My Babyclub.de
Wieviel Milch/ bzw Milchbrei ab dem 1 Geb.

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Eintrag vom 13.12.2010 13:47
    Also unser KiA meinte bei der U6, man kann die Pulvermilch durch normale Vollmilch ersetzen, indem man z.B. einen Milchbrei mit Vollmilch gibt...wenn der gut vertragen wird, dann kann man auch mal etwas Milch so pur zum Trinken geben, und wenn die auch gut vertragen wird, dann kann man ganz umstellen von der Pulver- auf normale Milch.

    Denise trinkt jetzt schon seit gut 1 Woche die Vollmilch und verträgt sie sehr gut!
    Ich gebe aber halt ab und an auch noch die 1er, weil ich noch ein fast volles Paket hatte....
    Merke aber keinen Unterschied von der Trinkmenge her...auch nachts hält sie genauso gut durch, wie mit der 1er!

    Von der Milchmenge her meinte der KiA, dass es da kein Limit gibt....
    Denise isst morgens Müsli mit 90 ml Milch und trinkt danach so im Schnitt noch 100ml Milch,manchmal nachmittags einen 100g Joghurt und abends trinkt sie dann 120-150ml Milch zum Abendbrot dazu.
    Ansonsten isst sie mittags meist bei uns mit, oder ich mache halt Gemüse mit Kartoffeln/Nudeln/Reis und Putenhackbällchen (die habe ich schon fertig eingefroren).
    Und als Snack gibt es mal etwas Brot mit Frischkäse, was zum Knabbern und eigentlich immer Obst (entweder als Obstbecher oder was zum aus der Hand essen)
    Neuerdings fährt sie total auf Kaki ab!

    LG Dani
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 13.12.2010 21:41
    Denise mag auch gerne Milch.... da besteht sie auch nach wie vor drauf!
    Finde ich aber auch nicht schlimm.....

    Ja Kaki ist echt lecker, habe mich da vorher nie dran getraut, "was der bauer nicht kennt, dass frisst er nicht"!
    Habe dann im Supermarkt an so´nem Stand mal probiert und war sofort begeistert!

    Die Milch habe ich ja, weil es Frischmilch ist im Kühlschrank, daher ist die sehr kalt, so dass ich sie nur ganz kurz in der Mikro anwärme....
    Ich kaufe übrigens immer die Landmilch vom Aldi, die ist Bio und hat 3,8% Fett.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.