My Babyclub.de
bauner ausfluss und leichtes ziehen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • ich30
    Juniorclubber (26 Posts)
    Eintrag vom 13.04.2011 22:03
    Hallo, ich bin ganz neu hier. Kurzer Bericht: ich bin in der 5+4ssw und bin sehr unsicher. Es ist meine erste ersehnte schwangerschaft.
    War vor einer Woche beim Doc und festgestellt wurde eine kleine Fruchtblase. Eine Woche später,quasi heute war ich auf toilette und bemerkte beim abwischen brauner ausfluss (wie altes Blut)und habe danach leichtes zíehen im unterbauch verspürt. Habe jetzte ein wenig Angst.. Da ich ja nicht die hysterische neu-schwangere sein will, will ich auch nicht direkt den Doc befragen. Bis jetzt (4std.später) war auch nichts mehr.Kann mir jemand was dazu sagen?! Hat evtl. inmoment jemand das gleiche Problem? Würde mich freuen auf Antworten..
    LG
    Antwort
  • pallina82
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 14.04.2011 08:07
    Hi :)
    Ich bin in der 6+1ssw und habe auch mit Schmierblutungen zu kämpfen. Das erste Mal war letzte Woche Montag und seid dem hatte ich´s nun schon 4 Mal...allerdings auch immer etwas mehr in der Einlage und über mehrere Stunden!! :( Mein Arzt sagt, bei mir würde es von der Gelbkörperschwäche her kommen......Weißt du, ob du vielleicht auch so was hast? Nehme dagegen Uterogast vaginal 2x3 Stck. Versuche mich nicht verrückt zu machen und das solltest du auch nicht!! ;) Weiß, ist schwer!! Mein Doc meint, braunes Blut ist immer Altes und harmlos.....Würde an deiner Stelle zum Arzt und das mit Ihm besprechen.....meist beruhigt das einen wieder ....dafür ist er da!!!! ;)
    Wünsch dir ganz viel Glück!! LG.
    Antwort
  • ich30
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 14.04.2011 13:44
    Hallo Pallina82,
    da ich heute morgen keine Ruhe hatte wg.der Blutung(die wirklich minimal war) war ich beim Doc, wie gesagt heute vor einer Woche wurde bei mir eine 4mm kleine Fruchthöhle festgestellt. Heute morgen sagte der Doc zuerst das es jetzt nichts ungewöhnliches wäre, das würde tatsächlich in der Frühschwangerschaft vorkommen. Dann sagte er wir gucken trotzdem drauf. Rate mal was er gesehen hat, nichts mehr..keine FH mehr zu sehen. Das gibts doch gar nicht. Bin traurig.. Habe ihm gesagt das ich von anfang an auch eher auf der rechten seite ein ziehen hatte auf der linken habe ich kaum eine veränderung verspürt. Jetzt könnte es sogar sein das eine Eileiterschwangerschaft besteht. Er hat mir Blut abgenommen und soll am Montag morgen wieder kommen..
    Ich versteh das nicht, er hat mir jetzt sonst nichts mehr gesagt wg. evtl. Gelbkörperschwäche, ich denke er möchte jetzt bis montag mal warten. Du sagst ja auch braunes blut ist altes blut, aber wieso ist dann jetzt meine FH weg?
    Drücke dir die Daumen das alles gut bleibt.. LG :o)
    Antwort
  • ich30
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 14.04.2011 13:44
    Hallo Pallina82,
    da ich heute morgen keine Ruhe hatte wg.der Blutung(die wirklich minimal war) war ich beim Doc, wie gesagt heute vor einer Woche wurde bei mir eine 4mm kleine Fruchthöhle festgestellt. Heute morgen sagte der Doc zuerst das es jetzt nichts ungewöhnliches wäre, das würde tatsächlich in der Frühschwangerschaft vorkommen. Dann sagte er wir gucken trotzdem drauf. Rate mal was er gesehen hat, nichts mehr..keine FH mehr zu sehen. Das gibts doch gar nicht. Bin traurig.. Habe ihm gesagt das ich von anfang an auch eher auf der rechten seite ein ziehen hatte auf der linken habe ich kaum eine veränderung verspürt. Jetzt könnte es sogar sein das eine Eileiterschwangerschaft besteht. Er hat mir Blut abgenommen und soll am Montag morgen wieder kommen..
    Ich versteh das nicht, er hat mir jetzt sonst nichts mehr gesagt wg. evtl. Gelbkörperschwäche, ich denke er möchte jetzt bis montag mal warten. Du sagst ja auch braunes blut ist altes blut, aber wieso ist dann jetzt meine FH weg?
    Drücke dir die Daumen das alles gut bleibt.. LG :o)
    Antwort
  • pallina82
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 14.04.2011 14:23

