My Babyclub.de
Kinderwagen Jane???

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eifelkathi
    Superclubber (234 Posts)
    Eintrag vom 15.11.2011 23:38
    Hallo!

    Ich hoffe das ich hier jemand finde der Erfahrung mit dem Kinderwagen Jane hat. Bei diesem Kinderwagen ist die Babyschale gleichzeitig der Autokindersitz. Man kann darin den Säugling auch liegend im Auto mitnehmen.
    Meine Schwägerin die ebenfalls nächstes Jahr ihr Kind bekommt will unbedingt diesen Wagen haben. Ich habe ein sehr schlechtes Gefühl dabei, weil das Kind seitlich zur Fahrtrichtung liegt. Das habe ich ihr auch schon mehrfach gesagt. Leider stiess ich damit auf taube Ohren. Jetzt habe ich gesehen das z.B. Auto BIld diesen "Kindersitz" nur mit magelhaft getestet hat.
    Wenn ich sie jetzt schon wieder darauf anspreche könnte ich unser sonst gutes verhältnis zerstören, auf der anderen Seite mache ich mir gedanken das sie ihr Kind dadurch in Gefahr bringen könnten.

    Könnt ihr mir helfen? Wie funktioniert das mit diesem Sitz und sind die wirklich so schlecht wie es bei Auto BIld heißt?

    Vielen Dank!!
    Eifelkathi
    Antwort
  • CaFe86
    Superclubber (215 Posts)
    Kommentar vom 18.11.2011 17:21
    Hi Kathi
    ich hab grade mal den Test gegoogelt u die sagen ja nur, dass der Sitz schlecht ist weil er in Seitelage verwendet die gesamte Rückbank einnimmt u wenn man ihn rücklings nutzt sehr viel Gurt braucht..
    Ich würde mich allgemein mal informieren ob man Kinder in Deutschland überhaupt so transportieren darf:)
    U wenn du ganz unsicher bist u deine Bedenken in "guter" Absicht kundtun willst dann sprich mit deinem Bruder oder Mann- je nachdem wie du mit ihr verschwägert bist.
    Vll kannst denen deine Bedenken erklären ohne das sich die arme Frau angegriffen fühlt, weisst ja wie das is mit den Hormonen;)
    Babyschalen an sich sind ja nicht für lange Nutzung gedacht, also würde ich schon alleine deswegen von dem KiWA absehen weil die Schale ja offenbar die Babywanne ersetzt oder seh ich das falsch?
    wünsche dir viel erfolg mit deiner resitenten Schwägerin, haben auch so eine in der Familie... man muss sie einfach lieben ne;)
    Antwort
  • Eifelkathi
    Superclubber (234 Posts)
    Kommentar vom 18.11.2011 20:26
    Sowie ich das verstanden habe, ist das eine Schale vom Kinderwagen in der man den Säugling erstmal liegend transportieren kann. Später kann man ihn wohl in die Form eines normalen Kindersitzes bringen und auch "normal" befestigen.
    Nächsten Mittwoch ist bei meinem GVK Partnerabend wo ein Polizist kommen soll um über Sicherheit von Sauglingen im Auto zu reden. Den werde ich mal darauf ansprechen.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.