My Babyclub.de
Februar 2013 Mamis

Antworten Zur neuesten Antwort

  • venusgirl
    Superclubber (168 Posts)
    Eintrag vom 16.06.2012 15:10
    Ich bin jetzt einfach mal mutig und mache den Anfang für die Februar-Babys. Natürlich stehen wir noch ganz am Anfang und es kann noch so viel passieren - aber wir müssen die Daumen drücken, dass unsere Krümelchen auch bei uns bleiben. Hoffen wir das beste! Ich wünsche allen noch kommenden Februar-Mamis alles Gute und dass alles gut geht! Jetzt hat es so lange gedauert, bis der Wunsch in Erfüllung ging - es darf jetzt einfach nichts schief gehn ;)

    Ich fang dann auch mal eine Liste an mit dem VET, ihr könnt dann ja gerne kopieren und euch dazuschreiben:

    venusgirl: 07.02.2013
    Antwort
  • Tweety83
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 16.06.2012 15:20
    Hallo Venusgirl!!!

    Dann sind wir ja schon zu zweit....ich hab mich noch nicht getraut eine Februar-Gruppe aufzumachen ;)
    Habe erst heute positiv getestet! Bin noch völlig von der Rolle!
    Jetzt müssen wir erstmal ganz viel Daumen drücken und hoffen, dass sich unsere Kleine gut
    festhalten.

    Laut Internet liegt mein VET zwischen dem 19. und 23. Februar!

    Ich hoffe es gesellen sich noch einige zu uns!
    Antwort
  • venusgirl
    Superclubber (168 Posts)
    Kommentar vom 16.06.2012 16:01
    Herzlichen Glückwunsch!
    Ja stimmt, die ersten Stunden und die erste Nacht nach dem positiven Test sind seeehr aufwühlend. Ging mir auch so - ich konnte es nicht glauben. Kann ich eigentlich immernoch nicht. Ich trau mich nicht, mich drauf einzulassen, solange noch was schief gehen kann die nächsten Wochen...
    Und die Zeit geht einfach nicht rum!! Wir hatten heute unseren zweiten FA-Termin und haben das zweite Bild bekommen - wahnsinn, was sich da in 5 Tagen schon alles tut! Hoffentlich bleibt alles stabil...

    Wie weit bist du jetzt? Und wie siehts aus mit ersten Anzeichen?
    Antwort
  • Tweety83
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 16.06.2012 16:33
    Danke ;)
    Ich plane auch noch alles eventualitäten mit ein!
    Das die Zeit nicht rum geht, kann ich mir gut vorstellen... ich kann es dem werdenden Papi auch erst Mittwochabend erzählen, weiß gar nicht, wie ich die Zeit bis dahin überbrücken soll!

    Ich müsste erst irgendwas mit 4+X sein.... also wirklich noch sehr sehr früh....
    bis auf spannende Brüste habe ich gar nichts!
    Wie ist es bei dir?

    Hoffe ich habe auch bald ein Bild!!!

    Lass es dir gut gehen :)
    Antwort
  • venusgirl
    Superclubber (168 Posts)
    Kommentar vom 16.06.2012 17:26
    ich glaube nur leider, man ist sich schon bewusst, dass noch so viel schief gehen kann, aber dennoch reißt es einen sicher aus der Bahn, wenn man ein Kind verliert. Man spürt es ja doch schon irgendwie und der Körper zeigt einem ja jeden Tag, dass da was ist. Von daher stelle ich mir eine FG wirklich schrecklich vor. Oh Gott, ich hoffe inständig, dass alles gut geht!
    Hahaaa, "spannende Brüste" klingt doch super!! wie ein toller Film :-D