    Oh nein!! :( Das tut mir wirklich mega leid für dich!!!!!!!! :( Damit habe ich echt nicht gerechnet! Aber wenn er doch ne Fruchthöhle gesehen hat, wie kommt er denn jetzt nur auf ne Eileiterschwangerschaft? Drücke dir von ganzem Herzen die Däumchen, dass doch noch alles gut wird!!!!!
    War letztes Jahr schon einmal schwanger. Nachdem mein Arzt in der einen Woche noch einen "Embryo" sah (7SSW), fand seine Vertretung eine Woche später nichts mehr, trotz gefühlten 10Min suchen!! Hatte mich schon fast damit abgefunden, als ich wiederrum eine Woche später beim US war, man das Kind sehen und Herztöne hören konnte.......2 Tage später hatte ich allerdings eine FG...allerdings ohne auch nur einen Tropfen Blut!! :(
    Damit will ich nur sagen, mach dich nicht verrückt und warte den nächsten Termin ab!!!! Zu 100% ist Deren Aussage, grade in so frühen Schwangerschaften, auch nicht immer richtig!
    Kannst dich ja mal melden und berichten, wenn du am Montag vom Arzt kommst!!!!
    Ich habe am Dienstag Frühs wieder einen Termin.......kann es auch schon kaum abwarten!! Habe immer noch dunkle Schmierblutungen trotz dem Uterogest und langsam bekomm auch ich schiss... :( ..........

    Drück dich und gaaaaaanz liebe Grüße Pallina ;)
    Antwort
  • ich30
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 14.04.2011 14:55
    ja, verstehen tue ich das jetzt auch nicht. das dann die Fruchthöhle sich so schnell wieder abbaut?! Kann es sein das sich eine Fruchthöhle auch bei einer ELSSW aufbaut?! Eine Freundin hat mir gesagt ich soll mal abwarten, nicht das die Schleimhaut so aufgebaut war das man die FH nicht mehr gefunden hat. Aber er sagte mir ja, ich sollte mir nicht allzu große Hoffnungen machen. Ich kam mir eben in der Praxis richtig blöd vor. Man ist halt eben auch nur eine Nummer.. Mensch, dann hast du ja auch schon einiges durch gemacht.. man ist dann echt am Boden zerstört!
    Hab keine Angst, wie gesagt, das Schmierblutungen in Frühschwangerschaft normal sein können.
    Deswegen habe ich mir ja eigentlich auch nicht zu sehr den Kopf zerbrochen als ich zum Arzt ging..:o(
    Ich wünsche dir nur das beste und drücke dir die Daumen für deinen Termin.. Wenn mein Termin vorüber ist dann fiebern wir gemeinsam auf deinen zu..Okay?
    Bis dann.. Denk an Dich. Liebe Grüße Tina
    Antwort
  • pallina82
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 14.04.2011 15:20
    Wenn es wirklich eine Fruchthöhle war, die er gesehen hat, kann meiner Meinung nach keine Elssw vorliegen! :/ Meine, dann hat man bloß ne aufgebaute Schleimhaut und der HCG steigt....!?! Ob die nun wirklich so schnell einfach wieder weg sein kann, weiß ich nicht :/
    Wie auch immer, lassen wir uns überraschen...........und weiterhin hoffen, dass alles gut geht!! :)
    Also auch dir noch ganz viel Glück für Montag!!!! ;)
    Liebe Grüße Vanessa
    Antwort
  • timilu
    Powerclubber (58 Posts)
    Kommentar vom 14.04.2011 19:52
    Doch, das kann leider sein. So war der Verdacht auch bei mir am Anfang.
    Da hat kein Wert zum anderen gepaßt. Zudem noch Schmierblutungen in der 6 SSW.
    Meine FÄ war der Meinung, das bei mir eine Eileiterschwangerschaft vorliegt und in der Gebärmutter nur eine Pseudofrucht entstanden ist. Das eigentlich befruchtete Ei aber im Eileiter steckt.

