My Babyclub.de
Hibbelrunde März 2011

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eifelkathi
    Superclubber (234 Posts)
    Eintrag vom 27.02.2011 21:20
    Hi, bin auch wieder dabei!

    Diesen Zyklus habe ich mir fest vor genommen, nicht mehr so sehr zu hibbeln und es auf mich zu kommen zu lassen. Hätte nie gedacht das es mir so schwer fällt.
    Ich habe alle Hielfsmittelchen zur Bestimmung des Eisprunges bei Seite gelegt. Und habe auch nicht nach gesehen wann der GT wäre, wenn ich denn SS geworden bin.
    Zwar weis ich nicht ob es was gebracht hat, aber ich hoffe das ich wenn die Pest kommt nicht mehr ganz so enttäuscht bin.

    Ich drück Euch allen ganz fest die Daumen, und das in diesem Monat ganz viele von uns SS werden!!!
    Antwort
  • ladynight
    Very Important Babyclubber (820 Posts)
    Kommentar vom 27.02.2011 21:53
    Hi
    so ich bin auch wieder dabei. Bis di. muß ich noch die tabletten nehmen dann heißt es auf die mens warten und dann stimulieren und auslösen
    Antwort
  • Sternenglanz
    Superclubber (173 Posts)
    Kommentar vom 27.02.2011 22:14
    ich hibbel auch mit !!! :)
    Antwort
  • Heee
    Superclubber (394 Posts)
    Kommentar vom 27.02.2011 23:13
    Gestern hätte ich meine Mens bekommen müssen...ich warte immernoch :) hab auch keine anderen anzeichen, immernoch dieses merkwürdige Ziehen im Bauch, manchmal brennt es auch irgendwie...mal gucken... Kann ich damit schon in dieses Forum? Ist ja noch Februar....

    LG
    Antwort
  • Heee
    Superclubber (394 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2011 09:55
    So wie es aussieht, bin ich wohl auch wieder dabei...hab zwar meine Mens noch nich, aber der SST heut morgen war negativ :( manno!
    Wie viele Tage liegen denn bei euch zwischen ES und Mens? Ist das von ÜZ zu ÜZ unterschiedlich, oder ungefähr gleich? Gibts da sowas wie ne Anzahl an Tagen, die dann unnormal wäre und man das untersuchen lassen müsste? (ich frag nur rein aus Interesse)
    Mein ES war in der Zeit vom 12.-14.02. (ich glaube der 12. war es). So richtig vergleichen kann ich meine Zyklen nich, da es ja erst der 2. ÜZ. ist. Aber jeden Monat hab ich mal neue komische Symptome....echt nervig!

    Liebe Grüße
    Antwort
  • mausi25
    Very Important Babyclubber (1242 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2011 11:10
    Huhu Mädels
    ich bin auch noch mit dabei :O)
    bin ja grad mit Persona beschäftigt klappt alles ganz gut, ausser am WoE war es a weng schwierig so früh aufzustehn was mir Samstag abr ganz gut geklappt hat nur Sonntag hab ich verschlafen (Mennnooooo) naja ich hoff es macht nix aus und warte jetzt bis das gelbe Licht wieder brennt was er heut früh nicht gemacht hat, aber ich hab nachgelesen und da stand drinn das es jetzt erst dann wieder am ZKT 9 ein Test will und das wäre morgen.
    Naja lassen wir uns überraschen.

    @heee
    hmm was kann des bei Dir sein also ich weiß das man ungef. 14 tage nach Periode seinen ES hat und 14 tage dann seine nä. Periode bekommt, warum der Test bei dir neg angezeigt hat weiß ichnet vllt war er noch zu früh oder es wurde kein HCG wert nachgewiesen ich aknn es dir net sagen warte noch 2 tage und mach dann ein neues Test oder geh glei zum FA.
    gestern hättest du sie bekommen solln gell?

    Lass dein Kopf nicht hängen ok
    Ich weiß es is leichter gesagt wie getan.

