My Babyclub.de
Baden in der SS!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • xxoberzicke1983xx
    Powerclubber (93 Posts)
    Eintrag vom 03.06.2010 20:20
    Hallo ihr Lieben!!!

    Ich weiß das man in der SS Baden darf, aber wie warm sollte das Wasser sein?
    Oder spielt das keine Rolle und das ist eher Kreislauf abhängig? Ich bin heute 25. Woche.
    Wie viel Wasser darf in der Wanne sein?
    Eher unter dem Bauch oder darf es auch drüber gehen?
    Wann sollte man das Baden einstellen und bis zur Geburt nur noch Duschen wegen den Wehen?
    Wie lange darf man in der Wanne sitzen bleiben?
    Fragen über Fragen :D.
    Es ist meine erste Schwangerschaft deswegen in dem Punkt etwas unerfahren.
    Wir haben bis jetzt nur Dusche gehabt nur wir ziehen jetzt am Wochenende innerhalb des hauses ins Erdgeschoss und da haben wir ne riesen große Wanne wo ich mich auch schon riesig drauf freue endlich mal wieder zu Relaxen in der Wanne :D.

    Ich danke schon mal für eure Antworten

    Lieben gruß
    xxoberzicke1983xx
    Antwort
  • xxoberzicke1983xx
    Powerclubber (93 Posts)
    Kommentar vom 03.06.2010 20:44
    Hallo Mausi83!!!

    Vielen dank für deine Antwort.
    Wenn man das erste mal Schwanger ist kommt einfach zu viel auf einem zu :D.
    Was darf ich was darf ich nicht?
    Wie soll ich mich Verhalten?
    Und so weiter und sofort.
    Manchmal sind die Fragen anstrengender als das gestrampel von meinem sohnemann :D. Obwohl er mich schon ganz verrückt macht. Mich nachts aus dem Bett holt weil er hantiert :D. So gewöhne ich mich aber schon dran nachts auf zu stehen, hehe.

    Ich werde Spaß beim Umzug haben und zwar im rum scheuchen :D, mein Mann hat mir ausdrückliches Verbot gegeben. Logisch, schwere Sachen trag ich eh nicht und kleinigkeiten kann man immer machen. Da wir aber von der 2. Etage halt runter ziehen laufe ich eh nicht so oft, denn wenn ich einmal runter und wieder hoch laufe japse ich erstmal nach Luft :D.

    Aber trotzdem vielen dank......

    Lieben Gruß
    Jacky
    Antwort
  • xenaka
    Very Important Babyclubber (1001 Posts)
    Kommentar vom 03.06.2010 22:20
    da gehen die meinungen glaub ich auseinander.

    ich bade so wie immer, ca. 40°, bin jetzt auch in der 25. SSW und hab die ganze zeit so gebadet dass ich mich wohlfühle (bei 37° würde ich erfrieren ^^)

    auf nachfrage hiess es bei mir, dass ich so baden soll wie ich mich wohlfühle, also jetzt nicht so heiss dass mein kreislauf in den keller geht, aber sonst halt ganz normal wie ich immer bade.

    bin damit sehr gut gefahren :)
    Antwort
  • Rose2577
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 04.06.2010 16:33
    Hallo !

    Wenn überhaupt kann heißes Baden nur zum Geburtstermin Wehen auslösen , was leider bei mir auch nichts geholfen hatte und ich hab wirklich heiß und lange gebadet und mein Engelchen wollte dennoch nicht auf die Welt kommen . Aber so kannst du ganz normal Baden ich bade gerne heiß und das hab ich die ganze schwangerschaft über gedahn . Wenn du dein Kind im Wasser zur Welt bringst ist das Wasser da auch sehr warm, also wenn du Körperlich gesund bist kannst du baden wie du willst und auch bis zum Geburtstermin.

    LG Pia
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.