My Babyclub.de
Hilfe bei Sodbrennen!!!!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Hoschi
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Eintrag vom 03.08.2010 15:41
    Hallo,
    ich bin jetzt in der 38 SSW und habe sehr schlimmes Sodbrennen. Habe das schon die ganze Schwangerschaft, aber jetzt ist es viel schlimmer geworden. Kennt jemand noch ein häusliches Mittel. Renni hilft schon gar nicht mehr. Also schonmal vielen Dank im Vorraus Hoschi :-)
    Antwort
  • Ysabell
    Superclubber (119 Posts)
    Kommentar vom 09.08.2010 17:03
    Hallo Hoschi,

    ich bin vielleicht schon bissi spät mit meiner Antwort, aber mir hat damals MEGALACK aus der Apotheke geholfen. Das ganze ist 14 Jahre her und ich weiß nicht, ob man es heute noch bekommt. Mir hat es super geholfen.
    Nun bin ich wieder schwanger und im Moment trinke ich dann kalte frische Vollmilch. Das hilft zumindest im Moment noch.

    Ich wünsch Dir alles Gute, eine schnelle Geburt und das ihr beide gesund seid und bleibt.

    LG
    Ysabell
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 09.08.2010 20:51
    Mir hat auch immer Milch geholfen, hatte auch die ganze SS über Sodbrennen, vor allem abends im Bett : (
    Antwort
  • engelchen73
    Superclubber (195 Posts)
    Kommentar vom 10.08.2010 14:27
    Mir hilft zur Zeit auch fast nichts mehr. Die Hebamme hat ein Teel. Haferflocken zum Brei kauen empfohlen oder zerkaute Mandeln. Bei mir hilft aber alles nur einen kurzen Moment sobald ich etwas trinke ist die Wirkung aufgehoben.
    Aber probier es doch mal aus vieleicht hilft es dir.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.