon der Schleimpfropf gewesen sein ????
    Antwort
  • anni09
    Powerclubber (88 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 16:42
    Also ich liege schon, da mein mann urlaub hat und deshalb zuhause ist würde er auch nichts anderes dulden.

    ich glaube nicht, dass es der schleimpropf war, war eher wie ein kleines gerinnsel.

    Sex hatten wir auch nicht, deswegen kommt mir das mit der kontaktblutung auch so komisch vor.

    Bei der letzten us untersuchung am 29.12 war sie ca. 1375g schwer und fast 40cm laut auswertung.

    hätte eigentlich nächste woche mi wieder einen fa termin, jetzt hat heute mittag die praxis angerufen und den termin abgesagt und auf den 18 ten verschoben, passt mir natürlich gar nicht.
    Antwort
  • Cookietime
    Powerclubber (85 Posts)
    Kommentar vom 20.05.2010 13:21
    Hallo,

    bin jetzt auch in der 31. fast 32. ssw und hatte gestern nach dem sex leichte blutungen (hellrosa mit viel ausfluss). heute morgen waren die blutungen auch noch ganz leicht. ich hatte sonst nie nach dem sex blutungen. dazu kommt noch, dass ich seit ca. einer woche schon leichte "übungswehen" ab und zu habe. Die Kleine hat sich gestern sehr viel bewegt in meinem Bauch, jetzt habe ich Angst, dass sich irgendetwas abgelöst haben könnte. Habs mir heute im Bett bequem gemacht und wenn die Blutungen bis heute mittag nicht weg sind will ich zum Arzt fahren.

    Was meint ihr?

    LG
    Antwort
  • Cookietime
    Powerclubber (85 Posts)
    Kommentar vom 20.05.2010 15:18
    Hey, danke für deine schnelle Antwort. Die Blutung ist schon weniger geworden, werde aber trotzdem mal zum Arzt gehen. Sicher ist sicher.

    LG
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.