My Babyclub.de
originelle Geschenke zur Geburt

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Ninsche79
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 02.07.2012 13:13
    Hallo Ihr Lieben,

    meine beiden Kinder Maja (4,5 Jahre) und Mats (4 Monate) haben mich inspiriert, originelle Geschenke zur Geburt zu nähen.

    U-Heft-Hüllen, Spieluhren mit besonderen Melodien und Wunsch-Aussehen, Laufgitter-Einlagen, Geburtskissen u.v.m. findet Ihr auf meiner Internetseite:

    www.nina-naeht.de


    Liebe Grüße und eine tolle Zeit mit Euren Babys!!
    Nina
    Antwort
  • prinzesschen86
    Juniorclubber (38 Posts)
    Kommentar vom 29.06.2014 16:21
    Schöne Idee. Die Sachen sehen richtig süß aus. Wir haben einer Freundin zur Geburt ihrer Kleinen so ein Fotoalbum geschenkt: http://www.photolux.de/alben/my-photobook.html Das kann man selber bestücken und sie macht es auch seit knapp zwei Jahren jetzt. Es kommt nicht jedes Bild rein, sondern wirklich nur besondere.
    Antwort
  • pmeinert
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 23.07.2014 09:31
    Echt eine nette idee, wir haben uns auch verschiedene Fotoalben angeschaut im Netz, uns dann aber für ein personalisiertes Stammbuch mit Fotos entschieden. Da kannst du auch das gesamte Design selbst bestimmen und Fotos nach Wahl einfügen, ausserdem haben die Kleinen später davon noch was. Guck doch mal auf http://www.stammbuch-spb.de/
    Antwort
  • Jummi
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 24.07.2014 21:16
    Also, dass ist nicht zwingend originell, aber ich finde es super passend. Mein Sohnemann hat von einem guten Bekannten ein besonders Kuscheltier direkt zur Geburt bekommen. Damit konnte zum einen unser Kleiner lange spielen und kuscheln, aber er hat Ihn auch im Alter noch behalten und in Ehren gehalten. Das fand ich schon als eine echt schöne Geste und auch als ein super Geschenk! :)
    Antwort
  • PiasMama
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 24.09.2014 08:54
    Die Kleine von unseren Nachbarn steht total auf das Spielen mit Wasser ;)

    Da richtiges Schwimmen gehen ja nun nur noch im Urlaub möglich ist hatten die Kleine von nebenan und unsere Kleine nun schon ein paar "Badewannen-Dates" ;)
    Dort spielen sie dann immer gerne und plätschern mit dem Wasser wild umher.

    Zum Geburtstag hat unsere Nachbars-Tocher deshalb nun ein kleines Spielzeug-Planschbecken bekommen - natürlich musste das dann auch von "Polly Pocket" sein. Sie liebt Alles was mit Polly Pocket zu tun hat. Haben das bei http://www.kinderpools.de bei den Spielzeugen mal entdeckt und unsere Kleine musste dann natürlich auch gleich so eines haben weil sie sonst neidisch gewesen wäre ;)