    Nun, ich hatte keine Schmerzen und mein HCG Wert war schon viel zu hoch. Aber es war kein Herzschlag zu sehen.
    Tja, wir wußten damals noch nicht, das ich mit Zwillingen schwanger war. Dann wurde alles um eine SSW zurück gerechnet und ein paar Tage später sah man das Herzerl schlagen.
    Also war alles da wo es hingehörte. Man war ich froh.

    Aber sie sagte, das kommt öfter vor, das sich das Ei im Eileiter einnistet und in der Gebärmutter nur so eine Pseudofruchthöhle heranreift. Das wäre hormonell bedingt.
    Vielleicht beginnt Deine Pseudofrucht auch noch mit dem Herzschlag :-)) Wird denn Dein HCG Wert kontrolliert??
    Sollte er weiter ansteigen, ist das ein gutes Zeichen. SB hatte ich bis zur 8 Woche.
    Dann nochmal richtig starke Blutungen in der 11 Woche und damit war ich bis zur 15 Woche beschäftigt. Das kommt wirklich öfter vor in der Schwangerschaft.
    Ich drücke Dir die Daumen, das noch alles gut wird bei Dir.

    Liebe Grüße, Diana!
    Antwort
  • pallina82
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 15.04.2011 08:15

    Was es doch alles so gibt.......!! War bestimmt ne ganz schöne Berg- und Talfahrt für dich, Diana!! Aber finde so etwas immer schön zu hören....gibt einem selber immer wieder Mut!!!!! :) Und dann gleich Zwillinge!!! :) Freut mich ja riesig für dich!!!!!!!!
    Und deine Schmierblutungen gingen auch immer über mehrere Tage? Seid gestern Abend schein ich endlich mal ne Pause davor zu haben, aber rechne dennoch irgendwann wieder damit! :/ Hoffe sooooo sehr, dass Die auch bei mir harmlos sind!!!!

    Und dir Tina, leih ich weiterhin all meine Daumen für Montag!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ;)

    Wünsch euch schonmal ein schönes Wochenende!!! LG Vanessa.
    Antwort
  • timilu
    Powerclubber (58 Posts)
    Kommentar vom 15.04.2011 09:25
    @Pallina 82.

    Das war wirklich eine schlimme Anfangszeit. Erst der Verdacht auf Eileiterschwangerschaft mit schon "fast-Überweisung" in die Klinik - dann der Verdacht auf Abort in der 11. SSW und dann die Diagnose Zwillinge.
    Meine FÄ meinte: Wann schreiben wir das Buch???? :-))

    Ja, meine SB dauerten von der 6SSW - 8 SSW (da war vermutlich ein Hämatom in der Gebärmutter schuld).

    Dann ganz starke Blutung mit Abort Verdacht in Klinik in der 11 SSW (vermutlich ein Gefäß geplatzt)
    nach 4 Tagen dann endlich nur noch SB die aber noch bis zur 15 SSW anhielten.
    2x bekam ich in dieser Zeit nochmal für 1-2 Stunden Blutungen immer in der Nacht (komisch), dann aber sofort wieder SB. Also immer nur ganz braunes Blut.

    Jetzt hoffe ich, das alles vorbei ist und die Blutung erst zur Geburt wieder einsetzt!!!
    Eine Blutung ist immer ein Schock für eine schwangere Frau. Aber sie muß nicht automatisch das Ende der Schwangerschaft bedeuten.

    Das wird bestimmt alles gut und ist in der Frühschwangerschaft bis zur 14 SSW auch häufiger als man denkt. Hat mir auch meine FÄ und die Ärzte im KKH bestätigt.

    Allen, die Probleme und Sorgen haben wünsche ich alles Gute!!!!!