    LG Kati

    @Dolli und was is bei Dir los?????
    Antwort
  • l1303
    Superclubber (352 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2011 15:41
    Huhu...bin auch immernoch dabei. Bei mir müsste in den nächsten 3 Tagen der ES sein...ich bin gespannt und hoffe, dass ein wenig Glück dabei ist!!!
    Also Mädels, auf in die nächste Runde :-D
    Antwort
  • Sternenglanz
    Superclubber (173 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2011 16:34
    oh gott 12-16 Tage nach dem ES? Dann wärs bei mir frühestens Do. soweit und spätestens am Montag den 7.3 wo ich auch meine SST habe in der KIWU Klinik.

    Dann bin ich ja mal gespannt :)

    Hab heute nen riesen Rollmops verdrückt :)
    Antwort
  • Keksmama
    Powerclubber (57 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2011 21:10
    Hibbelrunde März 2011♥Schwanger♥

    möppelchen: 28 J. 16.01. ÜZ 5(Folio forte, Himbeerblätter- und Frauenmanteltee) 19.01. POSITIV

    ♥Januar-Liste♥

    milenagirl: +/- 14.01. (30, 20. ÜZ, Folsäure, 0 Kinder)
    nieschen86: +/- 17.01. 3. ÜZ; Folsäure; Mönchspfeffer

    ♥Februar-Liste♥

    Ki-Ma 29J. :15.02 (4 ÜZ) Folsäure, Mönchspfeffer,Clearblue-Monitor, keine Kinder
    mausi25: 21.02 (9. ÜZ ) Femibion800 keine Kinder
    Heee: 26./27.02. (24 J.) 2. ÜZ, keine Medikamente, 0 Kinder

    ♥März-Liste♥

    Betsy: 05.03. (23 üz, folsäure, l-thyrox100, clomi, predalon, utrogest, 0 kinder)
    kuschelmaus1012: 05.03. (4.ÜZ; durchschnittl. Zyklus 27T Mens. 06.02., L-Tyroxin, 2 Kinder)
    eifelkathi: 07.03 (16ÜZ; 27J.; 1 Kind) Folio
    miah: 7./8. März; 3.ÜZ nach FG; Folsäure, l-thyroxin 125, KIWU-Tee - Ovuquick
    ladynight: 10.03. (14.ÜZ 27J.) Mönchspfeffer, Euthyrox, Folsäure
    Sternenglanz: 11.03. / 27J. (Fol400 jodfrei, Clomifen, Dexamethason, 1 Kind)
    tanja82: 11.03.2011 (28J.,7. ÜZ, Folsäure,CB Ovutest)
    milia: 11.03 (5.ÜZ 27 J.) CBM, Ovaria Comp.,Folsäure, 1 Kind
    kestl1983 12.03
    l1303: 17.03. ( 3. ÜZ) Folio forte, 0 Kinder
    bubamara: 19.03.11 (5.ÜZ, Folsäure, 1 Kind)
    Mamma09: 20.03. (31, 8ÜZ (4.ÜZ nach FG), Folio Forte,CBM, 1 Kind)
    mausi25: 22.03 (10. ÜZ nach FG ) Femibion800 keine Kinder
    bea2011: 24.03. (5.ÜZ; 28 Jahre; Folio forte; 1Kind)
    Dolli: 29.03. (30 J., 13. ÜZ, Femibion1, Agnus Castus, Clomifen, Ovaria Comp,0 Kinder
    keksmama 27.03.11 (26 Jahre, 16 ÜZ, KiWu-Tee, L-Thyrox., Folio, 1 Kind)


    Reihe mich mal wieder mit ein..... Hatte mir fest vorgenommen nicht so sehr zu hibbeln, daher hab ich nichts von mir hören lassen.... und es war doch nix.... :-(
    Bei uns ist nicht klar woran es liegt, bei mir ist alles ok, bei meinem Mann auch..... ist dann wohl doch Kopfsache......
    Naja, habe jetzt ein relativ gutes Jobangebot bekommen...... mal sehen, vielleicht verschieben wir jetzt die Geschichte nach hinten....... Obwohl..... ich glaube nicht, dass ich anfange zu verhüten, klappt ja eh nicht..... mal schauen!

    Hoffe Ihr seid optimistischer, ich kann langsam nicht mehr dran glauben.....

    LG
    Antwort
  • l1303
    Superclubber (352 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2011 21:26
    @Keksmama:
    hey sei doch nicht so pessimistisch!!! Du hast schon 1 Kind, wieso sollte es dann nicht nochmal klappen?
    Ich drück die Daumen!!!

