My Babyclub.de
Clearblue Ovulationstest

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Pueppi2012
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Eintrag vom 16.03.2012 06:21
    Hallo Ihr Lieben hier mal eine Frage an euch.. Ich habe einen Zyklus von 31 Tagen ich hab seit 3 Tagen angefangen mit dem Clearblue Ovu Test zu testen
    Mi früh negativ
    Do früh positiv ( smiley) dann aus Interesse Abends nochmal getestet und wieder negativ
    Fr früh negativ!!
    Bin irgendwie ein wenig verwirrt??
    Hat mein ES schon statt gefunden wäre doch eigentl bei einem Zyklus von 31 Tagen zu früh oder?
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ? Liebe Grüße
    Antwort
  • ankari81
    Superclubber (174 Posts)
    Kommentar vom 16.03.2012 08:50
    Hallo Pueppi,

    du schreibst nicht, an welchem Zyklustag du angefangen hast mit dem Messen... Am 11., wie es von den meisten Herstellern empfohlen wird (für einen regelmäßigen, d.h. 28-Tage-Zyklus)? Dann wäre der ES laut Test an ZT 12 gewesen, das wäre bei 31-Tage-Zyklen wirklich sehr früh. Bei 31 Tagen wird empfohlen, ab ZT 14 zu testen. Du musst auch beachten, dass man die Ovu-Tests nicht mit Morgenurin machen soll, weil das LH erst morgens ausgeschüttet wird (die ideale Messzeit ist zwischen 10 und 20h), vielleicht war es also auch ein Anwendungsfehler? Obwohl ich mir bei digitalen Ovu-Tests eigentlich nicht vorstellen kann, dass sie falsch positiv anzeigen... Ansonsten kann es durchaus sein, dass man an einem Tag zwei verschiedene Ergebnisse hat, da die Tests ja anzeigen, dass in den nächsten 24-36h der ES stattfindet. Dann war der ES irgendwann an dem Tag zwischen den beiden Messungen.

    Soweit meine Einfälle zu deinen Fragen :)
    Alles Gute & lieben Gruß, Anne
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.