    Antwort
  • ich30
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 15.04.2011 10:30
    Hallo, da bin ich wieder. Bin mich auf deutsch voll am einscheißen. Ich weiß nicht wie ich dieses WE überstehen soll. Diana, als ich deine Nachricht gelesen habe musste ich gleich wieder weinen. Es freut mich total für dich das es nach all den strapazen gut ausgegangen ist. Wie sehr wünsche ich mir das er am montag sagt das die Fruchthöhle wieder da ist... Habe aber leichte schmerzen auf der rechten seite, also vermute ich das es in der eileiter sitzt. Ich bin inmoment wie ein roboter. Mein HCG Wert wird jetzt kontrolliert, das ergebniss bekomme ich am Montag. Bin ziemlich aufgeregt...
    Danke das ihr mir euer Ohr schenkt.. Das hilft mir sehr, denn meiner Familie hatte ich nichts erzählt und möchte das definitiv auch bis montag beibehalten.
    Vanessa dir wünsch ich das die Blutung jetzt nicht mehr auftritt..
    Diana wie weit bist du jetzt?
    Bis später Mädels.. Liebe Grüße
    Antwort
  • ich30
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 15.04.2011 10:30
    Hallo, da bin ich wieder. Bin mich auf deutsch voll am einscheißen. Ich weiß nicht wie ich dieses WE überstehen soll. Diana, als ich deine Nachricht gelesen habe musste ich gleich wieder weinen. Es freut mich total für dich das es nach all den strapazen gut ausgegangen ist. Wie sehr wünsche ich mir das er am montag sagt das die Fruchthöhle wieder da ist... Habe aber leichte schmerzen auf der rechten seite, also vermute ich das es in der eileiter sitzt. Ich bin inmoment wie ein roboter. Mein HCG Wert wird jetzt kontrolliert, das ergebniss bekomme ich am Montag. Bin ziemlich aufgeregt...
    Danke das ihr mir euer Ohr schenkt.. Das hilft mir sehr, denn meiner Familie hatte ich nichts erzählt und möchte das definitiv auch bis montag beibehalten.
    Vanessa dir wünsch ich das die Blutung jetzt nicht mehr auftritt..
    Diana wie weit bist du jetzt?
    Bis später Mädels.. Liebe Grüße
    Antwort
  • ich30
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 15.04.2011 10:33
    Mein blöder Computer reagiert nie wenn ich 1x enter drück, wenn es dann so lange dauert drücke ich nochmal und prompt habt ihr mein Bericht 2x :o(
    Antwort
  • timilu
    Powerclubber (58 Posts)
    Kommentar vom 15.04.2011 10:59
    @ich30

    Huhu, ich bin jetzt in der 18 SSW!!

    Das mit den gespeicherten Einträgen kenne ich, hihi, manchmal habe ich gleich 3x den gleichen Eintrag verbucht *gg*!!

    Das glaube ich Dir, das dies ein schweres Wochenende für Dich wird. Ich drücke Dir alle Daumen und das es schnell rum geht.
    Am Anfang hatte ich auch ein paar Tage nur ein einseitiges ziehen, bis es dann auf die andere Seite wechselte. Dieses ziehen war sehr stark, so das ich selbst schon an eine Eileiterschwangerschaft geglaubt habe.

    Du mußt jetzt wirklich abwarten und das ist schwer. Versuche Dich irgendwie abzulenken. Ich habe mich damals sofort meiner Familie anvertraut, weil ich jemanden zum Reden gebraucht habe.
    Das hat mich so fertig gemacht.
    Das war keine leichte Zeit. Kann Dir so sehr nachempfinden.

    Also, nochmal alles alles Gute und melde Dich, sobald Du etwa genaueres weißt, ja?!!!!!

    Liebe Grüße von Diana
    Antwort
  • ich30
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 15.04.2011 12:52
    Hey Diana,
    freut mich für dich das du schon soweit bist und das jetzt alles gut verläuft!
    Ich habe noch einen kleinen Funken Hoffnung das die FH sich nur versteckt hat. Habe jetzt schon mit dem Gedanken gespielt das es auch eine Blindarm reizung ist, denn ich muss dazu sagen das ich vor 3 Monaten schon mal wg.diesen Ziehen zum Doc war und ich hatte vermutet eine Zyste.Wir waren ja schließlich am üben deswegen wollte ich das wissen. Es war aber alles in Ordnung!! Wieso habe ich jetzt weiterhin oder besser gesagt wiederkehrend diesen schmerz?! Ich habe so viel Fragen die mein Doc mir am Montag beantworten muss.. Ich habe mit meiner Schwester darüber gesprochen und sie steht mir zur Seite sonst würde ich das auch nicht schaffen. Denn Männer sind da ein wenig anders..:o) Weißt du denn schon was du bekommst?
    Wünsche dir auch alles Gute und ich melde mich auf jeden fall am Montag...
    Liebe Grüße Tina :o*
    Antwort
  • timilu
    Powerclubber (58 Posts)
    Kommentar vom 15.04.2011 13:25
    Hallo Tina,
    wie schön, das Du wenigstens mit Deiner Schwester darüber reden konntest.
    Das ist sehr wichtig. Man fühlt sich so alleine und hilflos.