    Nehme jetztübrigens neues Vitaminpräparat-hat mir mein FA empfohlen...bin gespannt.
    Antwort
  • mausi25
    Very Important Babyclubber (1242 Posts)
    Kommentar vom 01.03.2011 08:03
    Guten Morgen Ihr Lieben

    @Keksmama

    Etz lass mal dein Kopf nicht hängen immer wenn man sagt so etz reichst es klappt eh net passiert es meistens :) wirst sehn.

    @Sternenglanz
    na dann drück ich die mal mega feste die Daumen das es klappt :) vllt hast du ja ein pos Ergebniss in der Hand wenn ihr wieder in der klinik seid wer weiß?

    Mir geht es ganz gut mein Perosna hat von mir heut wieder ein Test verlangt (gott sei Dank) hab schon gedacht weil ich es 1x vergessen hab etz is vorbei hat zwar Rot angezeigt aber des is ja so wenn man in ersten Zyklus is er muss ja erst mal mein ZK kenne lernen :)
    bin schon voll neugierig.

    wir werden sehn
    Ich hoff es gibt bald VIELE wo einen pos Test in den Händen halten ich halt die Daumen

    DAS WIRD UNSER JAHR!!!!!!!!! Ganz bestimmt

    LG Kati
    Antwort
  • Heee
    Superclubber (394 Posts)
    Kommentar vom 01.03.2011 10:23
    So ihr Lieben,
    ich war bei meiner FA. Hab ihr von meinem Kinderwunsch erzählt. Sie hat mich dann untersucht und rein Organisch sehe sie jetzt nichts, weswegen es nicht klappen könnte. Während sie mich untersuchte, meinte sie aber, es würde jetz etwas bluten und die Mens käme wohl durch, dann hat sie nen Ultraschall von innen gemacht und bestätigt, dass es wohl die Mens. ist.... Suuuuper!
    Sie meinte dann, dass wir ruhig noch ein halbes Jahr "üben" sollten, eh ich mich da wieder melde. Es sei denn, mein Zyklus wird zu lang. Wenn mein Zyklus an die 40 Tage grenzt, soll ich wieder kommen. Es könnte sein, dass wir dann hormonell etwas nachhelfen müssen. Ich hatte ja auch ne starke Pille (Bella Hexal), die zugleich mit für die Haut war.
    Dann musste ich noch Blut da lassen und hab nen Becher mitbekommen, zwecks Chlamydien.

    Hat jemand von euch Erfahrungen mit dem schwanger werden und der Pille "Bella Hexal" (früher "Diane 25")?
    Wer von euch wird denn unterstützend hormonell behandelt? Und aus welchem Grund? Ist das dann dieses Clomi?


    So gant glücklich bin ich jetzt auch nicht, ehr ängstlich, dass das mit den ZT nicht klappt und sich alles nach hinten verschiebt...

    Liebste Grüße
    Antwort
  • Sternenglanz
    Superclubber (173 Posts)
    Kommentar vom 01.03.2011 10:34
    huhu Hee

    Nein das würde nicht heissen dass du gleich clomifen bekommst. Ersteinmal muss erkannt werden was dir fehlen würde hormonell. Ich kann dir leider aber durch den Umfang an Medikamenten nicht genau sagen, welches Medikament für "was" zuständig ist.

    Ich bekomme dexamethason, clomifen, Utrogest und nehme zusätzlich folio forte 400 +B12 (ohne jod).

    Clomifen ist glaube dazu da, dass in dir ein Eibläschen reifen kann, wenn das beispielsweise, durch eine verschiebung deiner Hormone nicht möglich ist im moment. clomifen unterstützt diesen Prozess dann. Ausgelöst wird der Prozess dann mit einer Spritze in den Bauchspeck. (anderes Medikament).
    Ich glaube bei mir ist dexamethason das hormonell unterstützende Medikament.

    Aber wie gesagt, es ist alles unterschiedlich bei den Frauen.

