My Babyclub.de
Schlafbekleidung

Antworten Zur neuesten Antwort

  • c-m-love
    Superclubber (220 Posts)
    Eintrag vom 22.01.2012 14:47
    Hey Mädels,
    meine Tochter Lucy (6 Wochen) schwitzt im Schlafsack und ist sehr unruhig sobald sie ihn an hat. Ihre Stirn und ihr Nacken sind nach kürzester Zeit Nass geschwitzt. Ich habe es schon versucht ihr nur einen Langarmbody drunter anzuziehen. Aber selbst da schwitzt sie nach kürzester Zeit. Ich kann Lucy zum Schlafen nur einen Body und einen dünnen Schlafanzug anziehen. Dann schläft sie auch. Ich decke sie dann mit einem Handytuch zu. Zimmertemperatur liegt bei 18 Grad.
    Jetzt fängt sie aber an immer mehr zu Strampeln und zieht sich damit das Handtuch ins Gesicht.
    Ich wollte mal fragen ob mir jemand einen Tipp geben kann, wie ich sie in einen Schlafsack bekomme. Bekomme langsam Angst, wenn sie dann anfängt sich zu drehen und immer mehr zu Strampeln, dass sie sich das Handtuch über den Kopf zieht.
    Kurzarmbody drunter anziehen wird bestimmt zu kalt?!

    Liebe Grüße Cindy und Lucy
    Antwort
  • xenaka
    Very Important Babyclubber (1001 Posts)
    Kommentar vom 22.01.2012 16:06
    was hast du denn für einen schlafsack?

    vielleicht mal mit einem dünnen baumwollschlafsack oder einem baumwollinnenschlafsack probieren? das dürfte ja eigentlich auch nicht wärmer sein als ein handtuch aber lässt sich nicht wegstrampeln.

    viele grüsse,
    xenaka
    Antwort
  • c-m-love
    Superclubber (220 Posts)
    Kommentar vom 22.01.2012 18:30
    Ich habe einen den ich vom KH bekommen habe. Es steht drin das er Außenmaterial und Futter 100% Baumwolle hat.
    Ich habe jetzt was von einem Strampelsack gelesen. Meinst du das der auch funktinieren könnte?
    Antwort
  • xenaka
    Very Important Babyclubber (1001 Posts)
    Kommentar vom 22.01.2012 19:36
    also die schlafsäcke die ich meine sind ohne futter. wenn die kleine schwitzt würde ich es mal mit einem ungefütterten schlafsack probieren.

    ich meine z.b. so einen hier:

    http://www.google.de/products/catalog?q=innenschlafsack+alvi+mäxchen&hl=de&client=safari&pwst=1&rls=en&prmd=imvns&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.,cf.osb&biw=1233&bih=638&um=1&ie=UTF-8&tbm=shop&cid=3891795117267728439&sa=X&ei=zlYcT9uuEMSCtQb3tqxH&ved=0CH8Q8wIwAg#ps-sellers

    lg xenaka


    Antwort
  • c-m-love
    Superclubber (220 Posts)
    Kommentar vom 22.01.2012 20:04
    Ah. Danke. Dann werd ich so einen mal versuchen. Weißt du eigentlich ob man soeinen bei h&m oder c&a bekommt? Will Mittwoch Shoppen gehen. Oder lieber gleich im Internet bestellen?
    Antwort
  • Wurm2411
    Superclubber (153 Posts)
    Kommentar vom 22.01.2012 20:12
    @c-m-love
    Den Alvi Innenschlafsack bekommst du nicht bei H&M und C&A die Hoffnung kann ich dir schonmal nehmen :-)

    Meine Tochter hat Schlafsack gehasst....wir konnten sie aber zudecken, dsa war kein Problem. ABer hast du es sonst einfach mal mit einem dickeren Schlafanzug probiert?
    Antwort
  • xenaka
    Very Important Babyclubber (1001 Posts)
    Kommentar vom 22.01.2012 20:33
    es tut sicher auch ein anderer dünner (ungefütterter) baumwollschlafsack und es muss nicht zwingend einer von alvi sein. ich habe meine alvi innenschlafsäcke über ebay kleinanzeigen jeweils für paar euro gekauft, aber neu sind die auch nicht sehr teuer.

    mir ist grad eingefallen, es gibt auch noch so clipse, mit denen man decken fixieren kann dass die kinder sich nicht freistrampeln oder die decke über den kopf stramplen können:

    http://www.amazon.de/reer-4589-Bettdeckenhalter-4-Stück/dp/B000R56NQS

    vielleicht ist das ja auch was!

    viele grüsse,
    xenaka
    Antwort
  • c-m-love
    Superclubber (220 Posts)
    Kommentar vom 22.01.2012 21:01
    Die sind ja cool die Dinger. Nur leider kann ich die noch nicht gebrauchen, da sie noch in ihrer Kinderwagenschale schläft. Woanders bekomm ich sie nicht zum schlafen. Ich denke sie braucht noch die Enge.Aber die werd ich mir auf alle fälle trotzdem für später bestellen. Find die echt klasse.