    Wir wissen noch nicht was es wird. Die beiden liegen jedesmal total ungünstig dafür.
    Sie turnen auch sehr viel herum :-)
    letzten Montag stand einer von beiden Kopf und hat gewunken, das ist so schön!

    Ich drücke weiterhin alle Daumen und bin auch schon ganz neugierig, was Dein Doc am Montag sagt.

    Ganz liebe Grüße von Diana!!!!
    Antwort
  • ich30
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 16.04.2011 07:36
    Hallo Mädels,

    ich bin total verrückt, es lässt mir ja aber auch keine Ruhe..
    War gestern abend noch für Haushalt einkaufen mit meinem Mann und er sagte komm wir machen mal noch einen Schwangerschaftstest. Heute morgen war es dann soweit. Sowie der Urin über die Felder sauste wurde sofort der Streifen dunkel Rot und Teststr. auch. Das gibts doch gar nicht. Wenn ich einen Abgang gehabt hätte, dann dürfte der HCG Wert 2Tage später mindestens mal richtig abgefallen sein,oder!?!? Meine rechte seite hat gestern nicht mehr weh getan, dafür verteilte sich das ziehen links und rechts (das war wieder ein anderes gefühl) und gesern abend als ich auf klo war und mich abgeputzt hatte, hatte ich wieder schmierblutung am Toi.papier!!
    Diana das ist für euch bestimmt ein unglaublich schönes gefühl auf dem Ultraschall alles zu sehen. Vielleicht wird es ja ein pärchen?!
    Dir auch noch alles Gute!
    Liebe Grüße Tina
    Antwort
  • timilu
    Powerclubber (58 Posts)
    Kommentar vom 16.04.2011 10:21
    Hallo Tina,
    ja wer weiß, vielleicht wird es sogar ein Pärchen :-))

    Bei mir war es am Anfang auch so, das sich das Ziehen mehr auf eine Seite konzentriert hatte und dann auf die andere verlagerte um sich dann später abzuwechseln.
    Die SB hatte ich ja bis zur 8 SSW rein.
    Bei mir wurde ein Hämathom in der Gebärmutter festgestellt, welches von der Einnistung kam. Wenn diese "aushärten" (auf dem Monitor sieht das dann verkalkt aus, hat mir meine FÄ erklärt), ist es kein Problem. Sollte sich die Blutung verstärken, dann kann es schon sein, das die Fruchthöhle abgeht.

    Versuche immer noch positiv zu denken. Das wird bestimmt gut ausgehen. Dieses auf und ab haben meine auch sehr gut verkraftet :-) und Du und Dein Baby, Ihr schafft das auch :-)

    trotz aller Aufregung und Unsicherheit - ein schönes Wochenende und bald ist es Montag!!!

    Liebe Grüße, Diana!!!

    Antwort
  • pallina82
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 19.04.2011 07:57
    @ich30

    Hey, wie war denn gestern dein Termin??? Mach mir ja jetzt schon ein bisschen Sorgen, weil man nichts von dir hört....... :/ Hm??????????????

