My Babyclub.de
Bauchwachstum bereits ind er 6SSW??

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Milbchen
    Superclubber (148 Posts)
    Eintrag vom 24.03.2011 07:52
    In der sechsten Woche finde ich schon etwas früh, aber da ich mich zu den rundlichen Frauen zähle, kann ich mir das schon vorstellen: Da Dein Körper schon weiß, was zu tun ist, wird er in den ersten Monaten schneller wachsen, als in der ersten Schwangerschaft. Meine Hebi meint, das sei normal und dafür wächst der Bauch dann später nicht so rasant. Bei mir ging´s in der zweitenn Schwangerschaft schneller los, als in der zweiten und in der dritten schneller, als in der zweiten. Mich tröstet der Gedanke, dass ich in beiden Schwangerschaften gleich viel zugenommen habe, obwohl der Bauch schneller wuchs.

    Ich wünsche Dir eine wunderbare Schwangerschaft!

    Antwort
  • myri1982
    Superclubber (326 Posts)
    Kommentar vom 24.03.2011 19:40
    also mir gehts ähnlich-ich bin ja jetzt ssw8 und kann mein bauch glaub auch nichmehr bis zur ssw12 verstecken.ich glaub noch nichmal dass es schon der babybauch an sich ist, aber ich fühl mich halt schon sehr aufgebläht und kann den bauch einfach nichmehr einziehn-muss auch dazu sagen, dass ich es nich geschafft hab, alle kilos der letzten ss wieder loszuwerden....
    eine bekannte von mir musste sich auch schon in der 9.woche outen weil der bauch schon so sehr zu sehn war.
    ist halt alles schon mal vorgelockert....
    und solangs dem krümel gut geht is mir der bauch wurscht!!!da gehts dann ran wenns gesund und munter auf der welt ist....

    Antwort
  • Strippe
    Powerclubber (89 Posts)
    Kommentar vom 24.03.2011 20:31
    Hi,
    ich muss sagen, bei mir sieht man auch schon ein Bäuchlein, ich wurde sogar von einer Kollegin gefragt, ob ich schwanger bin. Ich bin erst 7. Woche. Ich hoffe es liegt ein den beiden Krümeln die Platz brauchen, wenn ich mir vorstelle es geht so weiter, dann platze ich ja irgendwann. Ich werde mich jetzt beim Essen etwas zusammenreißen müssen.

    Aber gut, dass es anderen auch so geht, ich dachte schon, ich bin ein Sonderfall.

    LG
    Antwort
  • Milbchen
    Superclubber (148 Posts)
    Kommentar vom 24.03.2011 20:57
    Mh, meine Hebi meinte, ich solle normal essen, weil es nicht am essen, sondern an den anderen Schwangerschaften läge... hoffe nur, dass sie recht hat.
    Antwort
  • xenaka
    Very Important Babyclubber (1000 Posts)
    Kommentar vom 24.03.2011 22:15
    dass der bauch recht schnell dicker erscheint liegt auch oft daran, dass man durch eine trägere darmtätigkeit in der schwangerschaft einfach etwas "geblähter" ist als sonst.

    dass man wirklich schon das kind sieht kann ja nicht sein, da ist ja zu dem zeitpunkt noch nicht viel, ausser eine zellansammlung ;)
    Antwort
  • Milbchen
    Superclubber (148 Posts)
    Kommentar vom 25.03.2011 11:01
    @ Kirmesmami: Nasentropfen, die für Babys geeignet sind, kannst Du auch nehmen, das hat meine HÄ mir in der 12 Woche empfohlen. Danach dann inhalieren mit meersalz, das wurde schon. Ansonsten: Viel trinken!

