My Babyclub.de
Kann mir weiter helfen?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Schwarzemietz
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Eintrag vom 26.08.2012 21:50
    Hallo Mädels,

    Ich erkläre kurz meine "Vorgeschichte".
    Im letzten bzw. Vorletzten Monat litt ich unter einer 5 cm großen Eierstockzyste (richtig mit schmerzen usw.) welche dazu führte das ich meine Menstruation nicht bekam. Ich musste 14 Tage MPA Gyn 5 nehmen und bekam am 12.7. Eine Schmierblutung die einige Tage anhielt und am 18.7. Ging es dann richtig los.
    Ich hatte bevor ich von dieser Zyste wusste alle Schwangerschaftsanzeichen und nicht mein gewohntes Und"heißgeliebtes" PMS.
    Nach meiner Regel wurde nochmals die Zyste kontrolliert. Meine Frauenärztin meinte das die Zyste weg wäre und nur ein geplatzes Eibläschen erkenne könne, also das ein Eisprung stattgefunden hat (das war so um den 01.08. herum).

    Nunja....jetzt mein "Problem".
    Ich habe meine Regel nicht bekommen. Ja! Ich hatte ungeschützten Verkehr.
    Ich habe mal wieder kein PMS sondern nur so seltsames Bruststechen und hin und wieder ein seltsamen Brustschmerz an den Seiten. Hin und wieder habe ich Abends eine doofe übelkeit.
    Gestern hatte ich dann eine Schmierblutung, aber nur gestern und nicht sehr viel.
    Ich würde gern wissen, ob ich den 12.7. Als wrsten Zyklustag ansehen kann!? Oder eher den 18?
    Naja...und ob ich schwanger sein könnte, aber das kann mir hier eh keiner beantworten :D

    Achja und ich habe schon wieder so ein komisches piecken und ziehen im rechten unterbauch. Gleiche Stelle die mir weh tat, als ich die zyst hatte.....nur diesmal spüre ich die Zyste nicht und es tut auch nicht wie bei der zyste, beim hinsetzen weh....

    Eigentlich brauch ich eher jemanden zum reden :)

    Vielen Dank im vorraus :)

    Vlg
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.