My Babyclub.de
Neuer NMT 13.02. - wer ist dabei?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • scandinavia
    Powerclubber (72 Posts)
    Eintrag vom 21.01.2010 16:31
    Hallo zusammen,
    diesen Monat hat es leider nicht geklappt... Die Mens kam wie immer pünktlich. Ist nun der 5. ÜZ... :-(
    Wer hibbelt mit mir auf ein Neues? Und testet mit mir am Valentinstag ;-)? Mein ES müsste so am 29.01. oder am 30.01. stattfinden...
    Antwort
  • pebbels1680
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 21.01.2010 17:41
    Hallo. Ich möchte gerne mithibbeln. Mein NMT ist allerdings der 10.02.
    Ist mein 3.ÜZ. Vielleicht klappt es ja diesmal....
    Antwort
  • Crinni12
    Juniorclubber (32 Posts)
    Kommentar vom 21.01.2010 19:37
    Hallo.
    Ich würde auch gerne mithibbeln. Mein NMT ist der 9.2.
    Diesen Monat kam meine Mens 3 Tage zu früh, was ich sonst nicht kenne, aber ich hoffe dieser Zyklus ist wieder "normal".
    Nehmt ihr irgendwas zum testen? Also Ovus oder sowas?
    Wir lassen es einfach auf uns zukommen. Aber an meinen Nerven zerrt es schon, wenn man jeden Monat aufs neue 2 Wochen im ungewissen ist.
    Liebe Grüße
    Antwort
  • JeanyK
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 23.01.2010 14:41
    Hallo ihr Lieben (=
    ich weiss nicht genau wann mein NMT ist. Meine Mens kommt seid Jahren unregelmäßig. mal nach 3 wochen mal nach 8.. das zerrt schon sehr an den Nerven =( ... von daher kann ich auch nicht genau ausrechnen wann mein ES ist *traurig* ... ich denke aber ich werde spätenstens in der Karnevalswoche einen test machen =)

    Liebe Grüße (=
    Antwort
  • sommerschatz
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 23.01.2010 21:06
    Hallo Ihr Lieben! Diese Warterei ist echt nervig! mein NMT ist der 12.02. und ich bin schwer gespannt! Z.Zt. Ovulationstest und der SS-Test liegt "natürlich" auch schon bereit! Mein Mann sieht das alles etwas entspannter (hibbelt "fast" heimlich).
    Ich drücke uns allen ganz fest die Daumen damit im schönen Oktober mit nem hübschen Kinderwagen durch unsere Dörfer/Städte schieben können ;-)
    Antwort
  • scandinavia
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 23.01.2010 21:31
    Hallo nochmal! Also ich nehme Ovus, um etwa den Zeitpunkt des Eisprungs, wenn er denn stattfindet, festzustellen ;-) Außerdem trinke ich zur Untestützung die ganzen übelschmeckenden Tees, die bisher aber noch keine Wirkung gezeigt haben...
    Sp langsam, nach einigen Monaten Warterei, werde ich nun auch ziemlich ungeduldig...
    @ JeanyK: Hast Du einmal Mönchspfeffer (Agnucaston etc.) zur regulierung des Zyklus probiert? Ist ja nervig, wenn man nicht weiß, wann der ES ist..
    VIEL GLÜCK Euch allen!!
    Antwort
  • Nicky00
    Superclubber (101 Posts)
    Kommentar vom 23.01.2010 22:17
    Hallo ihr Lieben,
    mein NMT ist am 14.2.-also Valentinstag !
    Ich hoffe auch das es nun mal klappt...warten schon seit nem Jahr drauf.

    Werde ab nächsten Mittwoch mit Ovus testen, wann der perfekte Zeitpunkt ist.

    Drücke uns allen die Daumen....und viel Spaß beim Üben.

    Bis die Tage Nicky00
    Antwort
  • JeanyK
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 24.01.2010 01:07
    @scandinavia nein habe ich noch nicht. meine FA will jetzt für mich irgendetwas finden womit sich die regulieren
    Antwort
  • jovo
    Powerclubber (83 Posts)
    Kommentar vom 27.01.2010 09:20
    Hallo Ihr!