    Ich hab die empfindlichen Brüste schon seit 4 Wochen. Das war die ganze Zeit PMS bei mir, sodass ich mir darüber keine Gedanken gemacht habe... Und ich hab seit einigen Tagen einen super ekligen Geschmack im Mund. Wie wenn man abends ordentlich einen gebechert hat und am darauffolgenden Tag wach wird und die Zähne noch nicht geputzt hat - bäääh! Und das geht nicht weg - ich bin ständig am trinken, um das irgendwie weg zu kriegen - aber ne Minute später isses wieder da!
    Und ich hab Schmerzen im Lendenwirbelbereich - ein ständiger, stechender Schmerz. Sehr unangenehm bei allem, was man tut :(
    Außerdem bin ich total im Arsch. Ich schlafe zwischen 10 und 12 Stunden, darunter geht gar nix, und dennoch bin ich jeden Tag durchgehend müde... Der Krümel kostet schon Kraft ;)
    Aber das alles ist ok. Gott sei dank habe ich (noch) keine Übelkeit und muss mich nicht übergeben!
    Ah ja und, trotz über 20 Grad in unserer Wohnung, friere ich meistens! Ich liege mit einer dicken Decke UND ner Wolldecke auf der Couch - das kenne ich nicht von mir!

    Ich bin wirklich gespannt, was da noch alles kommt... Aber solange es dem Krümel dabei gut geht, nehm ich auch noch einiges in Kauf!

    Oh hoffentlich geht die Zeit bis Mittwoch schnell rum, damit du es deinem werdenden Papi sagen kannst! Warum eigentlich erst so spät?
    Antwort
  • Tweety83
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 16.06.2012 17:55
    Klar weiß man, das noch vieles schief gehen kann, aber ich denke, so wirklich drauf vorbereiten kann man sich nicht und man will auch nicht ständig nur ängstlich und negativ denken!
    Aber wünschen tut man eine FG sicher keinem!!!!!!

    Das mit den Brüsten und der PMS hatte ich ja auch gedacht.... aber dem war nun wohl doch nicht so :)
    Hm, ich bin ja nicht sonderlich scharf auf die Wehwechen, könnte da wohl gut drauf verzichten. Mal sehen, ob es so ruhig bleibt. Im Nachhinein hab ich in den letzten Wochen immer eher Hitze gehabt, auch wenn es eher kühler war.... aber wenn man will, kann man sooooooo viel spüren!
    Und jetzt war ich gerade mit den Hunden, und wenn einer an der Leine zieht, merk ich das schon sehr im Unterleib.... also wird jetzt nicht mehr an der Leine gezogen, fertig!

    Wir leben derzeit leider 700km auseinander, und ich kann erst am Mittwoch wieder zu ihm.... bring es am Telefon nicht rüber!!!! Und mag ihn mit den Gefühlen die dann kommen auch nicht alleine lassen :)
    Aber es ist schon echt schwer, zu telefonieren und nichts zu sagen... und irgendwie auch gemein!
    Habe jetzt nen Body gekauft mit der Aufschrift "I ♥ Daddy" und den bekommt er dann... der wird Augen machen!

    Wie lange habt ihr geübt?


    Antwort
  • venusgirl
    Superclubber (168 Posts)
    Kommentar vom 18.06.2012 16:51
    Stimmt schon. Wir sollten die Zeit einfach genießen - egal, wie lange sie dauern wird. Schlimme Dinge passieren genug - warum also nicht einfach mal den Kopf ausschalten und sich freuen! :)
    Warte mal noch ab - das ein oder andere Wehwehchen kommt in 2-3 Wochen mit Sicherheit ;) Sonst wärs ja langweilig!

    Oh, das ist übel... Dass ihr so weit voneinander entfernt wohnt. Das ist schon schöner, wenn man die Reaktion sieht, am Telefon wärs nicht so doll. Dann ist es ja übermorgen so weit... Wars denn so geplant oder wird er aus allen Wolken fallen? Das mit dem Body ist ja eine süße Idee...

