My Babyclub.de
FreizeitaktivitÀten und Fernsehen :/

Antworten Zur neuesten Antwort

  • TroubleMama
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Eintrag vom 03.07.2013 15:37
    Hey,
    ich habe meinen kleinen zwillingen (4 Jahre) jeweils so eine Spielebox geschenkt. Wurde mir von meiner Schwester empfohlen. Die kleinen spielen seit zwei Tagen damit. http://bastelbox-vergleich.de/ WOLLEN LEIDER AUCH NICHT MEHR RAUS !
    Ist nur ein kleiner Tipp fĂŒr den nĂ€chsten Geburtstag von euren kleinen.
    FreizeitaktivitĂ€ten mögen meine beiden den Zoo. Oder letztens waren wir auch in einem sehr kleinen Wasserpark, danach kann man sich ja auch mal umschauen. Das maht den kleinen Freude ohne Ende. Hier auf ein kleiner Hilferuf an euch anderen MĂŒtter in Form einer Frage.. Meine sĂŒĂŸen sind 4 Jahre meint ihr es wĂ€re richtig sie schon Fernsehen zu lassen wenn sie weinen oder sauer sind etc. das beruhigt sie, habe dabei nur immer so ein schlechtes Gewissen.. :/
    liebste GrĂŒĂŸe
    Anitta
    Antwort
  • Mia78
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 08.07.2013 13:08
    Ich wĂŒrde es nicht machen, wenn sie weinen oder sauer sind, weil sie das dann miteinander verbinden bzw. sie es dann steuern und nicht du....so ein bisschen was wie Sandmann oder Sesamstraße ist schon ok, denke ich, aber nur wenn du es sagst oder als Belohnung
    Antwort
  • bigmamanbg
    Very Important Babyclubber (700 Posts)
    Kommentar vom 11.07.2013 10:58
    Bei uns gibts Fernsehen als Belohnung und abend den Sandmann. Meiner ist auch 4J.
    Antwort
  • patta
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 23.07.2013 23:23
    heyho

    also ich hab letztens auch das hier gefunden http://bastelbox-vergleich.de/wummelkiste und bin begeistert von dieser wummelkiste fĂŒr meine kleinen..es gibt ja echt unterschiedliche boxen aber die hats meiner tochter angetan :) und die kommt davon nich mehr los hihi also von daher bestell ich die nun immer..außerdem ist es ja auch endlich mal etwas wovon die kinder lernen können und nich nur doof werden ;) haha

    lg an euch
    Antwort
  • Megankuller
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 25.07.2013 12:34
    Um Gotteswillen. Haltet den Teufelskasten so lange wie möglich von euren Kindern fern. Nachweislich fördert Fernsehen in keinster Weise ein aktives Lernen der Kinder. Statt den Sandmann zu gucken, lest euren Kindern lieber eine Geschichte vor und geht sonst mit ihnen spielen. Als Ersatz fĂŒr Trösten, wenn sie weinen, kann ein TV-GerĂ€t nun wirklich nicht gelten. Am besten weg mit dem Teil.
    Antwort
  • TroubleMama
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 29.07.2013 11:54
    Danke fĂŒr die all die hilfreichen Antworten hier!
    Antwort
  • alisaa
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 06.08.2013 21:12
    ah wie toll :D ich kenne die box auch
    Antwort
  • Bubblegum
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2013 12:26
    Ich schaue kaum mehr TV..
    Antwort
  • bigmamanbg
    Very Important Babyclubber (700 Posts)
    Kommentar vom 12.10.2013 11:05
    @Megankuller: Meine Kinder sind deshalb aucht nicht dumm geworden. Meine Tochter macht grad ihre Mittlere Reife..........trotz Fernsehen!!!
    Es gibt nun mal Dinge die man nicht von den Kindern fernhalten kann, und dzu gehören auch fernsehen und PC, man sollte nur auf das WAS und das WIEVIEL achten
    Antwort
  • patta
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 22.10.2013 07:34
    Die box ist echt toll. Mit dem Fernsehen wÀre ich vorsichtig...bei uns gibts nur 1 ma die Woche die Maus und das wars....
    Antwort
  • Ted80
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 22.10.2013 18:39
    Ich wĂŒrde auch sehr vorsichtig mit den Fernsehen Zeiten sein. Es nimmt sehr schnell Überhang gerade bei Kindern.
    Antwort
  • annaba
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 20.11.2013 13:57
    Bei Freunden bekomme ich es so mit, dass sie ihre Kinder30 Minuten am Tag schauen lassen, aber auch nur im Beisein von ihnen selbst. Das finde ich ok.
    Aber am besten wÀrs denn TV gleich abzuschaffen. Ich hab nicht mal ein GerÀt ;)
    Antwort
  • anetka
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 21.11.2013 23:17
    Ich muss sagen, ich wĂŒrde immer darauf achten, dass es nur zu ganz bestimmten Zeiten erlaubt ist TV zu schauen. Immer begrenzt und möglichst nur auf einige Sendungen beschrĂ€nkt.
    Antwort
  • prinzesschen86
    Juniorclubber (38 Posts)
    Kommentar vom 21.01.2014 14:11
    Ich wĂŒrde den Fernseher auch nur ganz dezent einsetzen. Unter der Woche ganz selten, am Wochenende vielleicht auch mal ein StĂŒck lĂ€nger. Aber ihn wie so oft dauerhaft laufen lassen, kann ich nicht gut heißen. Das ist einfach der falsche Weg. Vor Monitoren und Bildschirmen sitzen sie spĂ€ter im Leben schon noch genug!
    Antwort
  • Luri
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 22.01.2014 16:35
    Also ich finde das mit dem Fernsehen total ĂŒberbewertet. Sie sollten nun nicht 24/7 vorm TV verbringen. haha Mach KIKA an und gut ist. Oder geeignete DVDs fĂŒr das Alter.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.