My Babyclub.de
Verhütung nach der Geburt

Antworten Zur neuesten Antwort

  • stephanie220810
    Superclubber (103 Posts)
    Eintrag vom 21.06.2010 22:18
    Hallo,

    ich hab mich schon öfters gefragt, wie es mit der Verhütung ist, wenn die Kleine da ist. Man muss ja schließlich daran denken und ich möchte nicht gleich wieder schwanger werden. Wir möchten auf keinen Fall Kondome benutzen.

    Darf man dann die Mini Pille oder so nehmen, wenn man stillt?
    Antwort
  • murmsel
    Powerclubber (66 Posts)
    Kommentar vom 21.06.2010 22:31
    moin,
    also bei der pille habe ich keine ahnung ob du sie wärend des stillens nehmen darfst/solltest aber es gibt da ja noch einige andere möglichkeiten wie z.b die Spirale, Dreimonatsspritze, Verhütungspflaster, Vaginalring oder ein Hormonimplantat....
    ansonsten einfach mal zum frauenarzt gehen und sich beraten lassen...
    lg
    Antwort
  • xenaka
    Very Important Babyclubber (1001 Posts)
    Kommentar vom 21.06.2010 22:41
    ich glaub es gibt ne pille die man während der stillzeit nehmen darf. frag mal deinen FA.

    lg xenaka
    Antwort
  • xxoberzicke1983xx
    Powerclubber (93 Posts)
    Kommentar vom 21.06.2010 23:09
    Nabend,

    also ich bin auch schon an alternativen Verhütungen nach meiner SS am überlegen. Ich bin und war noch nie ein großer Tabletten Freund, von daher kommt die Pille schon mal nicht wirklich in betracht. Ich bin jetzt schon froh wenn ich die Femibion schon nicht mehr nehmen muß. Tabletten sind Qual für mich.
    Ich werde mich auch beim nächsten Termin von meiner Ärztin beraten lassen, was besser für mich wäre. Das solltest du auch tun auch dadurch das du Stillen wirst, würde ich schon nach Haken was du machen könntest.....

    Lg
    xxoberzicke1983xx
    Antwort
  • Schneewittchen87
    Very Important Babyclubber (820 Posts)
    Kommentar vom 22.06.2010 07:56
    Ich weiß von der Hebamme das es eine Pille gibt, die man während der Stillzeit nehmen kann. Ist aber relativ teuer (3 Monate um die 70 €).
    Habe mir darüber auch schon Gedanken gemacht, aber ich möchte die Hormone nicht mehr schlucken. Hatte immer starke Probleme mit Migräne und Kopfschmerzen.
    So lange ich stille werden wir eben mit Kondom verhüten und anschließend hatte ich vor auf Persona umzusteigen. Den kann man aber erst nach dem Stillen verwenden, wenn die Hormone wieder normal sind.
    Werd aber auch nochmal mit meiner Ärztin darüber reden. Mich betrifft es ja bald, da ich heute eigentlich den errechneten Entbindungstermin habe :-).
    Mal schauen wie lange ich noch kugeln muss...
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 22.06.2010 08:08
    Also ich habe knapp 6 Mon. voll gestillt und eine "Still-Pille" genommen (Cerazette-3 Mon. a´ 25€), die nimmt man durch, ohne Pause, und hat daher auch keine Regelblutung.
    Ich habe sie gut vertragen, sie enthält kein Östrogen, was ja sonst auch in die Muttermilch übergehen würde!

    Hatte mich bei der Nachsorgeuntersuchung mit meiner FÄ über Verhütung unterhalten, und sie hat mir zu der Pille geraten, da wir evtl. bald noch an einem Geschwisterchen basteln wollen, Spirale z.B. sollte man mind. 3 Jahre drin lassen, solange wollten wir nicht warten!
    Man sollte also überlegen, ob man in naher Zukunft noch ein Kind will, oder eine längere Pause einlegen will, dann sind vielleicht Spirale, Ring etc. eine bessere Alternative, wobei ich nicht weiß, wie es da beim Stillen ist.

    Da ich jetzt abgestillt habe, werde ich aber meine FÄ wegen einer anderen Pille fragen, da ich seit der Geburt noch nie meine Periode hatte, und ich es besser finden würde, wenn sich "da unten" alles einmal "reinigt", bevor wir einen neuen Zwerg auf Reise schicken!
    Antwort
  • Patty01
    Very Important Babyclubber (815 Posts)
    Kommentar vom 22.06.2010 13:15
    Wenn du wirklich nicht gleich wieder schwanger werden möchtest ist es sehr wichtig auch während der Stillzeit zu verhüten...wie schon erwähnt gibt es die "Stillpille", Kondome, Nuvaring, Spirale ...alles hat Vor-und Nachteile. Dein FA erzählt dir bestimmt gerne davon. Ich muss ehrlich sagen, dass ich auch keine Lust mehr auf die Pille habe, da ich finde, dass man seinen Körper ganz anders spürt ohne diese Hormone, ....wir benutzen momentan Kondome, bis wir halt der Meinung sind, wir hätten gerne wieder Nachwuchs...es ist aber auch so, dass Kondome ja nicht so ganz sicher sind und unsere Situation halt die ist, dass wenn ein Kondom mal platzt oder verrutscht oder was weiss ich und ich dann SS werden sollte, dann ist das auch kein Problem ;-) Und wenn wir mit Thema Nachwuchs abgeschlossen haben, denke ich über die Spirale nach, oder den Nuvaring, von dem ich auch schon positives erzählt bekommen habe.
    LG
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.