My Babyclub.de
Schräger Milchzahn

Antworten Zur neuesten Antwort

  • lilli13
    Superclubber (451 Posts)
    Eintrag vom 14.11.2010 21:56
    Hallo, unsere Tochter hat jetzt mit 11 Monaten den 2. unteren Schneidezahn bekommen und er steht leicht schräg nach innen, also nicht parallel zu dem anderen und auch etwas weiter hinten.
    Habe gelesen, dass sich sowas mit der Zeit noch zurechtrückt.

    Hat da jemand Erfahrungen damit? Danke! LG :-)
    Antwort
  • sandyhase
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 02.12.2010 09:55
    Ja, das stimmt. In fast allen Fällen rücken sich die Milchzähne zurecht. Du brauchst dir also keine Sorgen zu machen. Ich würde dir aber trotzdem einen Besuch beim Zahnarzt empfehlen. Man sollte mit den Kleinen so früh wie möglich zum Zahnarzt und auf jeden Fall wenn die ersten Zähne durchbrechen.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.