My Babyclub.de
Babylätzchen als Weihnachtsgeschenk

Antworten Zur neuesten Antwort

  • xfreaky007
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Eintrag vom 10.12.2012 09:09
    Huhu ihr Lieben,

    unser Kleiner ist mittlerweile 3 Monate alt und wir wollen im 7. Monat mit dem 1. Brei anfangen. Das ist zwar noch eine Weile hin aber unsere Freundin hat auch einen Jungen, der 2 Monate älter ist und sie mag im Januar starten.

    Deshalb haben wir an ein kleines Geschenk wie dieses http://www.taufgeschenke.org/baby-laetzchen-mit-namen.html gedacht. Meint ihr, dass das gut ankommt? Wir würden den Namen + einen Zusatz besticken lassen.

    Ich denke, so ein Lätzchen müsste doch jeder Mama gefallen oder? Wir haben letztens eine Mütze erhalten, wo der Namen von unserem Sonnenschein stand und fanden die Idee super.

    Bis bald und LG
    Antwort
  • xfreaky007
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 10.12.2012 09:23
    Hi Yve,

    stimmt, da hast du natürlich recht. Wir haben so an 10 Euro gedacht. Besteck kostet ja meist einiges mehr aber deine Argumente sind natürlich überzeugend. Wir überlegen mal. Besteck ist natürlich was für die Ewigkeit. Mein Neffe ist auch noch von dem seines Vaters. Das hat zwar noch einen Plastikgriff aber noch ist alles heil.

    LG
    Antwort
  • xfreaky007
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 10.12.2012 09:37
    Danke Yve,

    du hast mich eben überzeugt. :) Das ist ja mal ein gute Preis und das sogar personalisiert. OK, dann verschenken wir diesmal ein Besteck. Das Lätzchen können wir lieber später verschenken.

    Ganz lieben Dank :-)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.