My Babyclub.de
Psychische Energie

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Ulrich505
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 31.05.2012 14:44
    Die Psychische Energie

    Schaut man sich in den alten Kulturen um, so findet man auf allen Kontinenten Spuren über das Wissen und den Gebrauch von kosmischer, biologischer oder psychischer Energie oder wie auch immer man diese Energie nennen mag. Die Kenntnis von psychischer Energie, die man steuern kann, einer Lebensenergie oder kosmischen Energie, von der der Mensch ein Teil ist, liegt fest verwurzelt in vielen alten Traditionen-Kulturen. Bei der Untersuchung der Frage, was psychische Energie eigentlich ist, erscheint es zweckmäßig, zunächst eine Klärung vom Standpunkt des Agni Yoga (Lebendigen Ethik) herbeizuführen.

    “Die psychische Energie ist eine alles umfassende Energie, und Psychische Energie hat die kosmische Herkunft. Die psychische Energie gehört zur Art der feinsten Energien. In der physischen Welt ist diese Grundenergie in jedem Punkt des Raumes anwesend. Sie ist vorhanden in jedem Atom, in jedem organischen oder unorganischen Stoff, in jedem lebendigen oder leblosen Körper – egal ob es ein stein oder eine Pflanze, ein Tier oder ein Mensch ist. Jedes Wesen des Weltalls, von Kleinsten bis zum Größten, ist eine Quelle und gleichzeitig ein Empfänger der unerschöpflichen Ströme der Psychische Energie. Dank der Verbindung der Psychische Energie des Menschen mit der höchsten Energie – das Raumfeuer, – bleibt die Psychische Energie eines Menschen in der ständigen Wirksamkeit. Die feinsten und stärksten Strahlen, für die es noch keine Messinstrumente gibt, sind derzeit noch nicht erforscht. Die Wissenschaft ahnt bereits die feinen und feinsten Energien und erkennt sie auch zum Teil an, doch steht die Forschung noch ganz am Anfang, obwohl bereits bestimmte Tatsachen und Beobachtungen gebieterisch nach einer Klärung verlangen.” (Nach den Büchern der Lebendigen Ethik)

    “Aus verschiedenen Untersuchungen sowie aus der Beobachtung des täglichen Lebens, die jedermann an sich selbst und in seiner Umgebung durch Vergleiche anstellen kann, geht hervor, dass der Träger einer positiven psychischen Energie auf seine Bekleidung sowie auf Maschinen, Apparate und Werkzeuge, kurzum auf alles, was er wiederholt in seine Hände nimmt, beziehungsweise was mit ihm längere Zeit in Berührung gelangt, erhaltend und schützend wirkt. Er hinterlässt auf den seiner Pflege anvertrauten Gegenständen substantielle Aufschichtungen, welche durch eine bestimmte wohlwollende Einstellung beziehungsweise durch psychische Energie hervorgerufen werden.” (Nach den Büchern der Lebendigen Ethik)

    Die Gesundheit des Menschen hängt vom Zustand seiner Psychische Energie ab
    Die Psychische Energie ist der beste Schutz des Menschen vor allen Krankheiten. Die “Kristalle” der Psychische Energie sind fähig, beliebiges Gift zu neutralisieren. Die “Kristalle” Psychische Energie sind fähig, alle Bakterien, Mikroben, alle Erreger der physischen Erkrankungen überwältigen. Wer ausreichenden Vorrat an die Psychische Energie hat, kann sich vor Krankheiten, die sogar die planetarischen Pandemien auslösen, nicht fürchten.

    “Eine beste prophylaktische Methode für die Aufrechterhaltung der eigenen Gesundheit wird die Bemühung um Sauberkeit eigener Psychische Energie. Bei dem Studium der Psychische Energie wird die Menschheit unwillkürlich eigene Gesundheit verbessern. Wenn die Psychische Energie von der offiziellen Medizin annehmen wird, werden dann die sicheren Methodiken für die Entwicklung, Verbesserung und Vervollkommnung der Psychische Energie der Patienten ausarbeiten.”
    (Nach den Büchern der Lebendigen Ethik)

    quelle: http://lebendigeethik24.edublogs.org/die-psychische-energie/
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.