My Babyclub.de
Habt ihr eine Unfallversicherung für eure Kinder?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kleine_Maus
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Eintrag vom 29.04.2011 13:42
    Letztens habe ich mich mit Freundinnen unterhalten und dabei erfahren, dass 3 von 5 so eine Unfallversicherung für ihre Kinder abgeschlossen haben. Jetzt überlege ich gerade, ob wir sowas auch brauchen. Ich hab im Internet diesen Artikel dazu gefunden http://www.mano-dienste.de/finanz-blog/vorsorge-kinder/unfallversicherung-fuer-kinder.html

    Was mein ihr? Eigentlich hört sich das alles ja ganz sinnvoll an. Aber noch eine Versicherung...Meine Ordner platzen schon aus allen Nähten...und bezahlt werden muss das ja auch.

    Was mein ihr? Habt ihr sowas?
    Antwort
  • AndreaD
    Powerclubber (90 Posts)
    Kommentar vom 01.05.2011 00:02
    Moin Moin!
    Wir hatten letztens unseren Versicherungsmakler zu hause.Der hat unsere einzelnen Unfallversicherungen zusammengelegt und unsere Tochter da mitreingepackt(sozusagen)Eine extra Unfallvers.fürs Kind ist dann nicht erforderlich.Auch eine einzelne Haftpflicht kann man sich klemmen,weil die Kleinen(bei der Versicherung anmelden)dann automatisch in der elterliche Haftpflicht aufgenommen sind,soweit ich weiß,bis zur sozialen Selbstständigkeit.So läuft es jedenfalls bei uns.wir sind bei der Provinzial.Bleibt nur zu hoffen,ihr bzw man gerät nicht an einen der möglichst viel an euch verdienen will.Ich denke Unfall- und Haftpflicht sind schon sehr wichtig.
    Wir werden noch was für unsere Tochter abschliessen,wo wir monatlich 50 Euro einzahlen.Das kann sie sich auszahlen lassen(wenn sie erwachsen ist) oder auch nur einen Teil davon und/oder weiter einzahlen.
    Lg AndreaD
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.