My Babyclub.de
Vorwehen / Senkwehen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • schlupsi2002
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 09.01.2010 19:21
    Hallo, kann mir vielleicht jemand sagen ob sich bei Ihm die Vorwehen / Senkwehen auch mit Rückenschmerzen bemerkbar gemacht haben? ich bin jetzt 33+2. Will nicht schon wieder zu meiner Ärztin rennen und kontrollieren lassen ob es vielleicht "echte" Wehen sein könnten. Danke für eure Antworten
    Antwort
  • sasina
    Superclubber (118 Posts)
    Kommentar vom 10.01.2010 10:18
    Hallo

    Bin selber zum erstenmal schwanger. Leider war ich vor 2 Wochen eine Woche lang im KH weil ich Wehen hatte. War da aber erst 29+3.

    Also laut Aerztin können wehen auch im Rücken Schmerzen verursachen,sowie in die Beine runterziehen. Ich hatte auch Rückenschmerzen dazu ein brennendes Ziehen im Unterleib und mein Bauch wurde von Zeit zu Zeit ganz hart.

    Nach ein paar Tagen Bettruhe war aber alles wieder in Ordnung. Sie meinten dann noch dass bis zu 3 mal harter Bauch die Stunde völlig normal wären nur so richtig doll schmerzen solls halt nicht.

    Also wenn du wirklich Schmerzen hast die dir fast die Tränen in die Augen treiben und die auch öfters mal auftreten solltest du vielleicht doch mal bei deiner Fä durchtelefonieren oder frag deine Hebamme, falls du eine hast.

    LG
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.