    Vlt konnte dir das weiterhelfen.

    lg
    melly
    Antwort
  • milia
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 01.03.2011 11:55
    @ Heee: Ich glaub Du machst Dich noch mehr verrückt als ich ;-). Ihr seit doch erst ganz am Anfang und noch gar nicht lang in der Übungsphase, versuch doch erstmal dran zu glauben das bei Dir alles ok ist und es einfach so irgendwann klappt.

    An Alle die wieder weiter Hibbeln müssen, es wird klappen irgendwann. Der erste Tag der Regel, der einem jede Hoffnung nimmt, ist immer der Schlimmste, aber danach müsst ihr wieder positiv in den nächsten Zyklus starten. Wir schaffen das.

    Ich hab jetzt seit 2 Wochen 2 Balken bei meinen CBM und es nervt mich total, hoffe das diese Woche noch ein ES-Zeichen kommt, ab dem Wochende ist mein Mann weg, da bringt dann alles nix mehr, aber vielleicht zeigt er mir auch einfach gar nix mehr.
    Am Freitag hab ich nen Termin zum Blutabnehmen, meine Schilddrüse ist manchmal ein bisschen lahm, vielleicht steht das meinem KIWU im Weg.


    lg milia
    Antwort
  • Heee
    Superclubber (394 Posts)
    Kommentar vom 01.03.2011 15:18
    Ich hoffe ja auch, dass alles ohne Medikamente und Hormone klappt.
    Bin ja auch nich zum FA gegangen, weil ich denke, dass irgendwas nicht stimmt, da es beim 2. mal nich geklappt hat. ich war da, weil ich überfällig war, der SST negativ war und ich vorher 3 Jahre nicht beim FA war :-/
    Ich versuche die ganze Sache mal gelassen zu sehen, denn n bissl Sorgen macht man sich schon, wenn der FA sagt, dass es sein kann, das man hormonell nachhelfen muss. Die kennt mich seit ich 14 bin und ich hatte immer dieser starke Pille, weil ich so ne schlechte Haut hatte (was ja auch an den Hormonen liegt). So richtig entspannt sein kann man erst, wenn man weiß, dass bei einem selbst und dem Partner alles okay ist. Mein Freund nimmt nämlich auch noch Beta-Blocker...muss auch nich gerade die Beweglichkeit, Anzahl, usw., der Spermien fördern... :-(

    Ach, durchatmen und weiterüben :-D
    Antwort
  • mausi25
    Very Important Babyclubber (1242 Posts)
    Kommentar vom 01.03.2011 16:29
    @Hee
    eben kuck mal da muss ich den anderen Recht geben du bist erst in 2.ÜZ, mach dich net verrückt es wird schon noch klappen und kuck mal vllt braucht du gar nix was ein bisschen nachhilft es geht bestimmt von alleine, das dein Mann Beta-blocker nimmt denk ich mal das es auch net recht schlimm is und es keine Nachteile hat wg. der Spermien beweglichkeit.

    sicherlich is man beruhgter wenn man weiß es is alles o.k. da geb ich Dir voll kommen recht aber mach dich echt net so doll verrückt wann hast du den dei Pille abgesetzt? das kann den Hormon haushalt auch ganz schee durcheinander bringen.

    hast du dei Mens jetzt bekommen?

    LG Kati
    Antwort
  • Tanja82
    Powerclubber (61 Posts)
    Kommentar vom 01.03.2011 20:52
    Hallöle an alle,

    Wollt mich auch wieder melden....:-)
    Hab grad Zielort viel zu tun vom Studium aus (Praktikum), was auf deer einen Seite ganz gut ist, da ich echt abgelenkt bin,aber auf der anderen Seite ich jeden Tag an die 10h arbeite und immer sehr müde bin( also anderen Stress habe).

    Dieser Zyklus is auch sehr verwirrend dazu....ich Teste ja mit den CB Ovutests...leider hat der letzte Woche an keinem Tag positiv angezeigt....ich hätte am Sonntag/Montag vor ner Woche anfangen sollen zu testen, was ich aber leider dummerweise vergessen habe( um 5.30Uhr funktionieren meine Gehirnzellen noch nicht so :-) )
    Als ich den Test allerdings auseinader gebaut habe(also das Teststäbchen entfernt habe) waren da am Dienstag zwei unterschiedlich starkeLinien, die im Verlauf der Woche weniger geworden sind bis sie am Freitag ganz weg weg war- hab dann auch aufgehört zu testen....