    Ach je. Wir haben anderthalb Jahre gebraucht. Eine schlimme Zeit... Im April diesen Jahres war ich dann nervlich so am Ende, dass ich nur noch geheult hab. Wir wussten, dass bei meinem Mann alles ok ist (durch 2 Spermiogramme) und ich hab dann auch angefangen, mich durchchecken zu lassen. Erst die Schilddrüse, alles ok. Dann die Hormone - alles ok. Im Mai war ich 2 mal beim FA um Blut zu lassen. Die riefen mich Ende Mai dann an und sagten mir, dass mit den Hormonen alles ok sei und dass ich im Mai einen ES hatte (das konnten die anhand der Blutwerte erkennen). Und ich solle noch 2-3 Monate lang zur Blutabnahme kommen, sie wollten prüfen, ob ich jeden Monat einen ES habe. Nach dieser Zeit sollte ich dann in die Kinderwunschklinik überwiesen werden und zur Bauchspiegelung.
    Ich war psychisch fertig. Und deshalb haben wir Anfang Mai beschlossen, dass wir den Kinderwunsch auf Eis legen. Dass ich zwar meine ganzen Untersuchungen noch mache, weil ich wissen wollte, ob ich überhaupt schwanger werden kann, aber dass wir nicht mehr an den fruchtbaren Tagen miteinander schlafen.
    Und so war es im Mai dann auch... Ich verstehe immernoch nicht, wieso es plötzlich geknallt hat. Denn wir haben es nicht drauf angelegt und eigentlich viel zu spät.... naja ich kapiers einfach nicht. Vielleicht hat sich der Eisprung nach hinten verschoben (wobei ein FA mal zu mir gesagt hat, dass das nicht sein kann).
    Aber eigentlich isses ja auch egal, wie das Wunder geschehen ist - aber es ist geschehen! Jetzt kann ich mir alle weitern Untersuchungen und Ängste in dieser Hinsicht sparen. Umso mehr wünsche ich mir, dass die Schwangerschaft stabil bleibt und alles gut geht.

    Und wie war es bei euch?
    Antwort
  • kroko
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2012 13:46
    Hallo ihr Lieben,
    ich bin auch dabei, und zum allererstenmal hier.
    Mein ET ist der 01.02.13 und es wird unser zweites Kind.

    Wir haben schon das Herz schlagen sehen


    lg
    Antwort
  • Tweety83
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2012 15:15
    @Kroko:
    Herzlichen Glückwunsch und willkommen unter den Februar-Mamis :)
    Dann hast du ja schon etwas mehr Erfahrung als wir beiden Erst-Mamis hier!

    Wie schön, dass du das Herzchen schon gesehen hast ♥
    Habe nächsten Donnerstag den ersten Termin, bin dann aber gerade erst 6. SSW
    wird also wohl noch nichts zu sehen sein. Bin aber trotzdem schon aufgeregt und freue mich
    wahnsinnig!

    Dann drücke ich uns allen mal die Daumen, dass wir die nächsten Monate gut rum bekommen werden!
    Antwort
  • Tweety83
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2012 15:15
    @Kroko:
    Herzlichen Glückwunsch und willkommen unter den Februar-Mamis :)
    Dann hast du ja schon etwas mehr Erfahrung als wir beiden Erst-Mamis hier!

    Wie schön, dass du das Herzchen schon gesehen hast ♥
    Habe nächsten Donnerstag den ersten Termin, bin dann aber gerade erst 6. SSW
    wird also wohl noch nichts zu sehen sein. Bin aber trotzdem schon aufgeregt und freue mich
    wahnsinnig!

    Dann drücke ich uns allen mal die Daumen, dass wir die nächsten Monate gut rum bekommen werden!
    Antwort
  • Engel1981
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2012 15:19
    Hallo,
    ich bin auch dabei :)
    ET soll der 4.2. sein
    Wir haben fast 3 Jahre gebraucht, obwohl bei uns beiden alles in Ordnung ist... das war ne nervenaufreibende Zeit. Letzten Monat sagte meine Kinderwunschärztin, dass wir ne IVF machen sollten. Zum Glück hat es jetzt auch so geklappt.

