My Babyclub.de
Ein Kinderzimmer für Baby & Kleinkind?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Maria1107
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 27.12.2012 19:43
    Hallo!

    Wir planen im kommenden Jahr (Mitte 2013) wieder schwanger zu werden. Zur Zeit haben wir nur eine kleine Wohnung (2 Zi, 72qm), meine Tochter (jetzt 2,5 Jahre) hat ihr eigenes Zimmer mit allem Nötigem und Schönem :) Wir können uns nicht leisten, umzuziehen und wollen es eigentlich auch nicht, da wir erst kürzlich in diese Wohnung gezogen sind. An und für sich ist sie durch die relativ große Fläche auch ausreichend für uns.
    Mir stellt sich jetzt die Frage, ob man ein Kleinkind (als Große Schwester dann knapp 4 Jahre alt) und ein Baby zusammen wohnen lassen kann. Klar würde das Kleine am Anfang eh bei uns am Bett schlafen aber auch meine Tochter habe ich schon nach 8 Wochen erfolgreich "ausgebürgert" aus dem Elternzimmer. Hat jemand Erfahrungen damit gemacht? Wie kann man so eine Zimmerlösung gut gestalten?

    Freue mich auf eure Erfahrungen.
    Antwort
  • elsington
    Juniorclubber (36 Posts)
    Kommentar vom 28.12.2012 11:32
    Hallo,

    ich denke, dass geht alles wenn man will. Manchmal wird es ein bisschen problematisch, wenn es unterschiedliche Geschlechter sind. Mein Sohn und meine Tochter teilen sich auch ein Zimmer und werden es sich noch einen Augenblick teilen und wenn mein Sohn (jetzt 4, Tochter 2 Jahre alt) in die Schule kommt, werden wir über eine neue Lösung nachdenken.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.