    Wäre es möglich, das der ES schon am Sonntag war undich ihn mit den Tests einfach verpasst habe? Wäre dann allerdings schon am ZT. 10 gewesen.......

    Ich rechne durch die Unregelmäßigkeit und den wenigen Schlaf zurZeit ehrlich gesagt nicht mit einer SS diesen Zyklus....

    Drück euch allen auch weiterhin die Daumen ganz ganz fest!!!!!!!! :-)

    LG Tanja

    Antwort
  • mausi25
    Very Important Babyclubber (1242 Posts)
    Kommentar vom 02.03.2011 08:11
    Guten Morgen Ihr Lieben

    @Tanja82
    es könnte natürlich schon dein ES gewesen sein bin mir aber net so sicher,
    wart ihr wenigsten fleißig so das es vllt doch geklappt haben könnte?

    @Mamma09
    das is ja schön, dass alles top bei dir is verteilt mal weiter fleißig bienchen :)

    Ich geh heut auch zum FA zur besprechung mal sehn ob der mir blut nimmt u mei Brust nochmal genauer anschaut weil Milchig kommt es immer noch raus und mein bobbel hab ich auch noch an der li brust aussen, naja wir werden sehn ich werd euch bescheid geben was raus kam.

    wie lang zeigt eigentlich das Persona rot an nimm es ja erst seid letzter woche Freitag und ständig zeigt er mir Rot an wenn ich getestet hab. stimmt des weil in meine fruchtbaren Tage bin ichja noch nicht (hab mal in I-Net nachgeschaut zum Vergleich von Persona ob des stimmt was auf den Zettel steht zwecks ES)

    was meint ihr?

    LG Kati
    Antwort
  • milia
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 02.03.2011 08:45
    @ Tanja: Das könnt schon sein das Dein ES schon war, kommt drauf an wie lang Dein Zyklus ist. Ich hatte im letzten den ES an Tag 11 bei nem Zyklus von 28 oder 29 Tagen.


    @ Mamma09: Das hört sich ja gut an.

    @Mausi: Halt uns auf dem Laufenden. Bezüglich des Persona, kann ich nix sagen, das ist ja beim CBM anders.Aber wenns generell mit Deinem Zyklusverlauf übereinstimmt dann kanns ja nicht falsch sein.


    Ich hatte heute Morgen mein ES-Symbol auf dem CBM, die 2te Linie war gestern schon stärker. Wir hatten keinen Sex gestern, haben uns total wegen ner Kleinigkeit gestritten und als wieder alles gut war, wars schon 2 Uhr Nachts. Meint ihr das reicht heute Abend und Morgen? Ich könnt mich jetzt schon in den HIntern beissen das ich so stur war gestern.
    Weis jemand wann der ES nach LH-Anstieg ist? Bei Clearblue steht 24-36 Stunden danach?
    Denke das gestern Abend oder Nachmittag schon der LH- Anstieg war, hoffentlich verpass ich jetzt nicht den richtigen Zeitpunkt. Wir können erst heute Abend wenn unsere Tochter im Bett ist :-(

    lg milia
    Antwort
  • Sternenglanz
    Superclubber (173 Posts)
    Kommentar vom 02.03.2011 08:50
    guten Morgen Mädels :)

    Ich bin heute ES+11 bin schon sehr gespannt, obs vlt doch geklappt hat. Hab noch keine Anzeichen auf die mens.

    Das wär ja mal nen Ding, wenns mit clomi jetzt doch geklappt hätte :)

    Ich wünsch euch noch nen schönen sonnigen Tag :)

    lg
    melly
    Antwort
  • milia
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 02.03.2011 12:04
    Hibbelrunde März 2011♥Schwanger♥

    möppelchen: 28 J. 16.01. ÜZ 5(Folio forte, Himbeerblätter- und Frauenmanteltee) 19.01. POSITIV

    ♥Januar-Liste♥

    milenagirl: +/- 14.01. (30, 20. ÜZ, Folsäure, 0 Kinder)
    nieschen86: +/- 17.01. 3. ÜZ; Folsäure; Mönchspfeffer

