My Babyclub.de
SS-Tests negativ.....trotzdem schwanger?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • marymami
    Juniorclubber (43 Posts)
    Eintrag vom 16.04.2010 18:52
    Hallo,an alle Mamis hier...

    ich bräuchte ein paar ratschläge....
    ich fang ma an:
    ich habe im november 2008 meine tochter auf die welt gebracht...habe dann später mit der pille wieder angefangen..leider hab ich durch die pille so viel zugenommen,dass ich vor ca.4 monaten auf eine schwache pille gesetzt wurde...ich nehme die pille Immer und Regelmässig ein...bis jetz hatte ich keine pobleme damit,habe meine periode immer einen tage nach dem absetzen für die pillenpause bekommen....nun hatte ich wieder pillenpause(letzte woche dienstag),aber meine periode einfach nicht bekommen,nur ausfluss(weiss)...seit ca.2 wochen begleitet mich täglich eine übelkeit(ohne erbrechen) und eine lustlosigkeit bzw müdigkeit,schmerzen in der Brust etc....ich habe 2 mal mittlerweile nen test gemacht und der zeigte mir an,dass keine schwangerschaft besteht.....vielleicht habe ich damit auch zu früh gehandelt,ich weiss es nicht..einen termin beim frauenarzt habe ich erst am montag bekommen...also wieder warterei...das macht mich so langsam bekloppt^^......gibt es eine mami bei der das selbe mal passiert ist???
    Mir kommt das im moment echt etwas seltsam vor,weil ich die Anzeichen schon aus meiner ersten SS kenne......

    glg Mary
    Antwort
  • marymami
    Juniorclubber (43 Posts)
    Kommentar vom 16.04.2010 22:07
    Danke für deine Antwort....für mich ist das jetz so ne art ewigkeit bis montag zu warten......ich mache mal morgen früh noch einen ss test...hab die anderen nachmittags gemacht und ich trinke in letzter zeit sehr viel...mal schauen...
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.