    Gaaaaanz liebe Grüße Vanessa!
    Antwort
  • ich30
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 19.04.2011 12:20
    Hallöchen,
    ja, was soll ich sagen... Mir gehts gar nicht so gut. Das WE war ein Horror.. Mein Termin hat ergeben das mein HCG Wert bei 1150 lag. Sie haben mir nochmal Blut abgenommen um den nächsten Wert zu analysieren. Untersucht wurde ich auch von einer Vertretungsärztin die bißchen grob war. Sie hat mir direkt vor der Untersuchung schon gesagt," Ja, direkt ausschabung" Kam mir vor wie ein Hund. Sorry, ich habe auch gefühle.. Bei der untersuchung sagte sie, "da ist nichts und da wird auch nichts kommen" weil ich darauf bestanden hatte das sie mich untersuchen sollte. So nach dem Motto die Untersuchung ist sowieso zwecklos. Sie rief Im OP an, wo auch gerade mein zuständiger Doc am operieren war (er ist Belegarzt vom KH) Er kam dann halbe stunde später in die Praxis und sagte das er mich nicht direkt ausschaben möchte, sondern erst warten ob der Wert sinkt. Siehe da, der Wert ist auf 700 gesunken. Wenn ich Glück habe und der wert nicht auf 100 stehen bleibt, komm ich um eine Ausschabung drum herum. Das wäre natürlich toll, den dann könnten wir direkt im nächsten Monat wieder los legen. Bin ziemllich am Bluten und habe ganz leichte Wehen.. Hoffe nur das das hier ganz schnell vorüber geht und ich mal wieder normal werde.. Habe heftige hormonschübe..
    So, jetzt zu dir.. Du hast doch heute deinen Termin wie ist der verlaufen?
    Liebe Grüße Tina :o)
    Antwort
  • timilu
    Powerclubber (58 Posts)
    Kommentar vom 19.04.2011 12:49
    Ach Tina,
    das tut mir sehr leid für Dich. Ich hatte so sehr gehofft.
    Jetzt drücke ich Dir die Daumen, das Du wenigstens um die Ausschabung herum kommst.
    Schlimm, wenn man in so einem Zustand auch noch so eine unfreundliche Ärztin hat.
    Für die ist der Mensch wohl nur eine Sache - eine Diagnose.
    Wirklich furchtbar.
    Ich denke viel an Dich und drücke Dir für die Zukunft alle Daumen, das Dir so etwas künftig erspart bleibt.

    Ganz mitfühlende Grüße von Diana!
    Antwort
  • ich30
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 19.04.2011 13:59
    Hallo Diana,
    Danke für dein Mitgefühl!!
    Ja, man kommt sich vor wie eine Nummer..
    Fiebere jetzt auf die nächste Woche, das der Wert auf 0 geht... Drück mir die Daumen!
    Wünsche Dir alles Gute für deine Schwangerschaft, paß auf deine 2 kleinen auf!
    Melde mich nächste Woche spätestens nochmal und gebe kurz bescheid wie es bei mir weiter geht!
    Immer positiv denken und wer weiß wofür das gut war. Es wird schon seine Gründe gehabt haben das mein körper so reagiert hat.
    Ich würde aber noch gerne irgendwann wissen wenn sich deine kleinen mal zeigen was es wird?
    Ich schätze es wird ein Pärchen! :o)
    Also, bis dann...
    Liebe Grüße Tina
    Antwort
  • ich30
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 19.04.2011 14:16
    Hallo Vanessa,
    wie war denn dein Termin heute morgen?
    Ich hoffe es ist alles klar! Melde dich mal...
    Liebe Grüße Tina
    Antwort
  • pallina82
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 19.04.2011 15:15
    Hi Tina,
    tut mir auch ziemlich leid für dich!! :( So´n sch.....!!!!! Wünsche dir ganz viel Kraft und dass sich ganz schnell wieder alles zum Guten wendet!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Mein Termin war ziemlich positiv! :) Das Krümelchen ist nun 6,6mm groß und der Herzschlag war ziemlich gut sicht- und hörbar........der Arzt hat mir sogar was von Köpfchen und Nabelschnur erzählt! :) Mutterpass habe ich auch mitbekommen. Mein Arzt ist ziemlich zuversichtig und das gibt mir natürlich Hoffnung, aber versuche dennoch alles auf mich zu kommen zu lassen und mich noch nicht zu sehr "hineinzusteigern"........
    .......und dir nochmal alles Gute. Drück dir auch die Däumchen, dass du wenigstens von einer Ausschabung verschohnt bleibst!!!!!! :( Kannst ja mal berichten!?

    Drück dich. Vanessa.
    Antwort
  • ich30
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 19.04.2011 15:42
    Hi Vanessa,
    das freut mich für dich.:o)
    Bist jetzt bestimmt sehr erleichtert.. Pass schön auf dich und dein Würmchen auf!
    Melde mich nächste Woche. Dienstag morgen soll ich zur entnahme kommen und muss dann auf das ergebniss warten. Vielleicht habe ich ja Glück und kann nächsten monat wieder los legen..
    Bis dann..
    Liebe Grüße Tina :o*
    Antwort
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.