    ♥Februar-Liste♥

    Ki-Ma 29J. :15.02 (4 ÜZ) Folsäure, Mönchspfeffer,Clearblue-Monitor, keine Kinder
    mausi25: 21.02 (9. ÜZ ) Femibion800 keine Kinder
    Heee: 26./27.02. (24 J.) 2. ÜZ, keine Medikamente, 0 Kinder

    ♥März-Liste♥

    Betsy: 05.03. (23 üz, folsäure, l-thyrox100, clomi, predalon, utrogest, 0 kinder)
    kuschelmaus1012: 05.03. (4.ÜZ; durchschnittl. Zyklus 27T Mens. 06.02., L-Tyroxin, 2 Kinder)
    eifelkathi: 07.03 (16ÜZ; 27J.; 1 Kind) Folio
    miah: 7./8. März; 3.ÜZ nach FG; Folsäure, l-thyroxin 125, KIWU-Tee - Ovuquick
    ladynight: 10.03. (14.ÜZ 27J.) Mönchspfeffer, Euthyrox, Folsäure
    Sternenglanz: 11.03. / 27J. (Fol400 jodfrei, Clomifen, Dexamethason, 1 Kind)
    tanja82: 11.03.2011 (28J.,7. ÜZ, Folsäure,CB Ovutest)
    kestl1983 12.03
    l1303: 17.03. ( 3. ÜZ) Folio forte, 0 Kinder
    milia: 18.03 (5.ÜZ 27 J.) CBM, Ovaria Comp.,Folsäure, 1 Kind
    bubamara: 19.03.11 (5.ÜZ, Folsäure, 1 Kind)
    Mamma09: 20.03. (31, 8ÜZ (4.ÜZ nach FG), Folio Forte,CBM, 1 Kind)
    mausi25: 22.03 (10. ÜZ nach FG ) Femibion800 keine Kinder
    bea2011: 24.03. (5.ÜZ; 28 Jahre; Folio forte; 1Kind)
    Dolli: 29.03. (30 J., 13. ÜZ, Femibion1, Agnus Castus, Clomifen, Ovaria Comp,0 Kinder
    keksmama 27.03.11 (26 Jahre, 16 ÜZ, KiWu-Tee, L-Thyrox., Folio, 1 Kind)


    @Sternenglanz: Ich drück Dir die Daumen!

    Mein Mann kam grad von der Arbeit kurz Heim, er meinte nur, er hat seiner Sekretärin gesagt das er was ausser Haus erledigen muss, und das wir ja noch ein paar Schwimmerlies auf den Weg schicken sollten ;-) Jetzt bin ich irgendwie beruhigter, auch wenns sich echt blöd anhört die ganze Sache :-)
    Ich möchte einfach nur das jede Chance genutzt ist. Heute und Morgen noch :-) und dann Daumen drücken Mädels!


    lg milia

    Antwort
  • l1303
    Superclubber (352 Posts)
    Kommentar vom 02.03.2011 13:30
    @milia:
    das find ich witzig!!!
    Antwort
  • kiraundsebi
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 02.03.2011 14:58
    kiraundsebi: 09.03 , 2 ÜZ (21 Jahre, Ovu-Tests, Folio, KiWu-Tee) keine Kinder
    Antwort
  • kiraundsebi
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 02.03.2011 15:00
    ♥März-Liste♥