    @Wurm
    Sobald ich ihr einen dickeren Schlafanzug anziehe, muss ich den Body ausziehen, da es ihr sonst auch zu warm ist.

    Ich habe Angst, dass sie frieren könnte. Da sie sich so kalt anfühlt. Der Nacken ist aber immer schön warm.
    Meint ihr das es schlimm ist, wenn sie so schläft?
    Habe leider keine Hebamme mehr:-( Zeit vorbei:-(
    Deshalb müsst ihr mir helfen:-) Bin euch auch echt dankbar über eure Antworten
    Antwort
  • c-m-love
    Superclubber (220 Posts)
    Kommentar vom 22.01.2012 21:32
    Danke Soix. Dann bin ich schon mal beruhigter, dass es auch andere Schlafsack-Muffel gibt:-)
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 23.01.2012 09:37
    Ich habe meiner Tochter immer einen Strampelsack angezogen, das wäre bestimmt was für sie...und wenn es dann doch mal zu warm wird ist der auch schnell wieder ausgezogen:

    http://www.google.de/products/catalog?q=sterntaler+strampelsack&hl=de&rlz=1T4ADRA_deDE455DE456&prmd=imvns&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.,cf.osb&biw=1680&bih=923&wrapid=tlif132730766023110&um=1&ie=UTF-8&tbm=shop&cid=16027792212849017335&sa=X&ei=kxsdT6XUIonitQbr_JlI&ved=0CGQQ8wIwAQ#
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 23.01.2012 09:37
    Ich habe meiner Tochter immer einen Strampelsack angezogen, das wäre bestimmt was für sie...und wenn es dann doch mal zu warm wird ist der auch schnell wieder ausgezogen:<br />
    <br />
    http://www.google.de/products/catalog?q=sterntaler+strampelsack&hl=de&rlz=1T4ADRA_deDE455DE456&prmd=imvns&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.,cf.osb&biw=1680&bih=923&wrapid=tlif132730766023110&um=1&ie=UTF-8&tbm=shop&cid=16027792212849017335&sa=X&ei=kxsdT6XUIonitQbr_JlI&ved=0CGQQ8wIwAQ#<br />
    <br />
    LG Dani
    Antwort
  • Caleiopee
    Powerclubber (60 Posts)
    Kommentar vom 23.01.2012 19:43
    Hey,

    tolle Schlafsäcke in allen dicken gibt es auch bei dm Drogeriemarkt (mit Kleiderabteilung, hat nicht jeder dm).
    Da akuf ich am liebsten Kinderkleidung und Schlafsäcke.
    Im Sommer hat mein Sohn auch oft geschwitzt und ich hab ihn nur mit einer Mullwindel zugedekct. Das ging sehr gut. Bei zu viel strampeln ging der sommerschlafsack von dm super (der ist wirklich sehr leicht).
    Richtig frieren bei 18 C Zimmertemperatur geht gar nicht richtig, oder? Solang die Haut komplett bedeckt ist, damit sie nicht zu kühl wird ist wohl alles gut.
    Bei uns ist es Nachts sehr kalt, so um die 12 C, wir haben hier leider keine Heizung. Und mein Sohn schläft jetzt in einem fetten Termo-Schlafsack. Er sieht darin aus wie ein Michelinmännchen. Aber er schläft prima :)
    Also, viel Glück beim ausprobieren!

    Liebe Grüße
    Antwort
  • c-m-love
    Superclubber (220 Posts)
    Kommentar vom 24.01.2012 22:12
    Hey ihr lieben. Danke für eure vielen Antworten. Ich fahre ja nun morgen Shoppen. Dort gibt es auch ein dm Markt. Werd ich gleich mal schauen ob die sowas haben. Aber die Idee mit dem strampelsack finde ich auch klasse. Ihr habt mir echt geholfen. Bin euch so dankbar. Werd dann berichten ob ich was bekommen habe
    Lg cindy
    Antwort
  • c-m-love
    Superclubber (220 Posts)
    Kommentar vom 25.01.2012 20:58
    Hab keinen gefunden:-(
    alles nur Winterschlafsäcke....so ein mist
    Habe mir jetzt bei ebay einen Strampelsack gekauft. Na mal versuchen wie es mit dem funktioniert.
    Wünscht mir Glück!!!
    Antwort
  • mama11
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 10.02.2012 13:27
    Hi,

    Also unsere zwei waren ganz begeistert von dem Schlafsack von Troll. Haben nie geschwitzt oder so. Den kann man sowohl im Winter als auch im Sommer nehmen.
    http://www.trollkindermoebel.de/de/eshopping/products_catalogue/Zubeh%C3%B6r/Schlafs%C3%A4cke/

    Viel erfolg
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.