My Babyclub.de
spezieller Autogurt notwendig?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Luz-G
    Superclubber (223 Posts)
    Eintrag vom 20.05.2010 21:01
    Hallo,

    Ich bin jetzt in der 33. Woche schwanger. Im Geburtsvorbereitungskurs meinten letztes mal ein paar Frauen, dass Autofahren in den letzten 6 Schwangerschaftswochen nicht erlaubt sei, das könne sogar mit Punkten in Flensburg bestraft werden.
    Man dürfe allerdings fahren, wenn man einen speziellen Gurt verwendet.

    Ich habe darüber im netz nichts finden können, daher meine Frage an euch:
    - Darf man überhaupt noch Autofahren (selber)?
    - Darf man nur mit dem speziellen Gurt fahren (selber)?
    - Wie ist das als Beifahrer? (da ist doch der Gurt ganz genauso im Spiel, wenn man einen Unfall hat...)

    Danke für eure Antworten.
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 20.05.2010 21:10
    ???
    Eh, ich bin bis zum Tag der Entbindung Autogefahren. Klar keine großen Strecken mehr, aber ich weiß nichts davon, dass man das nicht darf und das es dafür Punkte gibt???

    Es gibt spezielle Gurte, so einen hatte ich aber auch nicht.
    Das Einzge was mich gesört hat, war der Gut am Hals.
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 20.05.2010 21:38
    Also ich bin auch bis zum Schluss gefahren, und weiß davon auch nix!
    Du solltest darauf achten, dass der Gurt unter´m Bauch langgeht, ansonsten gute Fahrt!!!!!
    Antwort
  • Simone87
    Superclubber (327 Posts)
    Kommentar vom 20.05.2010 21:47
    Ich bin auch bis zum Schluss gefahren, aber von dem "Gesetz" mit Punkten bestraft zu werden, wenn man schwanger Auto fährt, hab ich auch noch nie was gehört..
    Antwort
  • Luz-G
    Superclubber (223 Posts)
    Kommentar vom 20.05.2010 22:16
    Klar, dass der Gurt unterm Bauch anliegt, darauf achte ich schon.

    Ansonsten danke für die Antworten, bei euch also auch Unverständnis über diese Aussage... ;-)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend.
    Antwort
  • Chesly
    Superclubber (105 Posts)
    Kommentar vom 21.05.2010 09:33
    huhu,

    vielleicht kann ich da kurz was zu sagen:

    und zwar ist das so das man NICHT fahren darf wenn man WEHEN hat! sonst darf man ganz normal das auto nutzen.

    ich bin nun in der 35 ssw hab son gurt auch nicht muss aber sagen das ich kaum noch auto fahre und schon gar keine langen strecken mehr kann ich auch nicht mehr da mir so schnell übel wird dabei^^

    lg Ches
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 23.05.2010 09:33
    Hab mal was hilfreiches dazu aufgetan.....

    http://www1.adac.de/Verkehr/sicher_unterwegs/Sicherheitsgurt_in_der_Schwangerschaft/default.asp
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.