My Babyclub.de
Erfahrungen mit Cyclotest o.ä.?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • scandinavia
    Powerclubber (72 Posts)
    Eintrag vom 14.04.2010 21:07
    Hallo, da ich meinen Kinderwunsch nun etwas "forcieren" möchte, bzw. gerne mehr Klarheit über stattfindenden ES hätte, überlege ich gerade mir einen Zykluscomputer anzuschaffen.

    Kann mir jemand einen empfehlen? Welche Methode ist die beste?

    Cyclotest misst ja glaube ich auch noch die Temperatur, während Clearblue oder Persona (glaube ich) den LH-Wert des urins messen?
    Viele Grüße und danke!
    Antwort
  • ladynight
    Very Important Babyclubber (820 Posts)
    Kommentar vom 14.04.2010 22:03
    HI soweit ich weiß haben die meisten hier nur Pwersona und Clearblue. Ich habe Persona. Aber noch nicht lange
    Antwort
  • Piepmaus
    Gelegenheitsclubber (25 Posts)
    Kommentar vom 16.04.2010 07:27
    Hallo!

    Ja Cyclostest misst die Temperatur und zeigt dann die fruchtbaren Tage an.
    Allerdings noch nicht im ersten Zyklus sondern erst ab frühstens dem zweiten.
    Der braucht erst "Erfahrungswerte" das die Temperatur ja erst ansteigt wenn der Eisprung schon war.

    Du kannst aber auch einfach ein Digitalthermometer nehmen und selbst eine Temperaturkurve anlegen.
    Kann man auch super online machen z.B. bei urbia.de.
    So mache ich das.

    Dann LH Tests (Ovulationstest) benutzen. Wenn Du viel klaren Schleim (-> Zervixschleim) im Höschen hast kommt auch der Eisprung.

    Hoffe das hat schon etwas geholfen

    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.