    Betsy: 05.03. (23 üz, folsäure, l-thyrox100, clomi, predalon, utrogest, 0 kinder)
    kuschelmaus1012: 05.03. (4.ÜZ; durchschnittl. Zyklus 27T Mens. 06.02., L-Tyroxin, 2 Kinder)
    eifelkathi: 07.03 (16ÜZ; 27J.; 1 Kind) Folio
    miah: 7./8. März; 3.ÜZ nach FG; Folsäure, l-thyroxin 125, KIWU-Tee - Ovuquick
    ladynight: 10.03. (14.ÜZ 27J.) Mönchspfeffer, Euthyrox, Folsäure
    Sternenglanz: 11.03. / 27J. (Fol400 jodfrei, Clomifen, Dexamethason, 1 Kind)
    tanja82: 11.03.2011 (28J.,7. ÜZ, Folsäure,CB Ovutest)
    kestl1983 12.03
    l1303: 17.03. ( 3. ÜZ) Folio forte, 0 Kinder
    milia: 18.03 (5.ÜZ 27 J.) CBM, Ovaria Comp.,Folsäure, 1 Kind
    bubamara: 19.03.11 (5.ÜZ, Folsäure, 1 Kind)
    Mamma09: 20.03. (31, 8ÜZ (4.ÜZ nach FG), Folio Forte,CBM, 1 Kind)
    mausi25: 22.03 (10. ÜZ nach FG ) Femibion800 keine Kinder
    bea2011: 24.03. (5.ÜZ; 28 Jahre; Folio forte; 1Kind)
    Dolli: 29.03. (30 J., 13. ÜZ, Femibion1, Agnus Castus, Clomifen, Ovaria Comp,0 Kinder
    keksmama 27.03.11 (26 Jahre, 16 ÜZ, KiWu-Tee, L-Thyrox., Folio, 1 Kind)
    kiraundsebi: 09.03 , 2 ÜZ (21 Jahre, Ovu-Tests, Folio, KiWu-Tee) keine Kinder
    Antwort
  • Sternenglanz
    Superclubber (173 Posts)
    Kommentar vom 02.03.2011 15:37

    ♥schwanger♥

    möppelchen: 28 J. 16.01. ÜZ 5(Folio forte, Himbeerblätter- und Frauenmanteltee) 19.01. POSITIV

    ♥Januar-Liste♥

    milenagirl: +/- 14.01. (30, 20. ÜZ, Folsäure, 0 Kinder)
    nieschen86: +/- 17.01. 3. ÜZ; Folsäure; Mönchspfeffer

    ♥Februar-Liste♥

    Ki-Ma 29J. :15.02 (4 ÜZ) Folsäure, Mönchspfeffer,Clearblue-Monitor, keine Kinder
    mausi25: 21.02 (9. ÜZ ) Femibion800 keine Kinder
    Heee: 26./27.02. (24 J.) 2. ÜZ, keine Medikamente, 0 Kinder

    ♥März-Liste♥

    Betsy: 05.03. (23 üz, folsäure, l-thyrox100, clomi, predalon, utrogest, 0 kinder)
    kuschelmaus1012: 05.03. (4.ÜZ; durchschnittl. Zyklus 27T Mens. 06.02., L-Tyroxin, 2 Kinder)
    eifelkathi: 07.03 (16ÜZ; 27J.; 1 Kind) Folio
    miah: 7./8. März; 3.ÜZ nach FG; Folsäure, l-thyroxin 125, KIWU-Tee - Ovuquick
    ladynight: 10.03. (14.ÜZ 27J.) Mönchspfeffer, Euthyrox, Folsäure
    Sternenglanz: 11.03. / 27J. (Fol400 jodfrei, Clomifen, Dexamethason, 1 Kind)
    tanja82: 11.03.2011 (28J.,7. ÜZ, Folsäure,CB Ovutest)
    kestl1983 12.03
    l1303: 17.03. ( 3. ÜZ) Folio forte, 0 Kinder
    milia: 18.03 (5.ÜZ 27 J.) CBM, Ovaria Comp.,Folsäure, 1 Kind
    bubamara: 19.03.11 (5.ÜZ, Folsäure, 1 Kind)
    Mamma09: 20.03. (31, 8ÜZ (4.ÜZ nach FG), Folio Forte,CBM, 1 Kind)
    mausi25: 22.03 (10. ÜZ nach FG ) Femibion800 keine Kinder
    bea2011: 24.03. (5.ÜZ; 28 Jahre; Folio forte; 1Kind)
    Dolli: 29.03. (30 J., 13. ÜZ, Femibion1, Agnus Castus, Clomifen, Ovaria Comp,0 Kinder
    keksmama 27.03.11 (26 Jahre, 16 ÜZ, KiWu-Tee, L-Thyrox., Folio, 1 Kind)
    kiraundsebi: 09.03 , 2 ÜZ (21 Jahre, Ovu-Tests, Folio, KiWu-Tee) keine Kinder



    hab die Liste mal richtig übernommen ;)

    lg
    melly


    Antwort
Seite 1 von 6
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.