    Wünsche Dir gute Besserung!
    Antwort
  • l1303
    Superclubber (352 Posts)
    Kommentar vom 25.03.2011 11:31
    Also, ich habe auch voll den dicken Bauch-denke, dass der aufgebläht ist. Aber voll die Rundung!!!
    Antwort
  • zauberdrops
    Powerclubber (89 Posts)
    Kommentar vom 10.04.2011 17:50
    Huhu,

    bin jetzt in der 14. SSW und komme schon seit der 9./10. SSW nicht mehr ohne Umstandssachen bzw. Gummiband an der Hose aus. (Ich war vorher allerdings schon übergewichtig.) Mittlerweile ist es so, dass die Leute ganz blöd gucken, wenn ich den Geburtstermin nenne, weil ich eben aussehe wie locker 6. oder 7. Monat. Ich habe jetzt in etwa einen Bauchumfang, den andere kurz vor der Geburt haben - mit all den negativen Auswirkungen. Das macht mich schon oft traurig, und bereitet mir auch Sorgen. :-(

    An anderen Tagen bin ich so stolz auf meinen Bauch, dass ich platzen könnte. :-) Vor allem, wenn ich wieder ein neues US-Bild in den Händen halte.

    Meine FÄ sagt, dass das von Frau zu Frau ganz unterschiedlich ist. Sie erzählte mir von einer Patientin, die eigentlich sehr schlank war, bei der 3. und 4.SS aber schon sehr früh eine unglaubliche Kugel vor sich her schob. Diese Frau war dabei trotzdem völlig entspannt, weil sie es aus den ersten beiden SS schon so kannte. Für sie war das eben normal.

    Aber ich steige jeden zweiten Tag auf die Waage. Bisher habe ich "nur" 2,3 kg zugenommen, was völlig in Ordnung ist. Zum Glück...

    LG
    zauberdrops
    Antwort
  • l1303
    Superclubber (352 Posts)
    Kommentar vom 11.04.2011 09:30
    Das sagte mein FA auch. ich habe nämlcih einen größeren bauch als meine Freundin, die in der 21. SSW ist... war mir schon unheimlich...naja, egal. ist doch toll, wenn man schon was sehen kann!!!
    Antwort
  • Milbchen
    Superclubber (148 Posts)
    Kommentar vom 11.04.2011 11:04
    Ja, ich kann aus erfahrung sagen, dass es von Frau zu Frau unterschiedlich ist... Mich fragen immer alle, ob es Zwillinge werden, wenn ich sage, dass ich erst im August entbinde... das war bei meinen ersten 2 auch schon ao.
    Antwort
  • zauberdrops
    Powerclubber (89 Posts)
    Kommentar vom 14.04.2011 06:44
    Huhu,

    mich fragen auch immer alle, ob ich Zwillinge bekomme. Das hab ich meine FÄ allerdings auch schon gefragt. *ggg*

    Meine Kollegin letztes Jahr war bis Mitte des fünften Monats nur ein Strich in der Landschaft. Und dann machte es "plopp" und sie hatte einen, der SSW-angepassten runden Babybauch. Gleichzeitig schob eine andere Kollegin in der 7. SSW mit einem Riesenbauch durch die Gegend, immer am Stöhnen und ständig eine Tüte Chips oder eine Tafel Schoki auf dem Schreibtisch liegend. Das war manchmal wirklich komisch, die beiden zusammenzusehen... *lol*

    Was nicht ganz so komisch ist: Ich werde von einer Kollegin schon jetzt immer scherzhaft mit der Zweiten der vorgenannten Mädels verglichen. :-/

    Außerdem bedeutet der anfänglich große Bauch ja nicht, dass er weiterhin stark wächst. Es ist auch möglich, dass er Mitte der SS nur noch etwas runder und fester wird, aber nicht mehr wirklich umfangreicher.

    Wenn ich jetzt beim US mein Würmchen da herumzappeln sehe, denke ich mir jedenfalls, dass es ganz gut ist so. Da freut sich der Krümel, weil er mehr Platz zum Turnen hat. ;o)

    LG
    zauberdrops
    Antwort
  • babysmum
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 27.04.2011 16:41
    Bauchi...hehe

    Bei mir (ich bin mitten in der ersten Schwangerschaft) fing der Bauch in der 7 SSW immens an zu wachsen. Da konnte man zusehen. Aber es war toll. Jetzt bin ich in der 18SSW und muss sagen, dass es sich langsam gelegt hat=) Zum Glück=) Ich habe mir heute so einen Ganz-Körper-Suite...oder wie man das nennen soll....bestellt und der soll eigentlich ein wenig länger halten, als die anderen Sachen, die ich bestellt habe.

