My Babyclub.de
Buch von Anna Wegener

Antworten Zur neuesten Antwort

  • sonnenfalter
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Eintrag vom 07.02.2010 17:15
    Hallo zusammen,

    hat jemand im Forum bereits Erfahrung gesammelt mit dem Buch von Anna Wegener " Doch noch schwanger werden - der individuelle Weg zu ihrem Wunschkind"?
    Der link hierzu ist
    http://www.schwanger-werden-ohne-stress.de/?gclid=COb4-fnG4J8CFQMSzAodsy8nHA
    Würde mich freuen schnell von jemandem zu hören!
    sonnenfalter
    Antwort
  • afrodite2603
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 22.03.2010 10:56
    Hallole,

    Nach 2 Jahren warten, versuchen, zweifeln habe ich Annas E-Book im Internet gefunden. Ich dachte, ich kann nichts mehr verlieren - also habe ich es gekauft.
    Ich wusste zwar von vielen Dingen, die man beim Kinderwunsch lassen sollte bzw. tun sollte - in diesem Buch war einfach alles prima zusammengefasst.
    Ich sah ein, dass ich und mein Mann einiges verändern müssen.
    Wir haben mit Akupunktur angefangen, unsere Ernährung umgestellt, Sauna, Sitzheizung, Alkohol weggelassen und noch weitere kleine Tipps beachtet bzw. angewendet.
    ICH WURDE NOCH IM SELBEN MONAT SCHWANGER!!!
    Unbeschreiblich!
    Das Buch ist jeden Cent wert. Auch wenn es bei anderen nicht sofort klappt - statt monatelang im Internet zu recherchieren, kann man sehr viele nützliche Tipps in diesem Buch zu lesen.
    Anna Wegener meldet sich per Mail bei den Käufern - eine sehr nette, herzliche Kontakt.
    Ich kann ihr Buch mit gutem Gewissen weiterempfehlen!

    Herzliche Grüße!
    Antwort
  • Schnuppestern
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 29.03.2010 16:57
    Hallo Sonnenfalter
    Ich habe auch dieses Buch von Anne gelesen und es sind wirklich gut Tipps drin. Ich weiß du hast die Frage schon lange gestellt. Was hast du jetzt gemacht. Hast du dir ein Buch gekauft. Hab ein Kind verloren und greif mir jeden Strohhalm. Warte aber in moment noch auf meinen Zyklus. Wünsche dir noch viel Glück
    Gruß Schnuppestern
    Antwort
  • ksaaf
    Powerclubber (83 Posts)
    Kommentar vom 24.01.2011 11:02
    Ganz ehrlich habe ich auch kurz überlegt, das Buch zu kaufen, aber dann bin ich aufgrund einer Google-Suche doch skeptisch geworden. Irgendwie scheint es mir doch eher wie Geldmacherei und Geschäft mit den Ängsten vieler Paare. Besonders komisch finde ich, dass im Impressum eine Ltd. in Zypern eingetragen ist. Das allein ist ja schon äußerst unseriös!
    Antwort
  • afrodite2603
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 25.01.2011 10:59
    Natürlich ist es irgendwo Geldmacherei... Aber was machen Paare, die vergeblich probieren ein Baby zu bekommen? Gehen vom einen Arzt zum anderen, stöbern monatelang in Internet, versuchen sich Fakten und Tipps zu holen. Habe ich ja auch gemacht.
    Aber die Tipps und Fakten fand ich nirgendwo so zusammengefasst wie im Annas e-book. Und das war mir ausschlaggebend! Diese sind keine "Zaubertricks" o.ä. sondern einfache, stinknormale Umstände und Wirkungen aus der Umwelt die die Ovulation, Samenbildung und Befruchtung beeinträchtigen können. Einiges hörst du von dem Arzt, anderes von Homöopathen - aber hier sind es super zusammengefasst! Du kannst wochenlang in Internet recherchieren - oder holst dir das e-book und findest drin alles. Das allein war mir schon wert. Den Preis fand ich auch nicht zu hoch. So ein Buch hätte ich mir auch aus dem Buchhandel geholt, womöglich noch teuerer.
    Ich weiß natürlich bis heute nicht, was genau mir geholfen hat - aber nachdem ich ALLE Tipps gleichzeitig beachtet und angewendet habe, wurde ich tatsächlich schwanger. (Meine Tochter ist jetzt 10 Wochen alt.)
    Sicherlich gibt es Paare, die trotz Behandlungen und solche Tipps leider keine Kinder bekommen können. Aber ein Versuch ist es sicherlich wert.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.