    Schließe mich auch dieser Hibbelrunde an. Bei mir müsste NMT auch um den Valentinstag sein. Abe erstmal abwarten, für wann die Ovutests den Eisprung anzeigen. Will so ab morgen oder übermorgen (ZT 11/12) anfangen zu testen.

    Falls wer mit Ovutests testet: wann fangt ihr mit dem Testen an?

    Wünsche uns allen erfolgsgekröntes Hibbeln!!

    Gruß, jovo
    Antwort
  • Nicky00
    Superclubber (101 Posts)
    Kommentar vom 27.01.2010 16:24
    Hallo ihr Lieben,
    also ich werde wohl heute mal mit dem Testen beginnen-oder ???
    Ist heut mein 12.ZT, sonst hatte ich meistens so um den 16.ZT rum sehr guten ZS !
    Da ich den Clearblue Ovutest benutze und noch 6 Stäbchen frei habe, müßte ich ja hoffentlich hinkommen !
    Aber nur testen ist auch uneffektiv...Ihr wisst schon !!!

    Also viel Spaß beim ... äääh hibbeln!
    Antwort
  • Nicky00
    Superclubber (101 Posts)
    Kommentar vom 27.01.2010 22:00
    Ich bins nochmal. Habe es heute doch noch verschwitzt zum Nachmittag zu testen - werde also morgen damit beginnen, denn es sollte ja immer zur gleichen Zeit getestet werden.

    Gute Nacht.
    Antwort
  • Crinni12
    Juniorclubber (32 Posts)
    Kommentar vom 28.01.2010 13:45
    Hallo,
    hab mal ne frage und hoffe das ihr mir helfen könnt. Und zwar hab ich jetzt doch mal ovu-tests ausprobiert, nur um mal zu wissen, ob ich überhaupt einen eisprung hab und gestern nachmittag hat der test positiv angezeigt. Leider ist mein Mann auf Dienstreise und erst heute am späten abend wieder da. Was meint ihr, reicht das trotzdem? Oder brauch ich mir erst gar keine Hoffnungen machen? Von gestern an mach ich mir schon die ganze Zeit Gedanken... und jetzt hab ich gedacht ich frag einfach mal euch.
    Liebe Grüße
    Corinna
    Antwort
  • Nicky00
    Superclubber (101 Posts)
    Kommentar vom 28.01.2010 16:34
    Hallo liebe Corinna,
    das kannst du ja im Prinzip nicht ändern das dein Mann erst heut wiederkommt ! Also genießt (HEUTE NOCH !!!) ein paar gemeinsame Stunden ;) !
    Mit den Tests ist es so, das wenn der positiv anzeigt die Ovulation erst noch ansteht...Also keine Panik, ich glaub 48 Stunden hat man dann noch Zeit. Steht aber meistens auch in der Packungsanleitung ?!?

    Viel Spaß !!!
    Antwort
  • Crinni12
    Juniorclubber (32 Posts)
    Kommentar vom 28.01.2010 17:02
    Danke, Nicky, für die Antwort.
    Ich hab ja mit den Ovu-Dingern keine Erfahrung, und auf der Packung steht, wenn der test positiv ist, dann findet in den nächsten 24-36 stunden der eisprung statt. Das müsste ja rein rechnerisch reichen, aber ich mach mir trotzdem so meine Gedanken. ;-)
    Nochmals DANKE für die liebe Antwort! :-)
    Lg
    Corinna
    Antwort
  • Nicky00
    Superclubber (101 Posts)
    Kommentar vom 29.01.2010 15:42
    Hey Mädels,
    wie sieht´s aus mit Euren Ovutests ???
    Meiner hat mir grade ein Smiley angezeigt (ZT14 bei durchschnittlich 29 ZT) und wir hatten uns gestern vormittag "lieb" !
    Werd wohl heut abend nochmal meinen Spatz verführen und dann wird losgehibbelt !

    Hoffe euch gehts ähnlich und gut?!?

    Ganz hibbelige Grüße Nicky00
    Antwort
  • scandinavia
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 29.01.2010 17:50
    Hallo,
    tja, das mit den Ovus ist so eine Sache... Ich habe so billige von ebay, und weiß wirklich nicht, ob ich denen so trauen kann..