    Antwort
  • komma83
    Superclubber (199 Posts)
    Kommentar vom 27.04.2011 16:59
    Hallöchen!

    Ich glaub auch das ist von Schwangerschaft zu Schwangerschaft unterschiedlich. Eine Bekannte von mir hat mir gesagt, dass Sie demnächst in MS geht und sie hatte einen total flachen Bauch und kurz vor dem ET gings explosionsartig los :-) Dagegen bin ich "erst" in der 10.SSW und jeder spricht mich drauf an...brauch demnächst schon Umstandshosen, weil bei meinem muss ich immer tricksen. Meine Chefs und so wissens ja noch nicht...noch 2 Wochen, dann kann ich ihn ungestört und stolz ausführen ;-)

    GLG, Komma83
    Antwort
  • komma83
    Superclubber (199 Posts)
    Kommentar vom 27.04.2011 17:05
    @babysmum:

    Ganzkörpersuit? Du meinst wie Catwoman :-) Hört sich sehr bequem an...bei mir kneift schon alles. GLG!
    Antwort
  • babysmum
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 28.04.2011 09:56
    @komma83:

    ja =))) wie bei catwoman, aber net so eng, also kein taucheranzug *rofl* ich hoffe, dass der bequem sein wird und vor allem hoffe ich, dass ich net noch fetter werde, damit der den ganzen sommer durch getragen werden kann=) wenn ihr mir sagt, wie man hier bilder reinstellen kann, dann lade ich es euch hoch=)
    Antwort
  • l1303
    Superclubber (352 Posts)
    Kommentar vom 28.04.2011 15:14
    Also, mein Bauch ist jetzt seit der 8 SSW unverändert-sieht voll schwanger aus, wie im 5 Monat, wird aber im Moment nicht mehr. ich finds toll, war heut gerad shoppen-hab ein paar tolle sachen gefunden :-)
    Bin gespannt, wie es weitergeht :-)
    Antwort
  • komma83
    Superclubber (199 Posts)
    Kommentar vom 28.04.2011 23:15
    @ babysmum

    Cool, das kann ich echt nachempfinden, ich schieb schon voll die Kugel :-) Das Bild würd ich gern sehen, hab mich auch noch net damit beschäftigt, wie das geht. Vielleicht eher über dein Profil bei Bilder`?
    Mir fallen auch so lustige Sachen auf, wie, dass beim Bügeln mein Bauch am Bügelbrett klebt :-D Hehe...
    Freu mich schon auf meine Bestellung bei bonprix, hab mir nen Tankini bestellt. Hoffe der passt :-)
    Habt ihr da schon mal geschaut? Die haben echt günstige Sachen.

    LG, J
    Antwort
  • Elisabeth1978
    Juniorclubber (33 Posts)
    Kommentar vom 30.04.2011 21:01
    Lese das gerade,und ich dachte mir schon beim umziehen,das mein Bäuchlein etwas grösser geworden ist.
    Obwohl ich zwar etwas rundlicher bin,aber vor kurzem abgenommen habe.Und er ist aufgedunsen und ein bischen gewachsen.Bei der 1.SSw hab ich erst im 3Monat an Umstandsmode gedacht.
    Ich weiss aber noch nicht genau,welche Woche ich jettz bin,war ja Donnerstag erst beim Arzt.
    Antwort
  • komma83
    Superclubber (199 Posts)
    Kommentar vom 01.05.2011 11:05
    Huhu,

    hab heute nachgemessen, im Vergleich zu vor der SSW ist der Bauchumfang um 4cm gewachsen und es sind ca. 3kg dazugekommen...mir kommts aber mehr vor :-)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.