My Babyclub.de
Virtuelle Museum Nicholas Roerich

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Asgard
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Eintrag vom 23.01.2013 21:30

    Willkommen in das virtuelle Museum des Nicholas Roerich! Das Museum enthält die Fotografien mehr 200 Bilder, die vom russischen Künstler von Nicholas Roerich in der ersten Hälfte 20 Jahrhunderte geschaffen sind.

    Roerich Museum, New York.Wenn Sie klickeen nach der Verbannung “Eingang ins Museum” unten, auf den Bildshirm ein willkürliches Bild aus der Kollektion des Museums herausgeführt sein wird. Sie kann in ganze Kollektion des Museums, schnalzend nach Knöpfen “Vorwärts” oder “Rückwärts” im unteren Teil der Seite eingeführt werden. Als Voreinstellung sind die Bilder nach dem Alphabet ausgelesen. Knopf “Nach Hause” wird Sie zurück auf diese einleitende Seite anführen. Drei Speisekarten im oberen rechten Ecke der Seite erlauben, die Weise der Anordnung der Bilder im Museum zu tauschen. Die erste Speisekarte ändert die Ordnung der Sortierung, zweit — gibt den Parameter der Filtrierung auf, drittes — erlaubt, sofort zu einem beliebigen erüwnschten Bild übergeht. Zum Beispiel, wenn Sie die Bilder nach dem Feld das “Jahr” sorten, Sie können aus der Galerie nur jene Bilder mit Hilfe der zweiten Speisekarte wählen, die in 1940- dem Jahr geschaffen waren. Die Liste solcher Bilder wird in der dritten Speisekarte eben dabei dargestellt sein. Wenn die Bedingung der Filtrierung nicht aufgegeben ist, so gibt die dritte Speisekarte die Liste aller Bilder der Galerie, die nach dem Feld ausgelesen sind, aufgegeben in die erste Speisekarte..

    Quelle: http://lebendigeethik24.edublogs.org/81-2/
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.