    Letzten Monat hat der am 14. ZT einen LH-Anstieg angezeigt.. Leider hat es trotz allem letzten Monat nicht geklappt. Jetzt bin ich wieder bei ZT 14 und es zeigt sich nichts auf dem Test.....

    Bin ein bisschen deprimiert und frage mich gerade ob ich überhaupt einen ES habe, denn es gab schon einige Monate zuvor, an denen die tests nichts angezeigt haben.

    Meine FA meinte, ich solle einfach mal abwarten; es könnte schon sein, dass man mit den Tests, wenn man sie alle 24 Stunden macht, den LH-Anstieg verpassen kann...

    Wie lange zeigen Eure tests denn jeweils positiv an, nur einen Tag oder am 2. auch noch?

    Euch viel Erfolg ;-) und hoffnungsvolles Hibbeln!
    Antwort
  • sommerschatz
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 29.01.2010 18:07
    Hallo!
    Ich nehme den billigen Ovu-Test von Rossmann und da stand in der Beilage: wenn der Test 1x positiv angezeigt hat muss man den Test am nächsten Tag nicht wiederholen...
    Ich hab das jetzt auch nicht gemacht.
    LH-Anstieg wurde am Dienstag angezeigt und wir hatten uns am Sonntag, Montag und Mittwoch ganz doll lieb und nun hoffe und bete ich das es geklappt hat! Hatte heute meinen Krebsvorsorgetermin bei meinem FA und der meinte wir machen alles richtig und das man eigentlich auch nicht unbedingt jeden Monat testen muss... Wenn man 2x (z.B. samstags und mittwochs) in der Wochen GV hat dann hat frau immer genug Spermien in sich wenn der ES passiert!
    Bin aber trotzdem lieber immer auf der sicheren Seite und werde, falls es wieder nicht geklappt hat, im nächsten Monat wieder den Ovu-Test machen.

    Liebe Grüße an Euch und ich hoffe für uns alle das der Storch in diesen Monat an uns denkt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Antwort
  • hanna_1983
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 29.01.2010 20:52
    Hallo zusammen, bin neu hier und hab mal ne echt blöde Frage. Was ist gemeint mit NMT. Ich hab keine Ahnung. Habe noch keine Kinder. Nehme seit 15 Jahren die Pille und hatte in der Zeit nicht mehr als 10 mal meine Mens. Also wirklich keine Ahnung ;-). Aber ich lerne langsam dazu. Habe die Pille im Dezember abgesetzt. Hatte sozusagen fristgerecht meine Tage, meinen Eisprung und lerne jetzt erstmal wieder, dass der Zyklus so um die 28 Tage ist. Ist ne echt fiese Umstellung. Tja und nun hoffe ich dass ich schwanger werde. Meine Tage werde ich so um den 10.02 haben (oder hoffentlich auch nicht). Diese Wartezeit bis man testen kann ist echt sch.....Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.
    LG und viel Erfolg
    Antwort
  • Nicky00
    Superclubber (101 Posts)
    Kommentar vom 29.01.2010 22:20
    Hallo Hanna.
    Also erstmal NMT ist der Nicht-Menstruations-Tag !

    Und sag mal wie meinst du denn das, das du in den 15 Jahren in denen du die Pille genommen hast nur 10 Mal deine Menstruation gehabt hattest ???
    Häääh? Wie kann das sein? Also ein normaler Zyklus dauert doch so ca.28 Tage... ... ...also 1x im Monat Periode... ... ... also 15 Jahre inklusive 1 mal im Monat Periode ergibt doch bissl mehr als nur 10 mal oder?

    Haste dich bestimmt nur verschrieben !

    Naja egal, jedenfalls willkommen unter uns Hibbelbienen und viel Erfolg.