    Letztes Jahr im Juli hatte ich leider eine FG, aber diesmal sind wir optimitisch!!! Letzte Woche habe ich auch das Herz schlagen sehen. Das hat schonmal beruhigt.

    LG
    Antwort
  • Tweety83
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2012 15:32
    @Engel1981
    oh wie schön!!!!! Herzlichen Glückwunsch!!!!!
    Schön, dass es jetzt hier etwas voller wird!

    Ich drücke dir ganz doll die Daumen! Wird alles gut gehen.

    Lass es dir gut gehen!
    Antwort
  • venusgirl
    Superclubber (168 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2012 15:33
    Herzlichen Glückwunsch Kroko und Engel!
    Und willkommen :)
    Wow, 3 Jahre ist wirklich heftig. Ich war nach anderthalb Jahren ja schon total fertig mit der Welt... aber schön zu lesen, dass es dann auch noch auf natürlichem Weg klappt!
    Ich beneide dich, dass du das Herzchen schon sehen konntest... Wir leider nicht, es war mit Anfang 7. Woche noch zu früh und den nächsten Termin haben wir erst am 5.7. :(
    Das ist noch soooo lange bis dahin. Hoffentlich geht alles gut und wir sehen an diesem Termin das Herzchen das erste mal schlagen... Ein Traum!!!
    Antwort
  • Naduah
    Juniorclubber (44 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2012 16:40
    Hallo

    und Herzlichen Glückwunsch an alle hier^^

    Bin auch dabei hab gestern positiv getestet bin heute genau 5 ssw

    musste aber heute noch mal ein test machen weil ichs net glauben konnte. War eigentlich nicht geplant, aber jetzt freu ich mich und hoffe wie ihr auch das alles gut geht und das kleine bleibt :-)

    Hab schon recht früh gewust das ich schwanger bin, mir war anders schlecht als sonst wenn ich die PMS bekomme. und das ziehen im Unterleib. Seit heute hab ich auch so ein zihen in den Brüsten. Ist ein ganz neues gefühl.

    LG
    Antwort
  • Naduah
    Juniorclubber (44 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2012 16:42
    na da hab ich doch glad vergessen zu sagen wann das kleine kommen soll.
    hab ausgerechnet 28.2
    bin also noch sehr früh
    Antwort
  • Tweety83
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2012 16:52
    @Naduah
    Dir auch noch herzlichen Glückwunsch!!!!
    Antwort
  • Naduah
    Juniorclubber (44 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2012 16:56
    Danke :)

    Antwort
  • Engel1981
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2012 19:08
    @ venusgirl
    Bei deinem nächsten Termin wirst du dafür vermutlich
    ganz viel sehen.
    Ich hab dafür nix anderes gesehen, weil meine
    Blase zu voll war.
    Am 28.6. hab ich wieder einen Termin und
    seh hoffentlich mehr. Dann soll ich auch meinen
    Mutterpass kriegen.
    Ich glaub dann ist alles auch noch realer :D
    Aufrend alles oder?

    Wo kommt Ihr alle her? Ich aus Hamburg
    Schönen, entspannten Abend Euch allen
    Antwort
  • Naduah
    Juniorclubber (44 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2012 20:02
    Hi Engel1981

    wie ist es so das erste mal beim FA zu sitzen wegen einer schwangerschaft? fühlt sich das anders an?
    hab meinen ersten Termin ja noch vor mir.

    Ich wohne im Kreis Altenkirchen( Westerwald)

    wünsche dir auch ein schönen Abens :)
    Antwort
  • Tweety83
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2012 20:35
    @Engel: Habe meinen Termin auch am 28. um 10.30h.... bin jetzt schon furchtbar
    aufgeregt... hoffe so sehr, dass alles okay ist :)
    Mag dann auch schon meinen Mutterpass mitnehmen!

