My Babyclub.de
Schnupfen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Nucky1209
    Superclubber (179 Posts)
    Eintrag vom 10.11.2010 14:09
    Hallo,

    mein Sohn 2 Monate hat schon seit 9 Tagen Schnupfen. Es ist ganz komisch die Nase läuft nicht aber man hört den Schleim. War schon beim Arzt 2 mal. Beim ersten mal hieß es er hätte eine Bronchitis hat Tropfen bekommen von denen er Zitteranfälle bekam. Bin dann nochmal hin und dann hieß es dass die Lunge frei ist. Ich habe jetzt einen Pariboy bekommen und lasse den Kleinen Kochsalzlösung inhalieren. Ich bin der Meinung es ist etwas besser geworden aber kann es sein dass der Schnupfen wirklich so lange dauert?

    Er hat weder beim schlafen noch beim trinken Probleme. Es ist halt immer wieder ab und zu dieses Röcheln zu hören. Wenn ich was aus der Nase bekomme ist es durchsichter wäßriger oder weißer Schleim kein Eiter.

    Ist es normal dass es so lange dauert? Bin verunsichert ob ich nochmal zum Arzt soll.
    Antwort
  • gigi06
    Superclubber (197 Posts)
    Kommentar vom 10.11.2010 19:07
    Hallo Nucky,
    an Deiner Stelle würde ich nochmal zum Arzt gehen. SIcher ist sicher und schadet nicht.
    Meine Tochter hatte auch ne Zeit lang Schnupfen und es hat fast 3 Wochen gedauert. Ich bin natürlich auch paar Mal beim Arzt gewesen um mich abzusichern,dass nichts anderes noch dazu gekommen ist,was man so nicht merkt. Meine Tochter war dann aber schon 8 Monate alt.
    Kochsalzlösung ist auf alle Fälle gut. Wir nehmen beim Schnupfen immer Babix -Tropfen,die ich an ihre Kleidung mache,damit sie besser atmen kann. Da sind jedoch die Meinungen gespalten. Nicht jeder ist dafür. Ich persönlich schwöre drauf.Die Tropfen haben wir auch schon genommen wo sie noch kleiner war. Ca. 4 Monate.

    LG
    Antwort
  • Nucky1209
    Superclubber (179 Posts)
    Kommentar vom 11.11.2010 05:59
    danke für die antwort... babix tropfen hab ich auch.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.