    LG Nicky00
    Antwort
  • hanna_1983
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 30.01.2010 09:43
    Hallo Nicky00,
    ist natürlich kein Schreibfehler. Hab ne spezielle Pille genommen. Da bekommt man normalerweise keine Menstruation oder eben nur selten. Hatte immer sehr starke Menstruationsbeschwerden. Statt monatlich 5 Tage ne AU-Bescheinigung vom Arzt, was natürlich kein Arbeitgeber mitmachen würde, lieber ne Pille, wo man seine Tage gar nicht bekommt. Ist aber ne schöne Sache. Und überhaupt ist diese Pille niedriger dosiert als ne normale. Deshalb muss ich jetzt erstmal wieder anfangen mich zu informieren. Meine FÄ hat schon gelacht und gesagt, dass ich das nach so ner langen Zeit alles nicht mehr weiß und mich nochmal ausführlich über so einen normalen Zyklus informiert ;-). Dann ist also mein NMT am 10.02. Da der Zyklus bei mir wieder recht normal zu laufen scheint, bin ich mal gespannt. Ich glaub zwar nicht, dass es beim 2.Versuch jetzt schon geklappt hat, aber hoffen kann man doch.
    LG Hanna
    Antwort
  • Nicky00
    Superclubber (101 Posts)
    Kommentar vom 31.01.2010 09:52
    Hallo ihr alle.

    Hoffe es geht allen gut und ihr wart fleißig ???

    Also dann auf ins Gehibbel !!!

    Schönen Sonntag noch
    Antwort
  • sommerschatz
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 31.01.2010 15:30
    Hallo Nicky,
    danke, mir geht es soweit ganz gut, aber die Hibbelzeit ist immer wieder eine große Herausforderung!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich hätte sooo gerne jetzt schon meinen NMT damit ich ENDLICH Gewißheitheit habe....
    Geduld war noch nie meine Stärke und jetzt ist es noch viel schlimmer!
    Mein Mann ist da relativ locker und meint: wenn es jetzt nicht geklappt hat dann klappt es halt beim nächsten Mal, wir dürfen uns nicht zu sehr unter Druck setzen, sonst klappt es eh nicht!
    Klasse, das hilft mir nicht wirklich weiter, aber gut! Er hat ja recht und es wäre sicherlich nicht von Vorteil, wenn er genauso hibbelig wäre wie ich....
    Bin froh mich hier ab und zu mal mitteilen zu können und unter Gleichgesinnten bin ;-)

    Liebe Grüße und bis bald!
    DURCHHALTEN!
    Antwort
  • Nicky00
    Superclubber (101 Posts)
    Kommentar vom 31.01.2010 17:28
    Ach Sommerschatz,

    das geht mir doch genauso!
    Eigentlich haben die Männer da ja auch völlig recht-aber unser Verstand setzt da komplett aus bei dem Thema.

    Ich lenke mich immer besonders gut ab indem ich Sport mache an der frischen Luft-macht den Kopf frei, vorallem jetzt liebe ich Langlaufen.

    Bis hoffentlich bald in freudiger Erwartung.

    Antwort
  • scandinavia
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 31.01.2010 17:36
    Hallo Ihr alle,

    wünsche uns, dass wir den fruchtbarsten Thread dieses Forums haben ;-))
    Tja, nun heißt es wieder warten. Ich bin ziemlich pessimistisch, einserseits wg. fehlendem Ovu-Signal auf den teststäbchen, andererseits waren wir auch nicht besonders fleißig... Der zukünftige werdende Papa war viel unterwegs... :-(( und ist auch der Meinung, ich solle mich nicht so auf das Thema versteifen..!
    Antwort
  • hanna_1983
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 31.01.2010 19:12
    Hallo an alle,
    wie ich sehe sind hier alle ganz ungeduldig. Das beruhigt mich doch ganz schön. Geht es mir nicht allein so und man kann sich doch mal austauschen. Wann macht ihr denn so einen Test. Erst wenn die Mens überfällig ist oder schon vorher? Bei mir wär das dann der 10.2. Weiß nicht ob ich bis dahin schaffe auszuhalten. Anzeichen sind ja schon vorhanden. Können aber durchaus auch PMS sein. Tja und ablenken durch sport ist gut. Leider gehts mir im Moment so besch.... dass ich nicht wirklich in der Lage bin Sport zu machen. Aber Schnee schippen hilft...mit vielen Pausen...hauptsache mal raus...
    Ich wünsche allen dass es geklappt hat .
    LG Hanna
    Antwort
Seite 1 von 3
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.