    Ich pendel derzeit zwischen Hannover und dem Schwarzwald!
    Werde aber jetzt hauptsächlich im Schwarzwald sein ;)

    Euch allen einen schönen Abend!
    Antwort
  • Engel1981
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2012 21:19
    @ naduah

    Ich fand es nicht viel anders als sonst, außer dass man
    es kaum erwarten kann auf den Stuhl zu klettern ;-)

    @ tweety
    Dann wirst du ja auch ziemlich sicher, das Herz schlagen
    sehen :)
    Ich kann den Termin kaum erwarten. Besonders freu ich mich
    auf den ersten US, wenn man ein kleinen Menschen erahnen
    kann. Weiß jemand wann das sein wird?
    Antwort
  • venusgirl
    Superclubber (168 Posts)
    Kommentar vom 20.06.2012 08:29
    ich war beim ersten Termin total aufgeregt - mein Mann auch. Obwohl wir ja eigentlich wussten, dass 5 positive Tests nicht lügen konnten, wollten wirs von der Ärztin hören... Und das erste mal, wenn man diesen kleinen Punkt (bei mir war das in der sechsten Woche und ich habe nur die Fruchthöhle und den Dottersack gesehen) sieht, bleibt das eigene Herz kurz stehen, glaub ich... Und die Tränen kommen. Also so wars bei mir, weil das einfach so ergreifend war, da etwas auf dem Bildschirm zu sehen.
    In der siebten Woche war das alles etwas größer und man hat zusätzlich zum Dottersack in der Fruchthöhle noch einen kleinen Punkt gesehen - welcher dann das Kind wird. Ca. in der achten Woche soll man dann das Herzchen schlagen sehen und ich vermute so in der neunten, zehnten Woche kann man dann schon mehr erkennen, was das Baby an sich angeht.
    Das ist alles so aufregend...
    Ich durfte bei meinem ersten Termin schon den Mutterpass mitnehmen. :)
    Und ich kann den nächsten Termin auch net mehr erwarten. Dauert noch 2 ganze Wochen bis dahin *heul*

    Achso, ich hab hier mal eine kleine Liste mit den VETs für uns zusammengeschrieben. Bitte verbessert mich, wenn ich falsch liege. Beim ein oder anderen wird sich auch nochmal was ändern, wenn der erste Termin beim FA war:

    *********************************************************************************************************************************

    kroko: 01.02.2013
    Engel1981: 04.02.2013
    venusgirl: 07.02.2013
    Tweety83: ca. 21.02.2013
    Naduah: 28.02.2013

    *********************************************************************************************************************************
    Antwort
  • Melli_1972
    Juniorclubber (31 Posts)
    Kommentar vom 20.06.2012 10:02
    Hallo an alle und Glückwunsch an alle werdenden Februar Mamies!

    Ich möchte mich hier auch mal einreihen:

    Ich erwarte mein 2. Kind (mein Sohn ist 3 Jahre) und ET ist der 03.02.13. Ich komme aus dem
    Osten von Hamburg und bin 39 Jahre alt.
    Meine erste Schwangerschaft verlief anfangs gut, ohne Beschwerden wie Übelkeit usw., dafür nahm es dann ein "dickes" Ende mit HELLP-Syndrom und Notkaiserschnitt 6,5 Wochen vor ET.
    Keine Angst, meinem Sohn geht es gut, er hat sich als Frühchen sehr gut entwickelt!
    Nun hoffe ich natürlich inständig, dass diese Schwangerschaft besser verläuft.

    Bin jetzt in der 8. SSW (7+2) und hatte gestern meinen ersten FA-Termin. Im Ultraschall sah alles gut
    aus und ich konnte das Herz schlagen sehen!! Das war wieder ein schönes Gefühl!!
    Mein nächster FA-Termin ist am 11.07. und dann sehen wir weiter..

    LG Melanie
    Antwort
  • Tweety83
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 20.06.2012 12:16
    @ Melli: Herlichen Glückwunsch und Willkommen in unserer Runde :)
    Antwort
  • Tweety83
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 20.06.2012 12:17
    @Melli: Herzlichen Glückwunsch und willkommen in unserer Runde! :)
    Antwort
Seite 1 von 14
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.