My Babyclub.de
verzweifelt....da unsere Paulina nachts nicht schlaeft

Antworten Zur neuesten Antwort

  • coyoacan
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Eintrag vom 22.06.2011 00:40
    Wir haben zwei Kinder, eine 2 1/2 jahre alte Tochter und eine 9 Monate alte Tochter....

    Unsere kleine Tochter macht uns grosse Sorgen, weil sie nachts alle 2 Stunden aufwacht und
    eigentlich oft kein offensichtliches Beduerfnis hat. Tagsueber schlaeft sie 3 x 1 Stunde ist aber
    auch in den Zwischenzeiten sehr unruhig.

    Gibt es irgendwelche Hilfen oder Hausmittel?

    Der verzweifelte Vater
    Antwort
  • Milbchen
    Superclubber (148 Posts)
    Kommentar vom 22.06.2011 08:11
    Wo schläft das Kind?? Eventuell fehlt ihm Euer Atemgeräusch oder Eure Nähe. War es mit dem Schlafen mal besser?? Dann könnte es sein, dass sie eine Entwicklungsphase durchmacht, das bedeutete, dass sich die Situation bald wieder normalisierern würde.

    ich wünsche Euch viel Gelassenheit und starke Nerven,

    Milbchen
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.