My Babyclub.de
bekommt sie genug zu essen?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • kleinchen09
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 17.03.2010 14:59
    hallo ihr lieben wie sieht so euer essplan aus für euere babys.
    meine kleine is 8 monate alt und bekommt für folgemilch mittag den gemüsefleischbrei nachmittag fruchtzwerg danach tee und abends wieder flasche.und zwischen durch halt tee.
    habe auch eine zeit lang abends den milchbrei gegeben aber der liegt ihr schwer im magen sie hat ihn immer wieder raus gebrochen.
    was denkt ihr is das okay so oder soll ich was anders machen wie sieht es bei euch so aus?

    danke schon mal für eure antworten.

    Antwort
  • Melodie1607
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 27.04.2010 17:44
    ich denke, solange die Kleine sich nicht markiert darüber, ist alles in Ordnung. Wenn Sie hungrig wäre, wäre sie vermutlich unausgeglichen.

    Ich hab hier im Haus eine Mama mit einem 18 Monate alten Kind, die stillt nach wie vor voll und isst nur gelegentlich mit was die Großen essen, ist alles völlig in Ordnung. Die Kinder meckern, wenn ihnen was nicht passt und deine Kleine scheint ja satt zu werden.

    Was hast du denn abends für Milchbrei ausprobiert? Kann die Breie zum Selberanrühren oder die Fertigabendbrei von Nestle Alete nur empfehlen, die schmecken und meines erachtens sind sie recht bekömmlich.

    Ansonsten wenn die Kleine keinen Getreide-Milchbrei abends möchte, gibt ja inzwischen auch Gemüsebreie, insbesondere von Hipp. Hab ich auch nur gutes von gehört. Kann aber noch keinen Erfahrungsbericht dazu abgeben.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.