My Babyclub.de
zervixinsuffizienz-Frage

Antworten Zur neuesten Antwort

  • MiniBabyBell
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 17.02.2010 21:17
    Hallo,

    habe mal ein paar fragen zur zervixinsuffizienz

    Kann sowas unbemerkt bleiben wenn man alle 4 wochen einen US bekommt und der kontrolliert wird? kann in den 4 wochen dazwischen was passieren?

    oder verkürzt sich der langsam?
    Antwort
  • bienchen1973
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 17.02.2010 22:26
    Hallo MiniBabyBell,

    bei mir ist während der ersten SS Zervixinsuffizienz festgestellt worden. Ich musste jedoch auch sofort ins KKH denn ich hatte ebenfalls vorzeitige Wehen dabei. Prinzipiell würde ich heute keine 4 Wo abwarten sondern zwischendurch meine Hebamme aufsuchen um einfach für mich etwas Sicherheit zu bekommen. Es ist jedoch auch so dass je nach dem wie Du Dich verhälst der Gebärmutterhals sich wieder verlängern kann. Du solltest auf jeden Fall langsam tun, nichts schweres heben und möglichst viel liegen um die GM zu entlasten. Ob es schnell oder langsam voran geht ist bei jedem unterschiedlich und zum Ende der SS auch nichts ungewöhnliches.
    Ich hoffe ich konnte Dir etwas helfen, wollte Dich aber dadurch auch nicht beunruhigen.
    Alles Gute und LG
    Bienchen.
    Antwort
  • MiniBabyBell
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 17.02.2010 23:08
    Hallo,

    nein beunruhigt hast du mich nicht.

    ich meine nur, war am Montag wegen stichen im Muttermund beim Arzt, hatte das 3 wochen zuvor schon einmal, war aber beidemale alles okay, habe das jetzt wieder...

    Mein MuMu war immer okay. wude immer kontrolliert, aber ich meine wenn der sich verkürzen würde.. wie sich das verhält wenn man es nicht merkt und nur im 4 wochen Tackt dort hin geht. Kontrolliert wird er alle 4 wochen, aber reicht das aus?

    Habe ein dopplete gebörmutter und habe irgendwie angst das sich der Gebärmuttermund verkürzen könnte, da ja jede Gebärmutter nur halb so groß ist wie ein...also könnte ich mir denken ist der druck doch mit sicherheit größer... aber meine Hebamme (habe einen termin für nächste woch Di) könnte bei meiner sorge auch mal nach schauen?

    wie wurde das bei dir denn herrausgefunden? duch die normale vorsorge? oder hattest du beschwerden`?

    danke schön für deine schnelle antwort :-)
    Antwort
  • bienchen1973
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 18.02.2010 14:42
    Hi,
    ich hatte halt Schmerzen und bin damit zum Arzt und so hatte es der FA herausgefunden. Es war auf jeden Fall nicht bei der "normalen" Vorsorgeuntersuchung. Die Schmerzen stellten sich dann als vorzeitige Wehen heraus.
    Deine Hebamme wird sicherlich mal zwischendurch mal nachschauen können. Mach Dir da mal keine Sorgen und Dein Arzt ist ja durch Deine doppelte Gebärmutter auch eher ein mal zu viel als zuwenig prüfen.
    Wie weit bist Du denn? ich bin jetzt in der 16. SSW und noch ist bei mir soweit alles in Ordnung ich bin mal gespannt, ob es genauso ablaufen wird wie bei der ersten aber auf 1,5 Monate KKH habe ich echt keine Lust.

    LG
    Antwort
  • MiniBabyBell
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 18.02.2010 15:23
    Ich bin in der 18 ssw :-)

    hab auch nur alle 4 wochen einen termin, mein arzt sagt das die 2. gebärmutter mitlerweile keine rolle mehr in meiner schwangerschaft spielt und keine risiken mit sich bringt und mein spezialist sagte auch das es wie eine normale schwangerschaft abläuft...

    spürst du es schon? ich merke es schon ganz deutlich :-)
    Antwort
  • bienchen1973
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 18.02.2010 17:52
    Dann würde ich mir nicht unnötig Gedanken machen und genieß die Zeit.

    Nein, ich spüre das Würmchen noch nicht - oh, Du bist ja zu beneiden ;-)) ich weiß aber schon, dass es zu 85 % ein Junge sein wird. Der zweite im Bunde :-)
    Antwort
  • MiniBabyBell
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 18.02.2010 18:08
    Dankeschön für deine beruhigende antwort...

    als bei mir wurde letzten montag extrag mit einem super US geguckt und nix gefunden.. würde so gerne schon wissen was es wird :-)

    hab ein totales mädchen gefühl, aber das kann ja auch täuschen :-)

    dann herzlichen glückwunsch zum buben :-)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.