    Antwort
  • gruen
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 05.10.2014 16:24
    Hallo =)
    also ich fand mal ganz toll als Geschenk ein schönes Kinderbuch "Der liebe Gott wohnt bei uns im Apfelbaum" und ......dazu einen kleinen setzling , ein kleines - echtes !!-apfelbäumchen zum einpflanzen....fand ich supersüss. weil da später nach jahren das kind einen apfel pflücken kann und weiss. den baum hab ich von der mammi , der oma, taufaptin etc. geschenkt bekommen =) und ein tolles event ist das gemeinsame einbuddeln allemal.
    liebe grüsse
    Antwort
  • blue_holly
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 06.10.2014 13:49
    Aber wird der Baum denn erst eingesetzt, wenn das Kleine groß genug ist und es das gemeinsame einbuddeln auch schön findet?
    Antwort
  • blue_holly
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 06.10.2014 13:50
    und natürlich auch mitkriegt?
    Antwort
  • dornroslein
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 06.10.2014 13:54
    Ich finde die Lederpuschen ja total süß :D
    Antwort
  • blue_holly
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 06.10.2014 14:00
    ich habe mich auch gerade durchgeklickt! Die Spieluhr Affen sind der Hammer!
    Antwort
  • mamimu
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 08.10.2014 11:31
    Die kleinen Lederschuhe sind so süß!
    Als Mama bin ich auf vielen Bastelseiten unterwegs und bastel auch für mein Leben gern. Ein Glück, dass meine Tochter das von mir geerbt hat *g*. Also können wir an Geburtstagen immer so richtig loslegen.
    Auf der Seite Freizeit-Engel bin ich auch mitglied. Hier bekommen wir die tollsten Bastelideen her http://www.freizeitengel.de/Angebot/Kindergeburtstag/Bastelideen/Bastelideen-fuer-den-Geburtstag/auswahl?p=74630 Am aller liebsten verschenke ich bunte, selbst bemalte Spardosen :D
    Antwort
  • taniababy
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 20.10.2014 10:39
    Wir haben von Oma und Opa einen Leuchtenden Fußabdruck unserer kleinen Klara bekommen.

    Sehr schön und diese gibt es bei http://babyink.de/shop/fussabdruck-beleuchtet/baby-fussabdruck-beleuchtet-nachtlampe-kinderwagen-3-farben-zur-wahl/
    Antwort
  • MamaMai2012
    Juniorclubber (30 Posts)
    Kommentar vom 31.12.2014 12:11
    Das sieht ja klasse aus;.)
    Antwort
  • Magdalena_Dreier
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 05.05.2015 16:52
    Ich habe für meine 2. Tochter ein Geburtshoroskop geschenkt bekommen. Fand ich eine tolle Idee, weil wir vom ersten Kind alles hatten was Kleidung, Spielzeug etc. betrifft.
    Ich weiß nicht ob ich den Anbieter hier posten darf. Meine Version kam von www.baby-horoskop.de
    Ein Teil des Verkauferlös wird hierw wohl an die SOS Kinderdörfer gespendet.
    Es gibt eine Version mit blauem und rosa Einand oder nur als PDF
    Antwort
  • anastasiaa
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 20.05.2015 19:33
    Fotoalben sind cool, habe ich auch Mal geschenkt. Was auch gut ist, ist Bettwäsche mit Motiv für das Baby oder ganz süße Schühchen, die finde ich traumhaft süß:) Eine gute Freundin von mir ist jetzt schwanger und ich bin wieder an der Reihe mit dem Schenken. Mein Opa hat mir Geburtstafeln empfolen, die gehören ja bei uns in der Schweiz zur Tradition. Ich dachte eher an nen Kissen als Geschenk, aber ist ne sehr gute Freundin, denke die würden sich sehr über ne Tafel mit nem schönen Motiv freuen. Es soll ein Mädchen werden und wir haben uns da auch schon ein Babygirl mit Kopfhörern ausgesucht:) Ist schon witzig was es da an Auswahl gibthttp://geburtsfiguren.ch/71/geburtstafel Ich hoffe sie freut sich, aber habe selber sowas auch noch nie geschenkt. Ich denke am besten ist ein Geschenk immer, wenn es etwas persönliches ist und eine Bedeutung hat und das ist bei den Tafeln gegeben.:)
    Antwort
  • isa-bella1981
    Powerclubber (80 Posts)
    Kommentar vom 04.06.2015 15:50
    Eine Patzworkbabydecke mit süßen Tiermotiven habe ich mal meiner Cousine genäht. :)
    Antwort
  • Jalypa
    Gelegenheitsclubber (21 Posts)
    Kommentar vom 22.10.2015 21:28
    Wie wäre es beispielsweise mit einer Engelsfigur als Talisman, die das Neugeborene beschützt? Ich finde, dass das eine ganz süße Idee ist. Ich habe von meiner Tante als Kleinkind auch mal einen Engel geschenkt bekommen. Mittlerweile bekommt man ja auch die Engel einfach online wie dort: http://www.figuren-shop.de/kulturen-shop/de/Elfen-Feen-Engel/Figuren/Engel:::43_182_30.html
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.