My Babyclub.de
Ultraschall

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Fynestlay
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 19.07.2012 18:34
    Hallo zusammen,

    habe da mal ne frage. Aber erst kurz zum hintergrund.
    Im April hatte ich eine FG mit Ausscharbung in der 8.ssw.
    Damals hat man bei mir bei 5+5 eine fruchthöhle mit einem kleinem weißen punkt gesehen.
    jetzt bin ich wieder schwanger und war heute beim arzt. bin heute 5+4 und man hat nur eine fruchthöhle gesehen. letzte woche bei 4+5 hat man eine winzig kleine FH gesehen.
    meine Ă€rztin meinte, das die fh entsprechend der zeit auch groß geworden ist und das die Eiblase( oder wie man das nennt was an dem eierstocj hĂ€ngt und fĂŒr die hormonproduktion zustĂ€ndig ist) auch gut aussieht. ein windei will sie aber nicht komplett ausschließen.

    jetzt frage ich mich, ist es in jeder ssw anders?
    kann es sein, dass nur zwischen einem tag der unterschied zwischen einem : ich sehe einen kleinen weißen punkt" und ich "ich sehe nur ne FH" liegen kann?

    ich hoffe ihr versteht was ich meine :)

    danke jetzt schonmal fĂŒr die antworten!

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2012 06:40
    Also die Entwicklung ist ja sehr rasant in der Zeit und manchmal ist ja auch mal der ES spĂ€ter gewesen als angenommen, das Alter des US-GerĂ€ts bzw. dessen Auflösung usw...soll heißen, dass es schon möglich ist, dass 1 Tag da einen Unterschied macht.

    Bei meiner Tochter war es so:
    Bei 4+4 konnte man im US nichts sehen
    Bei 5+4 FruchthĂŒlle mit angedeutetem Dottersack
    Bei 6+5 Baby mit Herzschlag

    Mach dich nicht verrĂŒckt und gib deinem KrĂŒmel ein paar Tage Zeit, dann wird es sich in seiner vollen PPracht zeigen und du wirst sicher auch mit einem kleinen blubbernden Herzchen "belohnt"!

    Alles Gute!
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2012 06:40
    Also die Entwicklung ist ja sehr rasant in der Zeit und manchmal ist ja auch mal der ES spĂ€ter gewesen als angenommen, das Alter des US-GerĂ€ts bzw. dessen Auflösung usw...soll heißen, dass es schon möglich ist, dass 1 Tag da einen Unterschied macht.<br />
    <br />
    Bei meiner Tochter war es so:<br />
    Bei 4+4 konnte man im US nichts sehen<br />
    Bei 5+4 FruchthĂŒlle mit angedeutetem Dottersack<br />
    Bei 6+5 Baby mit Herzschlag<br />
    <br />
    Mach dich nicht verrĂŒckt und gib deinem KrĂŒmel ein paar Tage Zeit, dann wird es sich in seiner vollen Pracht zeigen und du wirst sicher auch mit einem kleinen blubbernden Herzchen "belohnt"!<br />
    <br />
    Alles Gute!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.