My Babyclub.de
Soooo ein schlechtes Gewissen :-(

Antworten Zur neuesten Antwort

  • flower271181
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 21.10.2011 09:53
    Huhu,
    ich habe seit gestern so ein unglaublich schlechtes Gewissen. Ich weiß, ich hätte mir vorher Gedanken machen sollen... Könnt Ihr mir evtl. mein schlechtes Gewissen nehmen? Ich war gestern beim Friseur und habe mir neue blonde Foliensträhnen machen lassen. Mein Friseur der weiß, das ich schwanger bin, hat mir auch nicht abgeraten. Meint ihr, es könnte meinem Kleinem (gerade mal 9. SSW) geschadet haben???

    Habe noch mit 2 Frauenärzten danach gesprochen, die beide meinten Strähnen wäre harmlos. Ich würde es jetzt zwar nicht mehr machen, weil ich gesehen habe, dass es dazu sehr viele verschiedene Meinungen gibt, aber könnt ihr mir noch etwas beruhigendes dazu sagen?

    Vielen lieben Dank vorab für Eure Meinungen und viele Grüße !
    Kristina
    Antwort
  • Tini-chen
    Superclubber (144 Posts)
    Kommentar vom 21.10.2011 10:05
    Jetzt nützt auch das schlechte Gewissen nicht, denn du hast es ja machen lassen. Also positiv denken, wird schon alles gut sein!!!
    KOPF HOCH!
    Antwort
  • Jacqui1986
    Superclubber (169 Posts)
    Kommentar vom 21.10.2011 12:00
    Keine Angst. Haare sind angestorbene Zellen. Das bedeutet es werden keine Stoffe aufgenommen und in den Blutkreislauf gebracht. Es ist nicht schädlich.

    LG
    Antwort
  • Sandra2101
    Superclubber (140 Posts)
    Kommentar vom 21.10.2011 13:39
    Ich hab mir meine Haare komplett färben lassen und meinem Krümel geht es gut.
    Mach dir nicht so ein schlechtes Gewissen.
    Liebe Grüße
    Antwort
  • Dodo1983
    Powerclubber (51 Posts)
    Kommentar vom 21.10.2011 13:53
    Hallo,

    es wird in der SS alles überbewertet und als Erstgebährende nur verrückt gemacht. Ess das nicht, tu das nicht!!! Unsere Eltern haben uns auch gesund zur Welt gebracht und damals gab es das alles nicht, wie Toxo u.s.w..

    Mach das wobei du dich gut fühlst, denn es gibt nichts schlimmeres als eine unglückliche Mama, denn dein Kleiner Sonnenschein merkt es wenn es dir nicht gut geht.
    Und gehts der Mama gut gehts dem Würmchen auch gut :-)
    Also mach dir keine Gedanken und genieße dein Schwangerschaft.

    liebe Grüße Doreen
    Antwort
  • Sternenglanz1982
    Superclubber (414 Posts)
    Kommentar vom 21.10.2011 14:17
    Ich hab mir heute auch meine Haare wieder schwarz gefärbt, bin 20 SSW und hab rein gar kein schlechtes Gewissen, weil das alles nur ein Mythos ist mit dem ich darf keine Haare in der SS färben, also bitte hab kein schlechtes Gewissen und Kopf hoch :=)....wir müssen nicht rumrennen wie die letzten Asis nur weil wir SS sind :P sry für die Wortwahl :)

    lg
    melly
    Antwort
  • flower271181
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 21.10.2011 14:25
    Danke Euch für die Antwort.. Das beruhigt mich tatsächlich ein wenig. Ich glaube, das ist einfach so, wenn man das 1. mal schwanger ist, da macht man sich über jeden kleinen.... total die Gedanken.
    Euch ein schönes Wochenende !
    Kristina
    Antwort
  • Sine83
    Juniorclubber (46 Posts)
    Kommentar vom 21.10.2011 15:35
    Hallo Flower,

    ich habe mir auch in der 8 Woche Strähnchen ziehen lassen.
    Nun bin ich in der 29 SSW und alles ist gut.

    LG Sine
    Antwort
  • licapa77
    Superclubber (195 Posts)
    Kommentar vom 21.10.2011 15:52
    Alles ungefährlich... Es wird soooo viel Hype gemacht. Vertrau deinem Bauchgefühl.... Alles wird gut

    GlG
    Antwort
  • JuliaP
    Superclubber (462 Posts)
    Kommentar vom 25.10.2011 19:02
    Hallo Flower,

    Ich persönlich bin schon davon überzeugt dass die Gifte in Haarfärbemitteln Krümelchen (und Mama) schaden können. Allerdingr ja nur wenn sie die Kopfhaut berühren. Von den Haaren werden sie ja nicht absorbiert, von der Haut schon. Aber Folienstähnen berühren die Kopfhaut ja eigentlich nicht!
    Also keine Sorge, wird schon alles gut gehen(-:
    Nochmal machen würds ich persönlich aber nicht.
    Übrigens enthält Haarfarbe mehr Schadstoffe je dunkler sie ist...Blondieren schädigt vor allem deine Haar(-;
    Ich trage seit Jahren meine Naturhaarfarbe mit Stolz und sehe absolut nicht wie ein Assi aus!!!
    Die Naturhaarfarbe passt einfach am perfektesten zum Teint.
    Lg und schöne entspannte SS,
    Julia
    Antwort
  • LilMama
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 27.10.2011 09:54
    Hi,

    ich hab vor kurzem wieder einen Artikel darüber gelesen und da Stand es ist wisschaftlich ganicht raus ist ob es schädlich ist oder nicht und dass das ganze eine reine Vorsichtsmaßnahme ist. Meine Freundin wusste lange nicht, dass sie schwanger ist...sie färbt sich die kompletten Haare immer braun und so auch als sie schwanger war dazu kommt das sie ein Haarsprayjunkie:) ist. Ihre Mause ist völlig gesund und die ssw verlief ohne Probleme. Bei Strähnchen brauchst du dir sicher keine Gedanken machen...genieß deine ssw und alles Gute:)...

    LG
    Antwort
  • Anne_08
    Superclubber (104 Posts)
    Kommentar vom 27.10.2011 13:09
    Hey,

    ich denke auch das es nicht so schlimm sein wird und auch der FA hat dir ja gut zugeredet also mach dir keine Sorgen.

    Wird schon alles gut sein.

    Wünsche dir noch eine SS und das du dein Baby gesund und Munter zur Welt bekommst.

    LG Anne
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.